Lieblingsdinge, die vor dem Hund undenkbar waren...

  • ANZEIGE

    Schreibt doch mal, ob es Sachen gibt, die ihr euch vor eurem Hund nicht vorstellen konntet und die nun aber zu euren Lieblingsbeschäftigungen/Lebensmitteln etc. gehören. =)


    Bei mir ist es Elkjerky. Nieeeeemals hätte ich früher Elchtrockenfleisch gefuttert. Ich war Vegetarierin. Jetzt bin ich süchtig. Ein Freund macht es selbst in New Mexico und bringt immer was für den Hund mit. Inzwischen ess ich mehr davon als sie. :hilfe:

  • ANZEIGE
  • Kein Problem xD Ich geb im Prinzip nur weiter, was der nette Ami mir erzählt hat. Allerdings ist sein Deutsch wohl auch nicht Huftiersicher :D
    Und ich kenne nur den deutschen Hirsch und ein Moose...

  • ANZEIGE
  • Mutterseelenallein mit Hund durch die Wälder laufen. Ohne Hund war das für mich aus Angst undenkbar. Jetzt fühle ich mich am wohlsten, wenn wir so richtig alleine sind. Am besten früh morgens bei Nebel. :D

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Am Wochenende statt lange schlafen schon früh morgens raus gehen :-)


    Und: einen Kombi fahren, die fand ich früher immer total hässlich und unnötig. Jetzt liebe ich es!

  • ...Abends im Dunkeln rausgehen.
    ...Morgens um 5 gern aufzustehen.
    ...Fleisch auch nur anzugucken, heute kriegt Kiwi Barf und ich portoniere alles per Hand.
    ...Sich mit Leuten zu treffen, ich bin ein totaler Angsthase und treffe mich so ungern mit Leuten. Aber seit ich Kiwi habe fühle ich mich sicherer.

    Rachel-Kiwi von Amur *01.05.2014 - †23.06.2016

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!