ANZEIGE
Avatar

Die ersten eigenen vier Wände!

  • ANZEIGE

    Hallo ihr Lieben,


    bald ist es soweit! Mein Freund und ich wagen es nach 3 Jahren Beziehung in unsere erste gemeinsame Wohnung zu ziehen!


    Wir werden die Wohnung von einer Freundin von mir übernehmen. Altbau, EG, 60 m², mit Wohnküche, Badezimmer mit Fenster, großem Wohnzimmer und einem Garten für uns alleine! Wer hat das schon in meinem Alter? :D Hunde sind natürlich auch erlaubt. Gegen einen Zweithund ist nichts einzuwenden!


    Momentan durchforsten wir fleißig Angebotsprospekte, besuchen große Möbelhäuser und sammeln von unseren Muttis, Omis und Bekannten für den Haushalt. Ich bin ein wenig überfordert und frage mich die ganze Zeit, was wir wirklich am Anfang alles brauchen, um einen eigenen Haushalt zu führen. Auch an nützlichen Putzmitteln/utensilien bin ich überfragt, weil meine Mutter einfach zu viel besitzt und einen Putztick hat. Nicht wirklich eine große Hilfe ... :hust:


    Könntet ihr mir vllt. sagen was für euch alles sinnvoll ist und was man vllt. später erst dazu kaufen kann? Wo bekommt man günstige Waren?


    Bis jetzt haben wir:


    - Waschmaschine (die anderen E-Geräte kommen bald)
    - Kaffeservice
    - Tellerservice
    - Pasta- und Pizzateller *g*
    - Auflaufformen
    - Topfset
    - Teekanne
    - Wasserkocher
    - Mikrowelle
    - Bratpfannenset
    - Besteckset
    - 1 Set Handtücher
    - Gläser und Tassen in Massen
    - diverse zusammengesammelte Tupper-Dosen (die Tupperwaren-Party-Krankheit unserer Mütter :lol: )
    - Messer
    - Bettwäsche



    Ich bin schon ganz aufgeregt! Jetzt geht es ans Möbel aussuchen und ab dem 01.04.2011 ist die Wohnung bezugsfertig! =)

  • ANZEIGE
  • glückwunsch :D


    ist ein tolles gefühl ge? Ich wohne jetzt seid 6 1/2 monaten mit meinem freund zusammen und es ist immer noch cool ne eigene wohnung zu haben.

    LG Sine mit Amy


    Wir werden geboren ohne das wir es wollen. Wir werden sterben ohne das wir es wollen. Also lasst uns verdammt nochmal leben wie wir es wollen!!


    Amy´s Thread
    Mein Mädchen <3

  • Hallo Svenja!


    Erst einmal Glückwunsch zur baldigen Wohnung :gut:


    Zum Anfang was "unangenehmes". Erst einmal haltet im Auge wer was kauft. Falls - was ich natürlich nicht hoffe - es zu einer Trennung kommt, müsst ihr den Hausstand wieder aufteilen. Dann: Hausrat- kombiniert mit einer Haftpflichtversicherung ist in meinen Augen Pflicht. Das sind die Kleinigkeiten, die gerne mal außer Acht gelassen werden ;)


    Als mein Mann und ich - damals 22 und 23 Jahre alt - zusammengezogen sind, hatten wir: Ein Bett, ein Sofa, einen Tisch, einen Wohnzimmerschrank und eine Kommode. Ein alter Videorekorder vervollständigte unser Inventar :D


    Küche war vorhanden, naja, was man so Küche nennt. Gemeinschaftswaschmaschine und Trockner standen im Keller.


    Das Erste was folgte war ein Fernseher, dicht gefolgt von einem Staubsauger ;)


    den Staubsauger vermisse ich in deiner Auflistung. Dann würde ich für den Anfang einen Allzweckreiniger, Küchentücher und Schwämme anschaffen. Und einen Putzeimer, sowie Schrubber, Besen und Feudel (Wischlappen).


    Ansonsten fallen mir noch ein:
    Läufer für das Bad
    Garderobe für den Flur
    Schuhschrank


    dazu einige Freunde die euch helfen alles einzuräumen, Pflaster, Kopfschmerztabletten und eine Schere falls was schief geht. Mit doppelseitigen Klebeband konnten wir hier schon einiges flicken, anstelle von Gardinenstangen bevorzuge ich die "Stahlseile".


    Ich wünsche euch viel Spaß mit eurer ersten gemeinsamen Wohnung :umarmen:

    LG,
    Sonja und ihr "Zoo": die Hunde "Jack" und "Boomer"
    + den Katzen Blacky, Mine und Tine + Dsungarin "Kleine Freche“


    Wenn jemand zu dir sagt: "Zeit heilt alle Wunden" ....
    Dann hau ihm aufs Maul und sag: "Warte, ist gleich wieder gut"

  • ANZEIGE
  • cool! herzlichen glückwunsch zur eigenen butze :)


    mir würde spontan noch einfallen:


    - bügeleisen + -brett
    - wäscheständer, wäscheklammern, wäscheklappbox
    - putzeimer, und anderes putzutensil (schrubber, tuch, besen,..)
    - küchenhelfer, also schneebesen, pfannenhieber usw.
    - dosenöffner! (das hatte in meiner studibude lange gefehlt, weil ich es immer wieder vergessen hatte zu besorgen.. und nicht alle obst- und gemüsekonserven haben diese aufziehlasche dran)
    - küchenabtrockenhandtücher
    - schüsseln (back-, salat-,..)
    - schneidebretter


    ich überleg nochn bisschen, mir fällt bestimmt noch mehr ein ;)


    achja, und ich finde für die besorgungen eignet sich ein bummel durch baumarkt+ikea ;)

    grüße von veni mit
    lotta (*21.05.2007)


    "Ob Menschen wohl zur Treue taugen,
    so lang voll Reiz das Neue ist?
    Schau in Deines Hundes Augen -
    sie sagen Dir, was Treue ist!"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • @ Asmodiena: Finanziell ist schon alles abgesichert! Da meine Eltern und meine Großeltern schon ewig lange für meinen Auszug gespart haben, kann ich mir eine komplette neue Einrichtung leisten. Uns wird es an nichts fehlen müssen! :D


    Bei meinem Freund ist es leider nicht so einfach, da er 3 Geschwister hat und sein Vater krankheitsbedingt in Frührente gegangen ist. Somit bezahle ich das meiste und wir werden es schriftlich festhalten wer was gekauft hat. Damit war er auch einverstanden. :)

  • Was in der Liste wirklich, ernsthaft und echt fehlt:


    eine ESPRESSOMASCHINE!!!! :D


    Den Rest würd ich erst kaufen, wenn ich drinne bin und weiss, was mir definitiv fehlt. ;)


    Sonst: Glückwunsch ;) !

  • Dosenöffner
    Schneebesen
    Rührgerät
    Pürirgerät
    Reibe
    Abtrockentücher
    Gewürze
    Schneidebretter
    scharfe Messer
    (wenn ihr hartes Wasser habt) Essigessenz (zum Entkalken z.B. des Wasserkochers)
    Spüllappen
    Spüli
    (eventuell Spühlhandschuhe)
    "Zewa"
    Staubsauger
    so ein "Besen"-Dings zum Feuchtwischen
    Essigreiniger
    Klopapier (ist in einer WG toll - keiner hats gekauft und es ist Sonntag :roll: )
    Kehrschaufel + Handfeger
    :???:
    mehr fällt mir jetzt grad auch nicht ein


    viel Spaß mit eurer eigenen Wohnung!


    lg

    Jin - Whippet - 19.04.2015
    Zebrafinken- und Silberschnäbelchen-Schwarm
    Hummelchen & Gentleman - chinesische Zwergwachteln
    Mitglieder der Chaos-WG

  • Glückwunsch zur Wohnung!!!:)
    Ich weiß noch wie toll das Gefühl damals war als ich mit meinem Freund zusammengezogen bin.


    Ich würde mir an deiner Stelle garnicht soviele Gedanken machen was du noch brauchen könntest.
    Wenn ihr erstmal eingezogen seid, werdet ihr eh nach und nach alles anschaffen was euch im Alltag fehlt.


    Einfach freuen und erstmal einziehen!:)

    LG Anna mit Ylvi und Bembel :)


    Es fehlt unglaublich: Savannah ♥ (2008-2014)...Sie mischt jetzt den Himmel auf....


    Auch nach Jahren noch vermisst: Terry ♥ (1993-2009)...Einen besseren ersten Hund hätten wir nicht haben können...

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE