ANZEIGE
Avatar

nachbarshund ist alleine :-(

  • ANZEIGE

    hallo!


    ich wohne in einem wohnblock (ca 25 wohnungen) und einer meiner nachbarn hat seinen hund alleine gelassen.
    das ist ja prinzipiell kein problem, aber der hund jault und kläfft seit ca 1 stunde.
    jetzt tut mir natürlich der hund leid (ich hab auch so ein nicht-allein-bleiber) und ich frag mich natürlich wie lange er das noch aushalten muss.
    aber gleichzeitig nervt es mich auch (ich mag keine gesprächigen hunde).


    außerdem und das klingt jetzt vielleicht ein bißchen blöd, mache ich mir sorgen um den hausfrieden und das meiner hündin die "schuld" zugeschoben wird.


    leider kann ich für den armen knopf ja nicht wirklich was tun, außer hoffen, dass seine besitzer bald wieder kommen :sad2:

  • ANZEIGE
  • Kann dir da jetzt leider auch nix dazu sagen.
    Ist das schon einmal vorgefallen?


    Wenn du Angst hast, dass dein Hund beschuldigt wird, würde ich evt. den Vermieter anrufen oder mit der DigiCam, die ja meistens schon eine Videofunktion haben, eine Aufnahme machen.
    Aber ich weiß auch nicht, ob diese beiden Maßnahmen sinnvoll oder überzogen sind. :???:

    Liebe Grüße vom Hündchen und mir

  • Zitat von "hijita"


    außerdem und das klingt jetzt vielleicht ein bißchen blöd, mache ich mir sorgen um den hausfrieden und das meiner hündin die "schuld" zugeschoben wird.


    Nee, das klingt gar nicht blöd! Wir haben hier auch "Unruhestifter-Hunde" im Haus, und mir gehts so wie dir: Wer ist denn der Depp, wenn irgendwann alle Hunde im Haus verboten werden?


    Ne Nummer wirst du nicht haben von dem, oder? Vielleicht steht eine im Telefonbuch?

  • ANZEIGE
  • Und vielleicht einfach auch mal dem Nachbarn nett sagen, dass sein Hund so viel erzählt hat.
    Vielleicht weiß er das gar nicht. :???:

    Otto mein Herzhund *04.03.2008 - † 22.07.2018
    Herbert *29.09.2018


    - Spanne den Bogen, aber lass nicht los. - Noch gefürchtet zu werden ist wirksamer. -
    *chin. Sprichwort, gefunden im www*

  • Zitat von "Shepherd"

    Ist das schon einmal vorgefallen?


    gab mal probleme mit kot im hausflur, da war ich gerade frisch eingezogen.
    ansonsten habe ich noch nichts gehört - bin aber auch kaum zuhause und kenn auch nur meine direkten nachbarn.


    haus wird über eine verwaltung organisiert, da könnte ich mich natürlich mal melden, wobei ich das schon etwas überzogen finde, oder?
    der hausmeister ist meiner hündin gegenüber positiv eingestellt.
    naja mal abwarten was kommt!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "Rockabelli"


    Nee, das klingt gar nicht blöd! Wir haben hier auch "Unruhestifter-Hunde" im Haus, und mir gehts so wie dir: Wer ist denn der Depp, wenn irgendwann alle Hunde im Haus verboten werden?


    Ne Nummer wirst du nicht haben von dem, oder? Vielleicht steht eine im Telefonbuch?


    ja genau das allgemeine hundeverbot ist auch meine größte sorge! hier ist es sauschwer eine bezahlbare, brauchbare wohnung zu finden und dann auch noch mit hund!


    ich hab keinen plan wer da wohnt, hab also keine nummer. konnte bis gerade nicht weg, muss gleich mal schauen in welcher wohnung das ist.

  • Zitat von "hijita"

    haus wird über eine verwaltung organisiert, da könnte ich mich natürlich mal melden, wobei ich das schon etwas überzogen finde, oder?
    der hausmeister ist meiner hündin gegenüber positiv eingestellt.
    naja mal abwarten was kommt!


    Hmm, also ich kann dir nur sagen, wir haben die Probleme hier gemeldet, nachdem sich mach Reden nix geändert hat...schon deshalb, damit die nachher nicht sagen können, wir wärens gewesen...

  • Vielleicht könntest du, wenn du rausgefunden hast, wessen Hund das ist, denen mal Bescheid sagen. Ich hatte vorübergehend auch so ein Problem mit Fjari. Ich hab zwar von selbst gefragt, bei meinen Nachbarn, ob es ruhig ist oder ob er bellt, aber die hätten sonst nichts gesagt und sich früher oder später dann auch gleich mit der Hausverwaltung in Verbindung gesetzt.


    So konnte ich mit Fjari daran arbeiten und eine Übergangslösung finden, um heute auch Frieden zu haben.


    Oft wissen das die Hundehalter gar nicht und sind wirklich dankbar, wenn man ihnen das in Ruhe sagt. Als Selbsthundehalter hast du da wahrscheinlich auch einen besseren Draht zu den Leuten.

  • Vielleicht kannst du dir ja auch mal die Handy nummer geben lassen. Wenn der Halter einsichtig ist, dann kannst du wenigstens direkt bei dem Bescheid sagen, wenns nochmal son Stunden langes Konzert gibt.


    Hab mir auch schonmal überlegt, für den Notfall nen Zettel an die Tür zu hängen, damit ich angerufen werden kann. Für den Fall das bei mir ein Konzert zu hören ist. Weil ein Persönliches Gespräch ist besser wie Ärger mit der Hausverwaltung.



    In meiner vorletzten Wohnung hatte ich auch Nachbarn die mir jedesmal bescheid gesagt haben :gut: . Nach einer Woche hat ich endlich ne Lösung das Bellen abzustellen.
    Hatte mehrere Methoden versucht, aber Radio/TV anmachen und Wohnzimmer Tür schließen haben dann geholfen. Ohne die Nachbarn die mir ständig bescheid gesagt haben, hät das ganze sicher länger gedauert.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE