ANZEIGE
Avatar

Ärgerlich - Law And Order (VOX)

  • ANZEIGE

    Boaa ich schieb grad echt so langsam schlechte Laune!


    Ich gugge mittags ab und an Law and order - jetzt auch grade.
    Heute gehts um Hunde... Eine Frau wurde von einem Hund total zerfleischt und noch jemand angefallen.


    Und - was wars für ein Hund? Klar, ein Pitbull :headbash: War ja klar.


    Positiv ist zwar, dass der "Züchter" in der Serie den Hund verteidigt und ein bisschen was erklärt. "Die Hunde haben eine agressive Ader, aber die kann man gut kontrollieren"...


    Mal sehen wies noch weitergeht...und obs vielleicht doch noch besser wird


    PS: Jetzt jagen sie grade einen Kerl, der wohl die Hunde auf Kampf abgerichtet hat... trotzdem find ichs schade, dass es gleich wieder eine bekannte "Kampfhunde"-Rasse ist... man kann doch jeden Hund "scharf machen"...

  • ANZEIGE
  • hi du!


    ich kann verstehen, das du dich drüber aufregst. aber ich denke, das ist es was die breite masse sehen will. ein schnuckliger golden retriever würd sich auch nicht so gut machen als hunde-bestie, oder? ich find das solche themen (hund greift mensch an) überhaupt und generell nicht sein müssen. mal ehrlich, das schürt doch nur die - meiner meinung nach in der heutigen zeit überhandnehmende - angst vor hunden. ich kenn kleine kinder - die wohlgemerkt noch keinerlei erfahrungen mit hunden gemacht haben - die sogar vor zuckersüssen welpen riiiieeesengroße angst haben. gut die schauen zwar kein law and order :D abe es muss trotzdem nicht sein, das hunde ständig im tv so verunglimpft werden, egal welche rasse...


    liebe grüße
    steffie

  • ANZEIGE
  • Zitat

    Und was ärgert dich jetzt genau


    Dass durch solche Serien das Bild von den SoKas als zerfleischende Bestien gefestigt wird (ich persönlich liebe Pitbulls und Staffords!).


    Aber das Fernsehen spielt ja gerne mit Vorurteilen und Panikmache...


    Ich denke mir nur: Warum nehmen die einen Pitbull und z.b. keinen Schäferhund oder so? - Klar, die SoKas haben sowieso schon nen üblen Ruf, da kauft man ihnen den bösen Menschenzerfleischer gleich viel besser ab...


    DAS ärgert mich!

  • Als gutes Gegenbeispiel war mal ne Folge "The Closer", wo auch jemand von einem Pit getötet wurde...aber nur, weil er abgerichtet war und die Zähne spitz geschliffen waren!! Die Moral war, dass es liebe Hunde waren, die aber auf Befehl halt getötet haben, weil sie der Besitzer so erzogen hatte...übrigens mit Gastauftritt von Cesar Milan.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Zitat von "Chris2406"

    Dann stell Dir doch als "kleine Rache" vor, wie irgendwelche Ermittler und Forensiker verzweifelt durch das Haus eines barfenden Mehrhundehalters rennen und alles einsprühen und überall finden sich plötzlich Blutflecken :schockiert:


    :D


    LG, Chris


    Klarer Fall.


    Da muß dann CSI Miami ran


    :lachtot:


    Gaby, Idefix und ihre schweren Jungs

    Lieben Gruß Gaby, ihre schweren Jungs und Finn

    Bruno

  • Die Folge ist gute 10 Jahre alt und ausserdem von Ami´s...


    Also man kann sich auch über Kleinigkeiten aufregen...




    Achja was die Sache mit dem BARF-Haushalt angeht. Das gab es bei CSI schon :D

    LG Linny


    Queeny *07.06.2007 (Malinois x Beagle x ? - Mix)
    ______________________________________________


    Die Liebe eines Tieres ist unermesslich, die Liebe eines Menschen reicht manchmal leider nur bis zur nächsten Strassenecke...

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE