ANZEIGE

DogForum.de das große Hundeforum

Großes rasseunabhängiges Hundeforum mit zahlreichen Themen rund um Hunde, Hundeerziehung, Medizin, Hundesport und Hundeernährung sowie Giftköderwarnungen.

Die letzten 20 Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Hund erbricht mit einmalig Blutbeimengung - TA meint Schonkost

8 143

CH-Troete

Resscourcenverteidigung - alles meins!(Falsch!)

108 4.823

Spitzname

Wer hat alles ein Aquarium?

4.025 206.698

AnnaAimee

Das Essen und die Kilos

5.115 420.587

Brauni2012

Die Ausschlussdiät - Infos und persönliche Erfahrungen

1.634 140.838

Knallerbse

"Das hat er grade NICHT wirklich gemacht!"

2.325 364.257

CH-Troete

Der "gefährliche" Hund

2.728 226.883

RedPaula

Hund für Sport und Familie gesucht

73 5.082

Kiri31

Frühling/Sommer/Hitze Thread für Hund und Mensch

283 8.557

RedPaula

was habe ich da eigentlich fotografiert? - Hilfethread...

2.574 227.517

RedPaula

Erfahrungen mit Chihuahuas und anderen Kleinhunden 2.0

2.237 131.695

Nalas-Frauchen

Was habt Ihr zuletzt für eure Hunde gekauft? Teil IV

3.283 240.250

knabbermoehre

Aktuelles Daumendrücken für...

9.190 645.712

Dirkita

Zeigt doch mal her Eure Pferde/Ponys oder RB Teil 2

7.062 608.224

AnnaAimee

Geschirr-Thread

2.727 284.157

whitekessy

Unsere Junghunde... der alltägliche Wahnsinn Teil VIII

1.302 73.782

physioclaudi

Erfahrungen mit Trocoxil

8 211

cloudyrainbow

"Bald zieht ein Hund ein!" - Der Wartezeit - Laberthread Teil II

3.031 289.010

Krümel21

Zeckensaison 2018

537 26.918

JuMaRo

"Hundeführerschein" für alle - Diskussion

257 9.692

Labradora

Letzte Aktivitäten

  • CH-Troete -

    Hat eine Antwort im Thema Hund erbricht mit einmalig Blutbeimengung - TA meint Schonkost verfasst.

    Beitrag
    Hast Du noch ein Knäckebrot oder einen Zwieback da? Ich würde ihm glaub' noch sowas geben. Ich weiss Heilerde hilft auch - aaaaaaaaaaaaah, hat er die Heilerde vorm Kotzbild bekommen?
  • Spitzname -

    Hat eine Antwort im Thema Resscourcenverteidigung - alles meins!(Falsch!) verfasst.

    Beitrag
    Du warst ja auch gar nicht speziell gemeint :smile: An der Aussage haben sich ja einige gestoßen und es war nur ein Versuch, ihn zu erklären. Weil er ja wirklich (äh vermutlich) in den falschen Hals gekommen ist bei manchen. Und wenn die Verteidigung…

Sie sind Begleiter, Beschützer, Helfer, Therapeuten oder einfach „nur“ die treuesten und besten Freunde der Welt: Haustiere!

Die Nase ganz weit vorn hat dabei seit jeher der Hund, der mit seinen vielfältigen Rassen, Zuchtformen und schier unendlichen Mischlingsvarianten kleine und große Hundehalter glücklich macht.

Vom Airdale bis zum Zwergpinscher, vom Rassehund bis zur Promenadenmischung - fast sieben Millionen Hunde leben unter deutschen Dächern. Und obwohl sie alle die gleichen Wurzeln haben, unterscheiden sich ihre Vorlieben und Charaktere oft gravierend. Bewegungshungrig, gemütlich, ausgeglichen oder voller Temperament - jede Rasse ist anders und jeder Hund stellt ein Individuum mit eigenständiger Persönlichkeit dar. Ganz klar, dass jeder Hund darum auch sehr individuelle Pflegeansprüche stellt. Hier ist bei der Haltung nicht nur Tierliebe gefragt. Hier werden vom Hundehalter solide Sachkenntnis, Verständnis, Vorausschau und Verantwortungsgefühl verlangt.

Grund genug, dem Hund in diesem Forum ein virtuelles Heim zu bieten, in dem sich Herrchen und Frauchen zu allen Fragen austauschen können, die die Haltung ihres speziellen Hundes mit sich bringt. Hundeerziehung, Hundesport, Ernährung, Gesundheit, Medizin, Giftköderwarnungen und vieles mehr: In unserem großen, rasseunabhängigen Hundeforum finden Hundehalter Antworten, wichtige Informationen, Kontakte zu anderen Tierfreunden und jederzeit ein offenes Ohr!

Doch damit nicht genug, denn auch die Halter von Samtpfote, Feder, Flosse und Co. sind im Hundeforum gern gesehen. Hunde, Katzen und was da sonst noch alles „kreucht und fleucht“: Haustiere verbinden und machen glücklich! Noch dazu sind sie ein unerschöpfliches Thema für Austausch, Diskussion oder einfach nur kurzweilige Unterhaltung unter Gleichgesinnten. In unserem Hundeforum sind darum alle aktiven Tierhalter willkommen. Und auch solche, die es erst noch werden wollen, finden jede Menge Tipps und Anregungen zum Haustier ihrer Wahl.

Vielfältige Gesprächsfäden in den zahlreichen Kategorien unseres Hundeforums warten auf Ihre Frage, Ihre Antwort oder Ihren Kommentar!

Also raus aus dem Körbchen und hinein ins pralle (Hunde)Leben - wir wünschen Ihnen und Ihrem Haustier dabei viel Spaß!

ANZEIGE