ANZEIGE
Avatar

Hund & Fernsehen

  • ANZEIGE

    Hallo!
    Ich habe mal gehört, dass Hund möglichts kein fernsehen sollten, weil sie dadurch "deprimiert" und "traurig" werden würden. Das wurde damit begründet, dass die Hunde das gesehene nicht erreichen könnten und es nicht verstehen.
    Ich habe mir aber letztens eine Dokumentation angesehen, nach einiger Zeit ist mir aufgefallen das mein Hund neben mir auch gespannt der Dokumentation folgte. Er sah aber eher interessiert als "traurig" aus, zudem ist er auch nicht wild rumgelaufen sondern lag wirklich ganz ruhig auf seinem Platz und schaute zu.
    Stimmt das nun was ich gehört habe und sollte ihn nicht mehr zusehen lassen? Ich habe es nicht als schlecht für ihn empfunden...

    Liebe Grüße von Rebecca mit


    Sirius, schwarzer Malinois x Deutscher Schäferhund *25.04.2008
    &
    Galileo, Französische Bulldogge *12.11.2011


    FÜR BILDER HIERHER
    Ab Seite 37 endlich mit einer Spiegelreflex :)

  • ANZEIGE
  • Also davon hab ich ja noch nie was gehört. Ich hab bei Chipsy bisher keine negativen Auswirkungen durch Fernsehen festgestellt :lachtot:
    Wobei er sich die meiste Zeit nicht für die Flimmerkiste interessiert. Er guckt mal interessiert, wenn da andere Hunde zu sehen sind und legt den Kopf schief, wenn im TV ein Hund bellt, aber da hört sein Interesse auch schon auf.


    Ich denke nicht, das Fernsehen Hunden schadet!

    Schöne Grüße!
    Myriam mit Chipsy & Béla


    Bilder gibts unter Chipsy & Béla

  • Mh,
    hab sowas noch nie gehört, eher im Gegenteil, das Leute ihren Fernseher anlassen extra für den Hund damit er sich nicht langweilt oder sich einsam fühlt.


    Meine Hunde gucken teilweise auch Fernsehen mir ist auch noch nie aufgefallen das sie traurig sind.



    *Offtopic* du hast nen lackschwarzen Mali???
    Wo bekommt man denn so was her?
    Ich hab auch nen Mali (gelben) und möchte unbedingt nen Schwarzen haben. Die sind so schwer zu bekommen das ich jetzt schon zu Hollandse Herder übergegangen bin weil es da schon mehr schwarze gibt.




    LG Anna

  • ANZEIGE
  • OT an:
    Wir haben ihn von einem Privatmann...
    Aber falls du mal ne schwarze Mali Hündin finden würdest, wäre Sirius wohl bereit für schwarzen Nachwuchs zu sorgen ;)
    Bei ihm ist vermutlich Groenendael mit drin, da sein Fell ein wenig länger als das vom Mali ist...


    OT aus

    Liebe Grüße von Rebecca mit


    Sirius, schwarzer Malinois x Deutscher Schäferhund *25.04.2008
    &
    Galileo, Französische Bulldogge *12.11.2011


    FÜR BILDER HIERHER
    Ab Seite 37 endlich mit einer Spiegelreflex :)

  • Zazie ist eine begeisterte Fernsehguckerin. :D


    Wenn sich was Vierbeiniges bewegt, schaut sie intensiv hin, wenn Vögel ertönen, dann läuft sie aufgeregt um das Ding drum rum, weil sie es nicht einzuortnen weiß.


    Aber sie war nie depressiv oder traurig, sondern das vierbeinige Getier schauen wir uns ineinander gegekuschelt an und bei diesen piepsenden Vögeln gibt es auch einen Kommentar meinerseits, so dass sie ihren Kopf mal hin und her legt, ein wenig fiept, um sich dann für eine weitere Kuschelrunde mit mir zu entscheiden und gespannt abzuwarten, wie der Film weiter geht. ;)

    42 ist das kürzeste und bekannteste Zitat und die Antwort auf alle Fragen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • auf jeden Fall ! Das ist wahr !


    Wenn Ich fernseh schaue bin ich auch oft deprimirt und traurig, weil ich manches nicht verstehe was ich da sehe.
    Warum soll es dem Hundi nicht anders ergehen :roll:


    wir beim Fernseh-schauen

    Gruß
    ralle & Cooper

  • Unseren interressiert der TV gar nicht.Nur manchmal guckt er hoch, meistens bei tiefen Männerstimmen und schaut was los ist :D

    Viele Liebe Grüße
    Dani mit Oskar


    Mein Foto findest Du auf Seite 7 in der Fotogalerie der User

  • Meine guckt sich Grundsätzlich nur Tiere suchen ein Zuhause mit mir an. Der Rest ist ihr völlig egal. :D

    Fabiana mit
    Prinzessin Buffy, dt. Pinscher *03/2007,
    Wirbelwind Kimba, Magyar Vizsla *12/2010
    und in Gedanken immer dabei Herzbube Benny, Retriever-Mix *1995 - †2011


    Es ist immer der Mensch, der den Hund nicht versteht. Nie umgekehrt!
    (Stefan Wittlin)


    Benny, Buffy & Kimba gibt's hier!

  • Das ist mir auch schon aufgefallen, meinem Hund ist das alles ziehmlich egal, solange bis er dort Tiere sieht...
    Daher scheint es ihm wirklich total zu gefallen mit mir zusammen Reportagen zu sehen

    Liebe Grüße von Rebecca mit


    Sirius, schwarzer Malinois x Deutscher Schäferhund *25.04.2008
    &
    Galileo, Französische Bulldogge *12.11.2011


    FÜR BILDER HIERHER
    Ab Seite 37 endlich mit einer Spiegelreflex :)

  • Meine Jule ist auch eine begeisterte und aktive Fernsehguckerin.


    Ab und an wird dann auch mal stimmlich kommentiert, was so in der Glotze läuft - vor allem, wenn andere Hunde im Fernsehen sind.


    Vor kurzem schauten wir eine Reportage über Jaguare.
    Jule setzte sich aufmerksam vor den Fernseher und schaute höchst interessiert zu.
    Dann gab es eine Szene, in der der Jaguar mit einem Prankenhieb auf die Kamera zusprang.


    Was machte mein Hund? Bürste bis zum "geht-nicht-mehr" und nen Riesensatz nach hinten.... :lachtot:


    Gruß
    Patti

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE