ANZEIGE

Beiträge von Eladamri

    Aufgrund von Urlaubsplänen (es geht an die Amerikanische Westküste) hat sich Hundeplanung nach hinten verschoben. Dafür steht jetzt alles fest und ein Rüde ist für mich reserviert


    2017


    RuDako: (wenn alles klappt) English Springer Spaniel, Rüde, Einzug 17. August
    Figoleo: Nova Scotia Duck Tolling Retriever, geb 27.07.2017, Einzug ca. 21./22.09.2017
    kraehe: Dalmatinermix, Hündin, Einzug Anfang 10.2017
    WeAreAwesome : English Cocker - wenn möglich noch dieses Jahr,Rüde,zweifarbig
    Erdbeerhonig: Ab 2017 amerikanischer Langhaarcollie, def. Hündin, blue merle oder tricolor
    Countrystyle: AL Border oder Working Kelpie wenn Nachfolger ansteht
    Binks: Ab 2017: Großspitz in schwarz oder braun, Rüde
    HollyAussie: Mitte/Ende 2017 Australian Shepherd, Geschlecht und Züchter noch nicht sicher
    Lissi0612: sobald die Hündin 2017 läufig wird: Kurzhaardackel gestromt, Rüde, Züchter steht fest
    Bemmchen: Ende September TH Hund
    Hecuda Oktober 2017 (wenn was passendes dabei ist) , Schäferhund Langstock, Geschlecht egal, Züchter steht fest
    SabethFaber: ca Ende November, LHC, Rüde, Geburt voraussichtlich Anfang Oktober
    sweetathos: 2017, wahrscheinlich Cane Corso, Farbwunsch grau oder schwarz gestromt, vorzugsweise Rüde
    MaxyKing: 2017, ADSH, Rüde, schwarz?
    Schmuh: Ende 2017 (voraussichtl.), Deerhound, Hündin, Züchter steht
    JarJarBinks: FCI Herder, warscheinlich Hündin


    2018


    Mondwoelfin: Gos d'Atura Catalá Hündin aus eigener Nachzucht, vermutlich nicht vor Ende 2017/Anfang 2018
    LiaPfote: Februar/März 2018, Chinese Crested Dog, Hündin, vorzugsweise Schoko; Züchtersuche läuft
    pilvi: Anfang 2018, Hollandse Herder KH, vorzugsweise Hündin
    pilsd: LHC amerikanischer Typ, (dark) sable, ansonsten tricolor, Geschlecht: Hündin; Züchterin steht fest; Einzug wenn alles klappt Anfang 2018, ansonsten müssen wir auf den nächsten Wurf warten
    Bemmchen: Frühjahr 2018, Corgi, blue-eyed Cardigan, Rüde, zwei Züchter zur Auswahl
    Hrefnaa: Frühjahr 2018, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Hündin, Züchter steht fest
    Lucy_Lou: im Laufe des Jahres... Sheltie, Hündin, bevorzugt Zobel, auf Züchtersuche
    granatapfelkern: Sommer 2018, KHC Hündin, Zucht steht fest
    Dreamy: 2017/2018, Zweithund, Rasse steht noch nicht fest
    LeesyPeesy:LHC amerikanischer Typ, Farbe egal, Geschlecht: Tendenz zu Hündin, bei passendem Hund aber auch Rüde möglich; Züchterin steht fest; Einzug 2018
    maizy: 2018 Amerikanischer Langhaarcollie, tricolor, Rüde
    Mapeleca: 2018, Black and Tan Coonhound, Hündin, Züchter steht fest. Entweder Frühjahrs- oder Winterwurf (tatsächlich kämen beide Wurfplanungen in Frage, Frühjahrswurf aber gerne bevorzugt), je nachdem wo dann die passende Hündin für uns dabei ist
    Flügelfrei: ab 2018 wahrscheinlich Kleinpudel und zweiter Toller
    Hummel: 2018/2019 ein zweiter Malinois (Tendenz Hündin, aber je nach Charakter und Linien auch ein Rüde.)
    Maslee: ab Mitte 2018/19 hoffentlich; noch auf Rassensuche; Geschlecht offen, Tendenz zu Hündin
    Jeany2002: 2018/2019: ADSH, Rüde, schwarz oderschwarzbraun, 2 Züchter in der engeren Auswahl
    juicygun: vermutlich nicht vor 2018, schwarzer Dobermann, in Frage kommende Züchter stehen bereits fest
    ver_goldet: frühstens 2018/2019 (evtl. 2020) Flat CoatedRetriever, Farbe egal, wahrscheinlich Hündin, bei passendem Charakter auch gerne Rüde, Züchter wurden und werden weiter besucht, schon zwei in der engeren Auswahl
    JuleBule: Labrador, im Idealfall schwarzer Rüde, Züchterin gefunden, wenn alles klappt im Sommer 2018
    Tahlly: Mitte-Ende 2018 Wolfsspitz, vermutlich Rüde
    Stachelschnecke: Mitte bis Ende 2018, Sheltie, Pudel oder Papillon (Rüde bevorzugt), auf Züchtersuche
    Eladamri: Mai/Juni 2018 Französische Bulldogge, Züchter steht, wird ein Sohn von Galileo


    Später


    Streichelmonster: 2019 Australian Shepherd Rüde, Arbeits,-oder Vielseitigkeitslinie, Farbe ist wurscht. Ab Ende 2018/Anfang 2019 sehe ich mich langsam nach passenden Verpaarungen um.
    bonitadsbc: 2019 - Border Collie oder Kleinpudel
    Maggie86: ab ca. 2019 (oder auch später) "Quotenmini": Sheltie oder Papillion
    Laura97: Ab 2019 Flatcoated Retriever, Hündin, schwarz, Züchter steht fest und Mutter Hündin auch
    Anju&co: 2019/2020 Jagdhund Rüde. Rasse abhängig davon ob ich den Jagdschein mache (und dann auch jagen will) oder nicht.
    Nana0410: ca. 2020 alpenländische Dachsbracke oder was anderes Jagdhundiges
    Labbijenny: Frühestens 2022 (eher später), wenn ich ausgezogen bin. Es kommen sehr viele Rassen in Frage, oder Mischling aus dem Tierheim/Tierschutz, auf jeden Fall Welpe oderJunghund, Hündin.
    datKleene: in hoffentlich nicht all zu ferner Zukunft, Großpudel, Rüde, Farbe egal aber eher einfarbig und nicht unbedingt weiß, vom Züchter, Tierschutz oder private Abgabe
    Laurencia: ca. 2020 Sheltie, Hündin, Welpe von meiner June
    FairytaleFenja: ca. 2021, ziemlich sicher Aussiehündin, Zucht steht fest ODER English Springer Spaniel, Golden Retriever AL Hündin
    Brizo: ab 2020, BC AL, Züchter steht fest, Nachzucht des eigenen Rüden (spinnt gerne Zukunftsfantasien *gg* )
    Jostabeera: ca. 2020, amerikanischer Langhaarcollie, Zweithund, Hündin, Züchter steht fest oder (sehr wahrscheinlich) Hündin aus dem Tierschutz
    Chuva: Ab ca. 2020, Collie, Bulldoggen-Mix, Shar Pei-Mix oder Retriever, erwachsen, aus dem Tierschutz oder Privatabgabe.
    Queeny87: Zweithund Datum aber komplett offen, Malinois, Geschlecht offen
    Dinakl: Zeitpunkt ungewiss (erst nach Klecks), Catahoula oder Malinois, Hündin.
    Sambo71: wenn die beiden Senioren nicht mehr sind (bzw. die Bo, weil unverträglich), dann soll hier ein KHC einziehen. Am liebsten Blue Merle und Rüde. Züchter steht noch nicht fest, da ich hoffe, das es noch ein paar Jahre dauert
    Schwabbelbacke: ca 2020/2021, wenn geeigneter Zuchtrüde gefunden wird Podenco Andaluz als Zweithund, Welpe, am liebsten Rüde, aber kein absolutes muss

    Dankeschön ihr Lieben :-)
    Ja, der Plan steht immernoch das hier ein Sohn von Galileo einziehen soll. Da hab ich aber noch keine Anfrage von Hündinnen die ich gerne als Mutter hätte... Ich denke das dauert leider doch noch n halbes oder bis zu einem Jahr.


    Hier gibt es aber auch sonst nix spannendes zu berichten^^


    Und zum Thema: Ich denke ich möchte auf jeden Fall noch weiter probieren auch den luxemburgischen Titel zu bekommen... Auch wenn das leider nie so einfach ist mit mindestens fünf bis acht Hunden in der Championklasse

    Galileo hat mit !viereinhalb! Jahren in Uden endlich das letzte CAC für den niederländischen Champion Titel bekommen :-) Am Tag zuvor war es "nur" das V1 und ich hätte schon fast aufgegeben...
    Dazu hat er dann sogar richtig abgeräumt und auch CACIB und BOB geholt :D Im Ehrenring haben wir dann aber nur an Erfahrung gewonnen^^


    Jetzt hat er außer dem Luxemburgischen Champion Titel, alle Titel die ich für ihn haben wollte.


    Außer einigen Ausstellungen just for für hat er dann nun bis zur Veteranenklasse Pause.

    ja genau, er fristet das Leben als elendig armer Ausstellungshund.
    Zu Hause wird er im Keller im Schuhkarton gehalten und sieht nur ab und an an Ausstellungswochenenden das Tageslicht.
    Wenn er gut abschneidet bekommt er auch mal sein Trockenfutter oder ich berühre ihn beiläufig. ^^
    Ein ganz armer Bully ist er....


    Daher ist er so auf die Zuneigung der Ausstellungsbesucher angewiesen denen er sich fast vor die Füße schmeißt sobald auch nur der kleinste Blickkontakt aufgebaut wird :D

ANZEIGE