ANZEIGE
Avatar

mitbringsel beim hundekauf

  • ANZEIGE

    hallo ,


    ich bin nun schon seit einiger zeit in diesem forum um mich rund um das thema hund zu informieren, denn im februar soll nun unser kleiner schatz bei uns einziehen. es ist unser erster hund aber hier konnten wir nun schon zu vielen unserer fragen gute lösungsideen finden ohne selbst etwas zu schreiben.
    aber etwas liegt mir dann doch auf der seele. die familie, bei der wir unseren hund kaufen ist ganz großartig, die welpen haben ein ganz besonders liebevolles zu hause. wir konnten schon sehr früh hin um eine bindung aufzubauen dürfen ohne ende decken boxen und anderen kram vorbei bringen damit sich der kleine besser bei uns eingewöhnen kann es wird ein wesenstest gemacht, es gibt ein fotoalbum von der geburt bis zum umzugstag, und und und wir sind ganz begeistert.
    nun meine frage wie kann man sich dafür erkenntlich zeigen und macht man das überhaupt? irgendwie würde ich es gut finden. habt ihr ideen ratschläge anregungen?


    unser neues fanilienmitglied soll übrigens charlie heißen und ist ein mix aus viel labrador ein bisschen border collie und münsterländer


    wünsch nen guten rutsch und freu mich auf antworten
    rumpel

  • ANZEIGE
  • Wir haben der Züchterin unserer Hunde jedes Mal, wenn wir einen Welpen abgeholt haben, eine Flasche guten Wein mitgebracht mit einer Karte "für die ruhigen Stunden ohne die vielen Welpen". Ansonsten freut sie sich am meisten, wenn sie regelmäßig Bilder + Berichte der heranwachsenden Wuzzels bekommt...


    VG + viel Spaß mit eurem Kleinen!

  • Hallo rumpel,
    erstmal Glückwunsch zum Familienzuwachs.
    Also wir haben 2mal Plätzchen oder sowas mitgebracht, weil's immer Kaffee gab, nichts großes.
    Und nächstes Jahr werden wir ihnen zu Weihnachten einen Fotokalender schenken. Also jeden Monat ein Bild von Benji von dem Monat. Dann können sie sehen, wie er sich entwickelt usw.
    Wir holen ihn morgen in einer Woche ab und ich glaube nicht, dass wir nochmal irgendwas mitbringen.
    Eine Flasche Wein find ich auch gut.
    Am meisten freuen sich die Züchter wirklich über regelmäßige Berichte und Bilder. ;)
    Lg

  • ANZEIGE
  • Also wir haben auch nichts mitgebracht. :ops:


    Eine Flasche Wein ist gut, vorrausgesetzt sie trinkt ihn auch (ich bekomme immer Wein, Sekt geschenkt und trink sowas aber nicht :roll:). Einen Blumenstrauß mit einem Gruß dran find ich auch schön...

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Also ich denke, da sich der Zücher so gut um euch und den Kleinen kümmert und ihr ja so viel dazu bekommt, würde ich schon was mitbringen.
    Ich würde ebenfalls eher zu Blumen oder einer Pflanze tendieren, denn wie schon vorher geschrieben nicht jeder trinkt Alkohol.
    Viel Freude mit eurem Kleinen, die besten Voraussetzungen bringt er ja mit :D


    LG
    Zuckermaus

  • Hui, da holt ich Euch ja eine heiße Mischung ins Haus... das würd ich schonmal ins Anti-Jagd-Training einlesen =)


    Ich habe es immer gut gefunden, wenn die Leute mit was Essbarem kamen... denn für sowas hatte ich gar keine Zeit mehr. Ein Käufer hat ein Frühstück mitgebracht, das fand ich klasse! So konnte man noch ein bisschen nett zusammensitzen bevor es ernst wurde...


    Viele Grüße
    Corinna

  • na da sind doch schon tolle anregungen dabei und unsere köpfe qualmen ein bisschen weniger :D vielen dank dafür wenn der kleine schatz dann hier ist können dann auch ein paar bilder waren gestern erst wieder da und es wird immer schwieriger auch ohne hund wieder weg zu fahren


    lg
    rumpel

  • Wir haben beim Abholen einen grossen Blumenstrauss mit Sonnenblumen mitgebracht, welcher mit verschiedenen Hunde-Knabbersachen ergänzt war.

    Liebe Grüsse


    Patrizia mit Rani & Balou

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE