ANZEIGE

Oh je arme Lisa

  • Unsere arem Lisa muss nun gleich zum TA heute Nacht hat sie auch noch Durchfall bekommen werde da nun auch mal den Kot testen lassen auf Giardien und Würmer sicher ist sicher, sie hechelt auch noch sehr viel frisst und trinkt immer noch nichts ich hoffe da kommt nicht noch mehr ans Tageslicht Bitte drückt alle die Daumen und sagt euren vierbeiner sie müssen Pfötchen drücken für die Maus das sie bald wieder auf vorderman ist, mache mir ja schon Sorgen auf dem ganzen Hund ist Flohkot zu finden sie wurde aber angeblich schon im November behandelt na wer weiß das schon, müssen wir auf jedenfall nochmal machen.
    Hoffe sie hat nichts mit dem Herz und was weiß ich noch alles Angst hab.

    Es grüßen Ralf,Melli,Leo,Lisa und Chiara

  • Fühl Dich mal geknuddelt.....


    Pfoten und Daumen sind ganz feste gedrückt!


    Gute Besserung für Deine Maus

    =============================
    Liebes Grüßli von mir, jetzt mit Lucky an der Seite ...
    und ganz tief im Herzen
    Johnny, Rocky, Barry und Sammy
    Ihr fehlt mir mit jedem Atemzug ein bißchen mehr...

  • So nun sind wir vom TA zurück und ja Lisas Herz ist nicht mehr das allerbesete schlägt nicht ganz so im Tackt wie es sollte aber für das Alter und die Rasse Pudel noch nicht ganz beängstigend meinte die TÄ leider hat sie eine heftige Ohren Entzündung Chronische eitrige Augenentzündung aber zum Glück kein Fieber, nun noch 3 Tage Kot Sammeln und abgeben mal sehen was uns da erwartet.


    Viele haben das Schicksal der armen Maus ja mitverfolgt sie ist ja erst 2 Tage bei uns und stammt mit ihren 10 Jahren aus einem Notfall, ich hoffe das wir mit Lisa noch viele schöne Jahre haben dürfen.

    Es grüßen Ralf,Melli,Leo,Lisa und Chiara

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Wir drücken die Daumen und Nova kringelt ihren Schwanz! Halt uns auf dem Laufenden!


    Was hat Euch die TÄ den mitgegeben, was Ihr schon machen könnt?

    Lieben Gruß von


    Tina & der Spanierin

  • Naja, arg schwammige Aussage vom Tierarzt mit dem "unregelmässigen Takt". Für Hunde ist das nicht aussergewöhnlich, das Herz schlägt im Gegensatz um Menschen tatsächlich unregelmässig.


    Viel wichtiger sind die Geräusche, die ein angeschlagenes Herz dabei von sich gibt. Der Tierarzt kann so z.B. hören, ob es sich um einen Herzklappenfehler handelt. Sollte Dein Tierarzt also davon ausgehen, dass hier eine Problematik vorliegt, wäre doch wenigstens eine Aufnahme des Herzens angeraten (vom Herzultraschall will ich erst mal nicht sprechen).


    Es tut mir richtig leid, dass Du bereits jetzt so viel Sorgen um Lisa hast.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

  • Zitat von "mollrops"

    Naja, arg schwammige Aussage vom Tierarzt mit dem "unregelmässigen Takt". Für Hunde ist das nicht aussergewöhnlich, das Herz schlägt im Gegensatz um Menschen tatsächlich unregelmässig.


    Das wusste ich nicht! Gut das du das schreibst. Beim Kuscheln ist mir schon aufgefallen, dass Brunos Herz so unregelmäßig schlägt.

    ***************
    Kirsten mit Bruno

  • Danke für eure lieben Worte ja das mit dem Herz wird nun auch genauer Untersucht da sie aufgrund der sehr schlechten Zähne unter Narkose gelegt werden muss.
    Der Zahnstein ist so schlimm das Zahnfleisch so rot und endzündet das es teils blutet also es muss dringend gemacht werden allerdings muss ihr allgemein zustand erst mal besser werden und sie sich ein wenig eingewöhnen.


    Morgen wird sie erstmal frisch gemacht das ist dringend notwendig.

    Es grüßen Ralf,Melli,Leo,Lisa und Chiara

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE