ANZEIGE

zwischen-menschiches-problem was soll ich tun?

  • hallo


    Ich vor länger zeit meinem Freund, seinem Bruder und dessen Freunden im Wald unterwegs.Ja und der Hund war auch mit,


    Die Freunden wollte den Hund gern führen, das war auch ok,dann sagte sie ihrem Freund das der Hund so doll an der leine ziehen würde, darauf hin
    kamm die antwort :dann must du der mal ein Impuls geben sie mal richtig zurück rucken......
    da hab ich gesagt das so etwas niemand mit ihr macht. Ich zeig ihr gern wie ich das mache. so weit ist es nicht mehr gekomm
    sie wollte den hund nicht mehr halten


    jetzt Fragten die beiden ob sie denn Hund
    nicht mal ein wochenende zu sich nehmen können.


    das will ich aber eigendlich nicht, da ich befüchte das sie einfach erzieungsmetonen anwenden von den ich nichts halte.


    aber wen ich das ausspreche das wird mein Freund sauer da ich seinem Bruder unterstelle "böse" zu sein,der findet das nicht so schlimm.


    Was würdet ihr machen?
    bin ich zu endfindlich?

    würde eine Maus eie Mausefalle Bauen? nein!
    Aber Menschen. Atombomben

  • Nein, würde so Jemandem meinen Hund auch nicht anvertrauen... da gibt es eh sehr wenige, denen ich Zoe's Leine in die Hand drücke... :roll: Sag einfach, dass Du Angst hast, sie behandeln Deinen Hund nicht so wie Du, nicht ob zu hart, oder zu inkonsequent, sondern, dass Du einfach Angst darum hast.

  • Wieso wollen sie denn überhaup den Hund für ein WE haben?
    Wenn sie Gassigehen wollen, dann sollen sie doch ins Tierheim gehen, da sitzen genug dankbare Seelen, die sich freuen, wenn sie mal rauskommen...


    ein bißchen komisch hört sich die ganze geschichte schon an...

    liebe Grüße Leela mit Numa *10.4.08


    "Die war im Schnee, die hat ja weiße Pfoten!"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • also, ich würde nie jmd meinem hund anvertrauen, der meiner meinung nach die falschen erziehungsmethoden hat. sag einfach nein, du möchtest das nicht.
    und wenn dein freund es nicht kappiert, erklär ihm deine gründe. es ist dein hund, also kannst auch du entscheiden, was mit ihm passiert.

    fotogalerie der user seite 13

  • es ist schon so wie ich es geschrieben habe
    vielicht ist der satztbau wirklich etwas merkwürdig :ops:


    Ich will doch eigendlich nur kein streit.
    weder mit meinem Freund noch mit seinem Bruder.


    und ich halte es auch für möglich etwas enfindlich zu sein

    würde eine Maus eie Mausefalle Bauen? nein!
    Aber Menschen. Atombomben

  • Sorry, aber liegt dir was an deinem Hund oder nicht?


    Oder willst du deinen Hund möglicherweise leiden lassen, damit du keinen Stress mit deinem Freund hast?


    Also für mich ist dein Verhalten völlig unverständlich...

    liebe Grüße Leela mit Numa *10.4.08


    "Die war im Schnee, die hat ja weiße Pfoten!"

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE