ANZEIGE

Hund hat trockene Haut / Schuppen

  • Hallo,


    habe meinen Podenco vor einigen tagen aus mallorca geholt. Er ist ca Jahr alt und hat ziemlich trockene Haut und kahle Stellen. Ein Teil kann man sicher auf den starken Flohbefall (auch Flohallergie) zurückführen, den haben wir jetzt aber schon im Griff.


    habt Ihr Tips, was man machen kann damit sich Haut und Fell schnell wieder erholen. Wir mischen zum Futter jetzt seit 2Tagen eine EL Olivenöl von Bertoli ;-)


    danke im voraus!!

  • Hallo,
    mein Boxer hatte auch mal das Problem, ich habe Ihn zwei wochen lang alle drei tagne mit "Bepanthen ÖL"eingeölt, ist zwar nicht besondert toll, da der Hund dann etwas komisch aussah, aber es hat super geholfen, du kannst auch Babyöl nehmen aber im Bepanthen Öl sind keine Geruchsstoffe und so drin!


    MFG
    Boxermama

  • Lachsölkapseln aus dem Lidl (ca 3Euro)
    Hochwertiges Futter, evtl Fleisch.
    Evtl Hokamix
    Evtl K1 Tropfen

    LG
    Karo & die Activity-Aussies

  • Hallo,


    ja Öl ist schon gut. Du kannst da auch häufiger mal wechseln, z.B. Distel-Raps-Lein-oder Lachsöl geben, wichtig ist kaltgepresst.

    Und 3 x in der Woche ein rohes Eigelb unters Futter.
    Auch Bierhefe kannst du mal ausprobieren.


    Viel Erfolg!


    LG
    Angela mit Aussie Sina

  • Als futter hatten wir jetzt zum testen mal einen sack des lidl trockenfutters, nehmen aber bald Meradog Odor stop, da er ein bisschen muffelt, danach dann das normale meradog programm. werde das mit dem lachsöl mal testen. Einreiben mit Bephanten Öl wäre auch einen versuch wert, er sieht eh noch sehr fertig aus, da er erst seit einigen tagen aus mallorca geholt wurde.


    danke erstmal für die schnellen antworten...
    :gut:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Also ich kann das Hoka-Mix nur empfehlen. Bei unserem Hund hat es bei stumpfem Fell mit Schuppen und starkem haaren, sehr schnell geholfen.

    Viele Grüße
    Daniela und die Cockergang.


    Nicht jeder, der einen Hund hochheben kann, kann auch einen Hund vernünftig halten.

  • Laß deinen Hund hier am besten erstmal beim TA durchchecken. Fellprobleme haben meistens auch was mit dem Darm zu tun. Kot auf Würmer und Giardien testen lassen und einen kompletten Urincheck!


    Lb Grüße

ANZEIGE