Urlaub im Juli an der Ostsee oder in die Berge

  • ANZEIGE

    Hallo aus dem schönen Schwarzwald,


    Corona hat uns die letzten Monate ja alle beschäftigt und so langsam ist das Reisen ja auch wieder

    erlaubt.

    Normalerweise würden wir jetzt wieder Nach Tirol fahren, aber das ist leider aktuell noch Risikogebiet

    und überlegen nun jetzt innerhalb Deutschland eine Woche Urlaub im Juli zu machen, wenn überhaupt noch was zu haben ist

    bzw. es preislich auch gerechtfertigt ist.


    Wir sind nun am überlegen an die Ostsee zu fahren oder ggf. nicht ganz so weit mal in die Berge z.B. Allgäu Bayrische Alpen oder dergleichen zu fahren.

    Natürlich krasse Gegensätze, aber man muß ja flexibel sein :-)


    Nun eine Frage in die Runde, ob jemand einen Tipp hat für ein hundefreundliches Hotel an der Ostsee oder als Pendant im Allgäu oder den bayrischen Alpen.


    Wäre natürlich klasse, wenn jemand den ein oder anderen Tipp oder Empfehlung für uns hat.


    Grüße

    Markus + stellvertretende Pfotengrüße von unserem Vierbeiner Henry

  • Meine letzten Urlaube sind schon fast 10 Jahre her, da hatte ich u.a. eine Ferienwohnung im Landhaus Waldhauser in Schönau am Königssee, also Berchtesgadener Land. Hunde willkommen, an die Ausstattung erinnere ich mich nicht mehr wirklich, es war halt einfach die "Basisstation" für Bergtouren.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!