Verhärtung/Knoten an der Penisspitze - was ist das?

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen,

    es hört nicht auf... Nach unserer Epilepsiediagnose vor 4 Wochen hat Vacko nun einen harten Knubbel an der Penisspitze.

    Er hat sich die letzten Tage immer wieder hingeschleckt, hab geschaut aber nichts gesehen und hab mir dann nichts weiter dabei gedacht bzw. wollte ich diese Sache erst beim nächsten TA-Besuch ansprechen. Heute morgen saß er vor mir und hatte den Penis draußen, da ist mir eine geschwollene Stelle direkt an der Spitze über der "Öffnung" der Harnröhre aufgefallen.

    Die Schwellung ist ziemlich hart und ca. 0,5 cm groß.

    Da das mit dem Schlecken jetzt schon einige Tage so geht, werde ich heute nicht unseren TA in den Notdienst rufen, ist ja sogesehen kein Notfall. Lasse mir allerdings gleich morgen einen Termin geben.

    So wirkt Vacko wie immer, ist fit und tobt, isst und trinkt ganz normal. Achso ja, er ist ca. 2,5 Jahre alt und seit dem 9. Lebensmonat (viel zu früh, ich weiß. Wurde im TH gemacht...) kastriert.


    Würde jetzt allerdings schon gerne wissen, was das sein könnte. Im Internet finde ich leider nichts dazu, alle Sachen die mir vorgeschlagen werden passen irgendwie nicht.

    Hatte einer von Euch schonmal sowas ähnliches? Will keine Ferndiagnose, aber evtl kommt das ja jemandem hier im Forum bekannt vor...

    Mach mich halt seit der Epilepsiegeschichte schon ziemlich verrückt und male mir grad wieder die schlimmsten Dinge aus. :ka:


    Wünsche euch und euren Wüffen noch einen schönen Sonntag!

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Kannst du ein Foto machen?

    Glaub ich habs hingekriegt.



    Komischerweise schaut die Sache jetzt wieder anders aus, es is nichts mehr gerötet, der Knubbel ist nach wie vor tastbar, jedoch kaum sichtbar bzw wenn dann nur ganz kurzzeitig sodass ich nicht geschafft hab, das Foto scharf zu stellen. Das einzige was man sieht ist jetzt noch diese weißliche Erhebung überhalb der Öffnung der Harnröhre....

  • Hmm, sieht für mich jetzt nicht total unnormal aus, wobei ich leider mangels Rüde nicht vergleichen kann, aber soweit ich das noch im Kopf habe, sah das bei meinen 2 Rüden auch so aus.


    Aber vllt. weiß ja jemand mit einem Rüden noch was dazu und kann mal ein Vergleichsbild einstellen.

    Grüße aus Niederbayern von mir und Dackelmädchen Sina.

    Im Herzen:

    DSH Dorli, Eyka, Falko und Una

    Dackel Benny und Tamy

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!