Vielleicht Glassplitter gefressen?

  • ANZEIGE

    Guten Abend :)


    beim Kochen vorhin ist mir ein Malheur passiert und zwar habe ich ein Glas Tomatensauce in einer Pappschachtel von der Küchentheke geschmissen, es ist runtergefallen und zerbrochen. Auf dem Boden war nur eine Pfütze Tomatensauce mit einer größeren Scherbe drin, ich hab es weggemacht und mir nichts weiter dabei gedacht und während des Essen machens auch fröhlich Streukäse an den Hund verfüttert (auf dem Boden natürlichweary-dog-face)

    Meine Mutter hat dann eine Weile später einen kleinen Splitter aufgelesen, woraufhin jch zum Stsubsauger gegriffen hab und gründlich die Küche gesaugt habe.

    Jetzt habe ich super Angst, dass Abby auch einen Glassplitter erwischt hab.

    Die Go-To Empfehlung ist natürlich sofort zum TA, allerdings neige ich dazu was das Wohlbefinden meiner Hündin angeht schnell überzureagieren, weswegen meine Eltern mich nicht so wirklich erst nehmen. Außerdem kann ich kein Auto fahren und bin Studentin mit einem Mindestlohn-Nebenjob, also wäre ein Tierarztbesuch mit Nachtdienstgebühren und Röntgen komplett auf eigene Kosten eher nicht drin.

    Ich bin jetzt ziemlich ratlos, was ich am besten machen sollte und mache mir ziemliche Sorgen um meinen Dackel.

    Falls jemand einen Ratschlag für meine blöde, selbstverschuldete Situation würde ich mich sehr freuen.

    LG

  • die Wahrscheinlichkeit dass da was ist ist relativ klein aber da. Was immer sinnvoöö ist, ist Sauerkraut. Hilf ihr da so viel wie möglich ein. Das Zeug legt sich wohl um scharfkantige Dinge und dann kommt es wieder raus. manchmal oben manchmal unten.

  • Sauerkraut rein in den Hund , das wickelt sich um alles und sorgt außerdem für nen zügigen Durchmarsch. Dann kommt alles raus . Au jeden Fall gut beobachten ob irgendwas komisch ist. Bauchweh, blutiger Speichel/ Kot, etc.


    By the Way- Mal über ne Versicherung nachgedacht ? Mich erleichtert es ungemein zu wissen, das ich einmal feste Kosten habe und sonst keine Gedanken über TA Kosten machen muss. ( Für selber auf Seite legen und ansparen fehlt mir die Disziplin)

  • ANZEIGE
  • Noch eine Stimme für Sauerkraut. Hunde lieben das Zeug, das wird bestimmt gefressen.


    Heute Abend würde ich allerdings nicht mehr so viel füttern. Etwas Reis und Hähnchen und noch mehr Sauerkraut oder Reis mit Hack und Sauerkraut. ?oder Nudel mit Sauerkraut- einfach etwas das leicht im Magen liegt.

    Achtung: Sauerkraut treibt, kann also sein das du Nachts aufstehen musst. ?


    Ich hatte als Student ein Sparbuch für den Hund, jeden Monat ging eine kleine Summe darauf und wenn am Ende eines Monats noch was übrig ist dann auch das Geld. Hatte den Vorteil, wenn ich Geld für was anders brauchte konnte ich notfalls auch daran.

  • Danke für die schnellen Antworten. Sauerkraut haben wir glaube ich nur das vom letzten Eisbein-Essen, das ist allerdings schon über eine Woche her. Reicht es da das abzuwaschen?

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • By the Way- Mal über ne Versicherung nachgedacht ? Mich erleichtert es ungemein zu wissen, das ich einmal feste Kosten habe und sonst keine Gedanken über TA Kosten machen muss. ( Für selber auf Seite legen und ansparen fehlt mir die Disziplin)

    Haben wir, aber wir haben noch keine passende gefunden, zudem Freunde von uns auch schon schlechte Erfahrungen mit Hunde-Krankenversicherungen gemacht haben, die monatlich viel Geld bezahlen mussten, aber notwendige Kosten dann doch nicht getragen wurden

  • Sauerkraut in den Hund.

    Was anderes kannst du grad eh schlecht machen.

    Ich hatte das auch schon.

    Die Hunde haben eine Auflaufform mit Rote-Bete-Resten ergattert, runtergeworfen und die Reste aus den Scherben rausgeleckt. Als ich heimkam, war der Flur kniehoch mit roten Spritzern verziert. War aber nur Rote Bete, ich hab jeden Spritzer überprüft.

    Tierarzt meinte, er kann da jetzt auch nicht viel machen. Erbrechen lassen wär eher schlecht, wenn sie wirklich Scherben verschluckt hätten und beim Röntgen sieht man Glas nicht.

    Die Hunde haben also Unmengen an Sauerkraut gefressen (und fanden‘s toll) und es ist weiter nichts passiert.

    Bei der Aktion haben sie sich übrigens nicht einen Schnitt zugezogen, weder im Mal noch an den Pfoten.

    Saubande.

    Ich drück dir die Daumen, dass es bei euch auch so gut ausgeht!

  • Dann zack zack, das geld für einen notdienstbesuch sollte eigentlich drin sein, und manche dinge können schnell eskalieren.

    wie gesagt. ich habe keinen führerschein, eltern die die Sorge für unbegründet halten und auf keine Fall mitten in der Nacht den Fahrdienst spielen und der nächste Zug fährt um 5:30.

  • Hat meine Svenja als junger Hund auch einmal und mehr wie nur einen Splitter. Tierarzt hat mir beim Anruf zum Abwarten geraten weil er eigentlich grad nichts machen kann und in der Regel auch nichts passiert. Sauerkraut hat sie nicht gefressen, es ist trotzdem nichts passiert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!