Kläffender Hund am Gartenzaun

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Hundeprofis,


    wir hatten auf unserer Gassi-Runde eine Erfahrung, in der ich nicht 100% wusste was zu tun ist.

    Louie ist inzw. 4,5 Monate alt und macht sich super. Er ist sozusagen der neue Star der Nachbarschaft blushing-dog-face

    Wir fangen immer mehr an die Umgebung zu erkunden und erweitern die Runden und nehmen neue Wege. Heute sind wir sozusagen "steckengeblieben" confounded-dog-face


    Zwischen den Straßen gibt es hier im Wohngebiet lauter kleine Fußwege. Bei einem von diesen hat ein kleiner Schäfimix hinterm Zaun gesessen und uns angebellt. Es erschien mir nicht wirklich agressiv, sondern eher das der Hund gelangweilt war und alles was vorbeigeht vollquatscht. Ein lockeres vorbeigehen ohne Hund wäre gar kein Problem.

    Aber Louie hat dem nicht getraut und hatte etwas Angst. Natürlich war so nicht an vorbeigehen zu denken. Wir sind dann etwas zurück und haben gewartet bis Ruhe reinkam. Louie war eigentlich recht entspannt, aber vorbei gehen wollte er auch nicht. Auch nach 2 Versuchen.

    Trotz langem Gebelle hat natürlich kein Besitzer nachgesehen, was da los ist. Da der klügere nachgibt, sind wir dann erst mal zurück und per Umweg nach hause.


    Gibt es da ne Möglichkeit, das wir vorbeikommen und es für Louie am besten noch irgendwie positiv in Erinnerung bleibt? Mit Ruhe und Gelassenheit Schritt für Schritt?

    Wenn es so lange Gebelle gibt und die Nachbarn genervt sind, stört mich eher weniger. Hier gibt es so viele Leute, die sich 0,0 darum kümmern was ihre Hunde machen und man kommt bald nur noch im ZickZack durch. Bei ein paar Turbo-Territorial-Assi-Kötern hinter 40cm Zäunchen machen wir schon einen Bogen, aber ein wenig nervt mich das gaaaanz langsam und allmählich.

    Eine Labbydame, hier ein gutes Stück die Straße runter, würde selbst einem gestanden Rottweiler Angst machen eyerolling-dog-facetears-of-joy-dog-face


    Ich danke euch schon für eure Anregungen :)

  • Wir haben hier eine recht ähnliche Gegebenheit, nur dass in unserem Fall 3 Schäferhunde auf dem Grundstück eine Straße weiter bellen sobald ein Hund vorbei läuft. Das Grundstück ist doppelt gesichert, sodass die Hunde uns nicht direkt gegenüber sind. Das habe ich von klein auf genutzt, bin da täglich vorbei gelaufen und es gab anfangs Leckerlie-Regen. Als ihm die Situation gar nicht mehr unangenehm war hab ich nur noch belohnt wenn er mich angeschaut oder einfach normal weiter gegangen ist. Ich hab auch sonst alle Hunde genutzt die irgendwo hinter Zäunen gebellt haben, bin dann auch manchmal extra mit etwas Abstand stehen geblieben und hab Ruhe belohnt oder auch mal paar Kommandos abgefragt. Mittlerweile reagiert er gar nicht mehr auf Hunde hinter Zäunen.

  • Zwischen Zaun und eigenem Hund stramm vorbeigehen, ohne den Fremdhund und den eigenen zu beachten.


    Das ist eine normale Situation aus der ich keine Übung machen würde.

    Manchmal bist du in unseren Träumen

    oft in unseren Gedanken

    und immer in unserem Herzen



    Chihuahua-Bub Kiro

    14.03.2003 - 07.09.2018

  • ANZEIGE
  • Ich füttere meine bei so was auch fürstlich vorbei. Sie lassen sich schließlich gerade Morddrohnungen an den Kopf werfen und das honoriere ich entsprechend.

  • Moin Moin und schon mal vielen lieben Dank blushing-dog-face


    Wir werden einfach öfter diesen Weg nehmen und ohne Spektakel draus zu machen vorbei gehen. Ich bin zum Glück ganz gut darin Ruhe auszustrahlen.

    Weniger als Übung wie bei einem Trick, sondern mehr einfach Routine aufbauen und den andern Köter bellen lassen wie er will. Wenn der als Nebenwirkung auch ruhiger wird, ist das natürlich OK stuck-out-tongue-and-winking-eye-dog-face


    Louie und Ich sind zum Glück ein super entspantes Duo.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich steck Anju in solchen Situationen auch Leckerlis in die Schnute, bis wir vorbei sind. Gerne auch mit verbalem Lob. Zudem gehe ich da deutlich schneller und schlendere nicht daran vorbei, sonst würde Anju drauf einsteigen und das will ich nicht.


    Also:

    Zügig vorbei gehen

    Hund loben

    Gerne mit Leckerlis nachhelfen


    Wäre und ist mein Weg.

  • Für Fälle in denen ein besonderes Lob fällig ist, habe ich immer ein zwei Trockenfische dabei. dog-face-w-sunglasses

    Ich probier das mit dem kleinen Seeotter nachher einfach mal aus :)

  • Mache ich ähnlich wie beschrieben - keine Show draus machen, zügig vorbei gehen und wenn nötig ablenken, hier gerne mit wahlweise Futter oder Spielzeug


    Generell hat sich hier bewährt, in schwierigen Situationen etwas zu tragen zu geben, aber Mailo ist ein ausgesprochenes Baby, der nuckelt wirklich bis zum einschlafen



    You wake up every morning to fight the same demons that left you so tired the night before, and that my love is braveyou stand up every You wake up every morning to fight the same demons that left you so tired the night before. And that my love is bravery


    An meiner Seite: Mailo, LZ DSH, *29.07.17

    In meinem Herzen: Barry, Aron, Cimba, Dragon

  • Generell hat sich hier bewährt, in schwierigen Situationen etwas zu tragen zu geben,

    Gute Idee, er hat zwar noch nicht gelernt was zu tragen, aber das ist mal gespeichert für "später" blushing-dog-face

  • Generell hat sich hier bewährt, in schwierigen Situationen etwas zu tragen zu geben,

    Gute Idee, er hat zwar noch nicht gelernt was zu tragen, aber das ist mal gespeichert für "später" blushing-dog-face

    Musst Du aber im Kopf haben, dass Du drauf schaust wie das bei Deinem Hund in der Situation ankommt. Manche Hunde geraten durch die Beute = noch eine Ressource, die sie sichern müssen noch mehr in Stress, anderen hilft es sich an etwas "festhalten" zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!