bosch Mini Adult

  • ANZEIGE

    Huhu :winken:


    Da hier bald wieder ein Hund einziehen soll, habe ich mich mal nach anderen Futtersorten umgesehen, vorher gab es immer das aus dem Aldi (Romeo), weil der erste Hund meiner Familie ständig Allergien hatte und der Tierarzt uns dieses dann empfohlen hatte. Mein erster eigener Hund bekam es dann nun mal auch. Da das aber von der Zusammensetzung nicht so gut sein soll, würde ich jetzt gerne ein anderes Futter ausprobieren. Da ich ungern 10€ für ein Kilo ausgeben möchte, bin ich auf das bosch Mini Adult gestoßen. Würdet ihr das als Trockenfutter empfehlen/füttern ? Wenn nicht, welches wäre denn besser geeignet ?


    Ich kopier hier mal die Inhaltsstoffe rein:


    Zusatzstoffe pro kg: Vitamin A 12.000 I.E., Vitamin D3 1.200 I.E., Vitamin E 70mg, Vitamin B1 10mg, Vitamin B2 10mg, Vitamin B6 6mg, Vitamin B12 30mcg, Biotin 250mcg, Pantothensäure 20mg, Niacin 40mg, Folsäure 2mg, Vitamin K 1mg, Vitamin C 70mg, Cholinchlorid 1.650mg


    Analytische Bestandteile: Protein 25%, Fettgehalt 14%, Rohasche 6%, Rohfaser 2,5%


    Zusammensetzung: Geflügelfleisch (min 20%), Reis (min. 15%), Mais, Geflügelfleischmehl, Lammfleischmehl (min 5%), Maiskleber, Hirse, Tierfett, Rübentrockenschnitzel, (entzuckert), Vollei (getrocknet), Fleischhydrolsat, Leinsamen, Fischmehl, Fischöl, Hefe (getrocknet, min. 0,1% Mannanoligosaccaride, min. 0,06% ß-Glucane), Erbsen, Natriumchlorid, Zellulosefasern, Muschelfleischmehl (min. 0,1%), Kaliumchlorid


    Feuchtegehalt 8%



    Schon jetzt ein ganz liebes Danke für alle Antworten.
    Liebe Grüße :)

    Liebe Grüße Lena mit Bodi Valeera.


    *+. Der Hund ist das einzige Wesen auf der Welt das dich mehr liebt als sich selbst! .+*


    unvergessen Seelenhund Maya (04.06.1999 - 03.11.2014)

  • ANZEIGE
  • Du suchst also nach einem guten und zugleich günstigen (soll unter 10 Euro/kg) Hundefutter? Das ist ungefähr so, wie wenn Ostern und Weihnachten auf einen besonderen Tag fallen. Bosch ist sicher nicht DAS schlechteste Futter, aber auch kein Highlight. Wenn Dir dieses jedoch schon zu teuer ist, bringt es wohl von meiner Seite aus nichts, Dir besseres Futter vorzuschlagen, da diese im Kilobereich über 10 Euro liegen.


    Aber ich kann mich irren, vielleicht weiß der oder die andere Nutzer/in hier besser Bescheid, da ich mich mit den billigeren Sorten nicht so gut auskenne.
    Liebe Grüße
    Anni

  • P.S. Euer Tierarzt hat Euch Romeo von Aldi empfohlen, weil der der Hund ständig Allergien hatte? Hab ich das so richtig verstanden?

  • ANZEIGE
  • 10 Euro pro Kilo? Was habt ihr denn für Trockenfutter???
    Ich hab jetzt grad das Allergikerfutter von Canis Alpha im Kopf (kaltgepresst).
    Da kosten 10 Kilo 47 Euro. Bubeck Pferd ist bei um die 70 Euro für 12,5 Kilo.
    Acana Lamm liegt bei 90 Euro für 18 Kilo.
    Ich glaub nicht, dass ich überhaupt schon mal bewusst ein TF für über 10 Euro/Kilo gesehen habe!

  • @AnniMalisch Ich hatte die Hoffnung das es auch gutes Futter gibt, bei dem ich für 1 Kilo eben nicht schon bei fast 10€ bin, wenn es das nicht gibt, ist es auch okay (zahl für meine Ratten ja auch schon 9€) und bosch ist mir nicht zu teuer, es ging mir nur um die Menge für den Preis, wenn es top wäre hätte ich das dann gerne genommen, Real Nature steht auch noch zur engeren Wahl, weil das hier im Forum auch öfter als gutes Futter erwähnt wurde.
    Und ja, der Tierarzt hatte das damals empfohlen, allerdings war ich da Kind und es kann auch sein das es statt einer Allergie, nur eine Unverträglichkeit war, aber die ständigen Entzündungen von Ohren und Augen waren nach der Umstellung weg.

    Liebe Grüße Lena mit Bodi Valeera.


    *+. Der Hund ist das einzige Wesen auf der Welt das dich mehr liebt als sich selbst! .+*


    unvergessen Seelenhund Maya (04.06.1999 - 03.11.2014)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • @AnniMalisch Ich hatte die Hoffnung das es auch gutes Futter gibt, bei dem ich für 1 Kilo eben nicht schon bei fast 10€ bin, wenn es das nicht gibt, ist es auch okay (zahl für meine Ratten ja auch schon 9€) und bosch ist mir nicht zu teuer, es ging mir nur um die Menge für den Preis, wenn es top wäre hätte ich das dann gerne genommen, Real Nature steht auch noch zur engeren Wahl, weil das hier im Forum auch öfter als gutes Futter erwähnt wurde.
    Und ja, der Tierarzt hatte das damals empfohlen, allerdings war ich da Kind und es kann auch sein das es statt einer Allergie, nur eine Unverträglichkeit war, aber die ständigen Entzündungen von Ohren und Augen waren nach der Umstellung weg.


    Welche Rasse hast du Dir denn vorgestellt? Soll es ein Welpe sein? CreamCake, wenn mir 10 Euro/kg für den neuen Hund zwecks Futter schon zu viel ist, wie sieht es dann aus mit Tierarztkosten, evtl. Hundeschule aus, ist das finanziell überdacht?

  • Generell sollte man von Hundefutter aus diversen Supermärkten absehen, wenn einem eine gewisse Hochwertigkeit wichtig ist.


    Bosch gehört eher zu den mittelmässigen Fertigfutter.


    Vielleicht machst du dir mal die Mühe und schaust hier mal.


    http://www.dogforum.de/linksam…fertigfutter-t154835.html


    Der Link enthält einiges an Infos zu den Futterbestandteilen und eine Auswahl an empfehlenswerten Fertigfuttersorten, auch Naßfutter.


    Willst du nur Trockenfutter geben. :???:

    LG Anette

    (Mohikaner und Inventar)

    Für immer in meinem Herzen

    Diego *2004 - † 21.Juni 2018

  • Was Futter angeht ist es natürlich immer günstiger größere Abpackungen zu kaufen, da findet man dann genug (auch getreidefreie) Sorten in einem erschwinglichen Bereich, die dann runtergerechnet auch unter 10€ pro KIlo liegen.

  • Verstehe ich das richtig? Weil ich nicht zwingend Unmengen an Geld im Monat für Futter ausgeben möchte, habe ich gleich kein Geld für Tierarzt und weiteres? .. Sorry kann ich nicht verstehen, aber danke dafür. Ich habe auch nie gesagt das ich gutes Futter für nen Euro will... Hatte weiter oben auch geschrieben, das ich auch mehr bezahlen würde für gutes Futter.
    Ich will keinen Welpen und die Rasse ist auch noch unklar, sicher ist nur das es ein kleiner Hund wird.


    Vielen Dank @Balljunkie für den Link, den werde ich mir auf jedenfall anschauen

    Liebe Grüße Lena mit Bodi Valeera.


    *+. Der Hund ist das einzige Wesen auf der Welt das dich mehr liebt als sich selbst! .+*


    unvergessen Seelenhund Maya (04.06.1999 - 03.11.2014)

  • Ich koennte und würde im Traum nicht 10€ per Kilo Futter bezahlen es sei denn es muesste was spezielles wegen ner Krankheit sein......



    Ich ganz persönlich würde dir das getreidefreie Trofu von Josera empfehlen und Dose dazu.



    Hier gibts übrigens "alles". Aktuell morgens aufgeweichtes Trofu (Bosch, Josera, Markus Muehle, Earthborn, Wolfsblut) und abends Dose Rocco etc

    LG Tamara und die Shelties und Spitze

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!