ANZEIGE
Avatar

Wo gute Qualität online kaufen

  • ANZEIGE

    Hallo Foris!


    Ich bin mittlerweile kurz davor das Barfen zu lassen, so genervt bin ich von der begrenzten Auswahl (ei insgesamt drei!! Shops in meiner Nähe). 80% des Angebotes ist Rind, Rind und noch mehr Rind. Davon soll meine Maus aber nicht so viel fressen, denn dann kriegt sie gesundheitliche Probleme.
    Huhn ist auch schwierig geworden, denn das frisst sie nur wenn es relativ frisch ist und offenbar ist neuerdings das Huhn aus meinem Hauptbarfshop nur noch oll. Es riecht nciht gut und auch nicht mehr angerührt.
    Von anderen Fleischsorten gibt es teilweise nur Schrott. Da kostet der ''Lamm-mix' fast 5 € das Kilo ist aber nur ein glitschiger Mix aus Lunge und Schlund. Ziege ist reines Fett. Das Wild sieht manchmal ok aus, it aber nicht immer vorrätig.


    Ich weiss langsam nicht mehr was ich füttern soll und vor allem: woher ich es beziehen soll. Die Sachen, die mich interessieren sind bei Tierhotel und Elbeshop fast immer ausverkauft. Und eigentlcih lohnt sich bei einem 8kg eine online Bestellung auch nicht wirklich


    Mein Hund lässt ihr Fressen zunehmend stehen. Dosenfutter, das sie früher fast nie angerührt hat, wird mittlerweile schon eher gefressen als rohes Fleisch. Ich überlege für den Hund zu kochen, aber habe da echt keine Lust drauf, ausserdem löst es nicht das Problem mit dem minderwertigen Fleisch (dann kann ich auch echt billiges Dosenfutter kaufen. Macht weniger Arbeit)


    Ideen???

  • ANZEIGE
  • Warum wechselst du nicht einfach auf Dose?
    Da gibts ja doch einiges was richtig gut ist und wenn deine Kleine das Fleisch roh kaum noch anrührt und du nicht kochen willst dürfte das auch die einzige Alternative sein.


    Es gäbe da noch selber einkochen, musst mal im Pottkiekerthread gucken, dann hast du eben Dosenfutter im Glas, aber selbstgemacht.
    Das Fleisch dafür kannst du ja im Supermarkt kaufen, da findest du zumindest nur selten angegammelts Zeug.


    Hier gibts auch "nur" TroFu und Dose, weil Arren roh überhaupt nicht verträgt und Hamilton das auch nicht grad berauschend findet.

    Troublemakers, die tun nix! Die wollen nur spielen!
    Prinz Arren: 03.04.2012* Mini Bullterrier
    Prinz Hamilton: 26.09.2012* Whippet


    Vorgegangen, unvergessen: Trolly † 2002, Löle †2012 und die anderen

  • ANZEIGE
  • Ich habe aus diesem Grund mit Rohfutter für meine Hündin aufgehört. Sie fraß einfach fast nichts mehr, das war wirklich eher Krampf.
    Bis dahin habe ich beim Tierhotel bestellt und immer gute Qualität bekommen. Die Auswahl an Fleischsorten dan ich auch immer genügend.
    LG von Julie

    Größe bedeutet nichts! Sieh mich an, nach meiner Größe beurteilst Du mich? Tust Du das?
    Aber das solltest Du nicht.
    Meister Yoda "Das Imperium schlägt zurück"

  • Warum willst Du so kleine Mengen denn unbedingt online bestellen?


    Berlin ist doch nun wirklich das Eldorado der Frischfütterer ;) . Da gibt es jede Menge Läden, die Frischfleisch für Hude/Katzen verkaufen. Ich war damals, bei meinem Umzug nach Schleswig-Holstein völlig entsetzt, dass man solche Läden hier gar nicht kannte.


    Auf Anhieb fällt mir da z.B. die Futterkrippe in der Jonasstr. 39 ein. Da ich nicht mehr in Berlin wohne, kenne ich die Fleischqualität nicht aber da dürfte sich ja wohl ein geeigneter Laden finden lassen.

    LG Claudia mit Fritz, dem Schwarzen Russen *11.11.2012

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Muss man natürlich nicht.


    Gerade in Berlin ist das Angebot von speziellen "Hundefutterläden" mit umfangreichen Frischfleischtheken allerdings sehr groß und wenn man auf 8 kg Fleisch die Versandkosten umrechnet, dürfte man mit frischem Fleisch kaum teurer liegen und kann die Qualität vor Ort beurteilen. Dazu kommt, dass es so einige für den Hund durchaus geeignete Fleischsorten für den menschlichen Verzehr nicht gibt.

    LG Claudia mit Fritz, dem Schwarzen Russen *11.11.2012

  • Zitat von "kikt1"


    Mein Hund lässt ihr Fressen zunehmend stehen. Dosenfutter, das sie früher fast nie angerührt hat, wird mittlerweile schon eher gefressen als rohes Fleisch. Ich überlege für den Hund zu kochen, aber habe da echt keine Lust drauf, ausserdem löst es nicht das Problem mit dem minderwertigen Fleisch (dann kann ich auch echt billiges Dosenfutter kaufen. Macht weniger Arbeit)


    Ideen???


    Ich habe zwar eine Quelle für sehr hochwertiges Fleisch, aber leider ist das erstens auch hauptsächlich Rind und zweitens ist es von der Menge her begrenzt.
    Aber zum Kochen: Das ist echt nicht so dramatisch. Gemüse musst du ja eh schnippeln, nehme ich an. Und deine Motte frisst ja sicher keine Riesenmengen.
    Ich koche momentan nur für Ylvi, und dafür muss ich einmal die Woche ein Kilo Fleisch plus evtl. ein paar Innereien in einen Topf tun, aufkochen, das Gemüse dazu, kurz köcheln lassen. Ich lass dann noch ein paar Haferflocken o.ä. drin quellen, friere das in drei Portionen ein und fertig.

  • Ich beziehe mein Fleisch bei Barferie.de
    Ist ein Laden direkt um die Ecke bei mir. Die haben aber auch einen Onlineshop :)
    Und viel Auswahl, sowie sehr gute Qualität. Und man kann auch kleinere Verpackungen kaufen :) d.h. 250g


    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE