ANZEIGE
Avatar

Kunststücke

  • ANZEIGE

    hoffe das gehört hier rein habe nichts anderes gefunden aber sonst sorry!


    ich wollte mal wissen was für kunststücke eure lieben können also ich meine so etwas wie toter hund oder so.


    mein strolchi kann z.b. mach eine rolle oder auch tod spielen oder er dreht sich ganz schnell im kreis außerdem kann er "steppen" männchen machen pfötchen geben sich verbeugen und laut geben.aber am besten gefällt mir dass er schubladen zu machen kann oder schranktüren ich sage dann immer "Bini tür!" (bini ist sein spitzname) und dann stößßt er meit der schnauze die tür oder schublade zu ich finde das toll denn nun muss ich mich nicht mehr so viel bücken^^" also er unterstützt meine faulheit einfach ein klasse hund :gut:

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    mein Max kann Rolle,Sitz,Platz,gib 5,Eichhörnchen.Pfötchen.schlafender Hund,Spring,Krich,gib Laut.Würde gerne wollen ob er noch mehr kann,Wie hast du das bei gebracht mit den >Schubladen zu machen ??


    liebe grüße Sanni und Max :flower:

  • - alle 5 (linke Pfote)
    - Pfötchen (rechte Pfote)
    - tot
    - Rolle
    - Laut geben
    - Schränke / Schubladen / Türen schließen
    - Licht an / aus schalten
    - ich lege ihr ein Leckerlie auf die Nase und sie bleibt ruhig sitzen, bis sie es auf Befehl fallen lässt und isst
    - Jacke auf machen


    Neben ein paar Kunststücken bringe ich Luna auch Vieles bei, dass für mich praktisch ist, weil ich keine Arme habe. Vor allem das Jacke aufmachen finde ich klasse.


    Das mit Schränke / Schublade / Türen schließen ist ganzt einfach:
    ich habe sie auf einen Bierdeckel geclickert und den dann unten an die Tür geklebt. Nach einiger Zeit habe ich dann immer, wenn sie gegen den Bierdeckel gestupst hat, gleichzeitig "Tür zu" gesagt. Mit ein bisschen Üben ging das prima und dann habe ich einfach den Bierdeckel an Schubladen, Schränke und Lichtschalter geklebt.


    Viel Spass beim ausprobieren!


    Jette und Luna

  • ANZEIGE
  • @ LadyJackRussel Was ist denn Eichhörnchen, hab ich noch nie gehört?


    Meine Hündin konnte als ich sie bekam eigentlich nur gib Pfötchen geben. Ausser den Grundkomandos (Sitz, Platz auch auf Entfernung und Steh) kann sie noch Gib Laut, beim laufen im Slalom durch die beine laufen, auf den Hinterbeinen sitzen und die Vorderbeine in die Luft (keine Ahnung wie man das nennt) und wenn ich mit "hier" rufe das sie zu mir kommt und sie genau vor meine Füße setzt. Momentan bringe ich ihr toter Hund bei.


    Was bei ihr sehr lange dauert sind die Hörzeichen. Sichtzeichen lernt sie sofort und total schnell. Mit den Höhrzeichen hat sie sehr große Probleme, lernt sie aber nach einer halben Ewigkeit auch.


    Ich habe auch ein sehr schönes Buch darüber wie man Hunden was alles bei bringen kann, mir fällt der Titel aber momentan nicht ein und ich habe es jemandem ausgeliehen. Fall es jemand interessiert kann ich den Titel ja noch Nachträglich hier reinschreiben.


    Gruß Andrea

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo!


    ich habe auch so ein buch, es heißt "erziehungsspiele für den hund". da stehen gaaaaanz viele tricks drin. vom apportieren bis zum bellen. einfach alles!


    Mein hund kann gib mir 10; sitz; platz; bleib; fuß; pfote; andere (pfote); gib laut; männchen; spring; hier; im slalom durch die beine; robben (auf dem boden); türe öffnen; ihre spielsachen aufräumen; such; und sie macht agility...


    LG Lari

  • Lari


    Ja genau, Erziehungspiele für den Hund, das Buch meinte ich.


    Ich finde das Buch ist sehr schön und vielseitig und es wird auch alles schön erklärt.


    Kann ich nur weiterempfehlen :top:


    Gruß Andrea

  • ja finde ich auch!
    da gibt es auch ein "vorstufen" buch in dem es um die grundlagen wie sitz, platz,... geht! auch sehr zu empfehlen. leider weiß ich nicht wie das heißt!


    LG Lari

  • würde mich auch interessieren was ein "eichhörnchen "ist! :gut:
    also sally kann : pfote, andere(pfote), rolle, robbdich, werwars?, schäm dich , slalom durch die beine, sitz, platz, fuß, bleib, bitte bitte, wuff, kleines wuff, männchen, step, rumm(um mich rumlaufen), verbeug dich, dreh dich, tip tap (wären dem laufen durch die beine) , hopp übers bein, hopp überden arm, während der hullahoopreifen rollt durchspringen, agility, spiel tot, back (rückwärtslaufen), schmusie, gib kuss, schranktüre schließen/öffnen.... mehr fällt mir nicht ein !
    gruß aiken-ka


    PS: lari/andrea_lady , hasch du dieses buch in die empfehlung getahn ? :bindafür:

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE