ANZEIGE
Avatar

Fisch nicht magenfreundlich?

  • ANZEIGE

    Hallo,
    vertragen eure Hunde gut Fisch?
    Gestern hat meiner ganzen Fisch bekommen und ihn 1. nicht aufgefressen und 2. alles wieder ausgebrochen...
    Nun frage ich mich ob der Fisch vielleicht nicht mehr gut war (roch noch gut und habe ihn Tiefgefroren bekommen) oder ob Mac ihn einfach nicht so verträgt.
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

  • ANZEIGE
  • Hast du auch eine Frostprobe bei FN bekommen?


    Geht es deinem Doggy wieder besser?


    Leider kann ich dir nicht helfen...Bud hat bisher nur Thunfisch "genascht", den hat er gut vertragen! Das waren aber immer nur klitzekleine Fitzelchen.

    Rockt die Bude hier!


    Bud

  • Frau Schmitt frisst gerne Fisch und verträgt den auch gut. Nur Shrimps, Garnelen und sowas mag sie nicht. Anfangs hat sie mal getrocknete Shrimps als Leckerle bekommen und davon gekotzt wie ein Reiher. Seitdem rührt sie die nicht mehr an.

  • ANZEIGE
  • meiner liebt fisch.. egal welchen!


    er verträgt fisch an sich sehr gut, es seih denn es war mal bissl viel, dann kann es schonmal sein das er etwas weicheren kot hat als sonst. aber das passiert nur bei geräucherten fisch!


    an ganze fische traut sich meiner net ran... weiß net ob er die fische für fische aus unserem gartenteich hält :lachtot:

    Liebe Grüße
    Mareike


    Wenn Gott einen Hund misst, zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.


    Ein paar Bilder von meinem Terriertier gibt es hier: Jimmy

  • Danke für die Antworten.
    Es war keine Futterprobe, hatte 1kg Wittlinge bestellt und die hat er nicht vertragen.
    Neulich hatte ich mal so gematsche Fisch den hat er gut vertragen, habe aber jetzt ein bisschen angst ihm den Rest zu geben, also der noch tiefgefroren ist.
    Ansonsten hat er nur 2mal gebrochen und dann war alles raus und wieder gut aber das hat schon gereicht.... :schockiert:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Seelachs und Makrelen werden sehr gut vertragen. Lachs ebenfalls. Grüner Hering geht gar nicht, den lässt Maja sich auch nochmal durch den Kopf gehen.


    ICh weiß nicht, wie fettig Wittling ist? Ich fürchte fast, dass Maja den Hering wegen des extremen Fettgehalts nicht verträgt.


    LG, Henrike

    LG von Rike und Maja


    Madame Riesenbaby


    Dog's lives are too short. Their only fault, really.

  • Also Cuba liebt Fisch und verträgt ihn auch super, mit allem drum und dran..sie lässt jedes Rind-, Pferde- oder Ziegenfleisch für einen ganzen Lachs links liegen ;)

    LG Julia &
    Call me Cuba of Flying Attacks - Hollandse Herder (2.3.2010)
    Arrack's Home Megje - Malinois (27.5.2012)

  • Anfangs bekam meine Maus Sprotten, aber da sie immer welche aussortiert und nicht gefressen hat, habe ich auf Wittling umgestellt. Jetzt bekommt sie einmal die Woche Wittling, es scheint zu munden und bekommt ihr prima.

    In den Augen meines Hundes
    liegt mein ganzes Glück,
    all mein Inneres, Krankes, Wundes
    heilt in seinem Blick.
    (Friederike Kempner)

  • Hy
    Meine Hunde fressen super gerne Fisch (ganz), nur bei fettem Fisch-auch Thunfisch- bekommen sie Durchfall. Davon gibts also nur noch esslöffelweise unters Futter. Auch das Fischmehl von Lunderland gibts schon mal (kann man auch gut in Hundekeksen verbacken!) und wird sehr gut vertragen,lieber Gruß bullyfan

  • Meinerfrisst ungerne Fisch.
    Hat er Sodbrennen, frisst er ihn garnicht.
    Scheint also nicht so ganz magenfreundlich zu sein wenn man empfindlich ist.

    Ich bin nicht neugierig, ich will nur alles wissen.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE