JACK RUSSELL BESITZER-was füttert ihr ? Kennt ihr HAPPY DOG?

  • ANZEIGE

    Hallo, mein Parson Rüde Scooby wird diesen Monat ein Jahr alt.
    Und nun muss Erwachsenenfutter her.
    Ich gebe ihm morgens immer Trockenfutter und abends Nassfutter.
    Beim Nassfutter bin ich mit v-concept super zufrieden.
    Morgens bekommt er momentan happy dog für JUNIOR.


    soll ich dabei bleiben, oder spricht was gegen Happy Dog
    oder V.concept ? :?:


    ansonsten mag er auch HILLS; oder ROYAL CANIN.


    bitte um TIPPS. :licht:

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Das Futterthema ist ein weites Feld. Füttere das, was du für richtig hälst, und das deinem Hund schmeckt. Empfehle dir aber dringend auf Erwachsenenfutter umzusteigen. Dein Hund ist längst ausgewachsen und braucht die hohe Dosierung nicht mehr!

  • ja, da kann ich nur zustimmen! Ich für meinen Teil bin von Happy Dog nicht begeistert! Mein Hund bekam total viel Schuppen! Ausserdem ist der Fleischanteil sehr niedrig!


    Ausprobieren!
    LG. Britta

    Liebe Grüße
    Britta

    Flat Coated Dino 1994-2003 und Flat Coated Sir- Bonny 2003-2016 für immer in meinem Herzen



    **Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel -sein Herz zu verschenken.**


    -J.R.Ackerley-

  • ANZEIGE
  • ich bekomme morgen Probepackungen von v-concept.


    von denen hab ich schon das nassfutter, sodass es gut passt.



    morgens bekommt er immer Trockenfutter (unter 100g, da er mehr gar nicht essen will) und abends dann


    einmal eine 200g Dose Nassfutter.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallöchen :winken: ,


    wir füttern unseren Kleinen mit dem HappyDog Naturcrock für Welpen...
    Ich habe mich da jetzt einfach mal auf die Tante vom Fressnapf verlassen, weil sie mir das so hoch angepriesen hat...


    Aber ich hab auch mal ne Frage,
    was mach ich denn wenn Tyson die Portion die auf der Packung draufsteht am Tag nicht frisst?


    Liebe Grüße !!

  • Anjelina: HAb zwar keinen Jack Russel, aber meiner schafft diese Angaben auf den Packungen auch nie. Auf dem immoment steht 22-275g :shock: Das reicht für 3-4 Tage. ist aber nicht schlimm, manche hunde kommen auch mit weniger aus als andere. Solange es ihnen gut geht.
    Gut deiner ist ja auch noch ganz jung, aber meiner kreigt jetzt halt Powerfutter damit er bei dem bisserl was er frisst auch genug aufnimmt.


    VG
    Leoline :blume:

  • ja, das ist normal. Ist bei Scooby genauso.
    er frisst auch nicht die Menge.
    Aber ich gebe ihm morgens die Hälfte der empfohlenen
    Menge und abends gibt es dann eine Dose 200g V.Concept Nassfutter.
    da fährt er voll auf Gans mit Haferflocken und auf Ente pur, Pute pur
    und Geflügel mit Reis ab.
    die dosen sind echt klasse.
    morgen also 50-70 g je nach Appetit Trockenfutter und abends eine
    Dose Nassfutter 200g.


    beim Trockenfutter probiert er gerade Advance Activity aus. Hühnen/Reis.
    er scheint es zu mögen.
    ansonsten hab ich noch probepackungen von happy dog, hills nature
    und nutro.
    mal sehen, was er am liebsten mag.


    die Tierärztin hat auch schon gesagt. nach einer weile, wenn der Appetit auf eine Sorte nachlässt, kann man auch ruhig mal eine andere Sorte nehmen, da ja die Trockenfutter doch sehr ähnlich sind.
    Solange man keine Billigfutter kauft. So sagte sie es.
    und das stimmt auch. meiner frisst immer nur das Teuerste, als ob er es wissen tut :wink:


    er mag kein Royal Canin adult ( junior mocht er noch). :dagegen:

  • Also mein Parson Russell Terrier bekommt schon seit über 4 Wochen Erwachsenenfutter, er ist jetzt 6 1/2 Monate.
    Bei den kleineren Rassen ist ja das Längen-u. höhenwachstum viel schneller abgeschlossen, als bei großen Hunde. Substanz kommt noch dazu, das ist klar.
    Aber ein Parson dürfte mit etwa 7 Monaten sein Endgröße erreicht haben, bzw. es tut sich nicht mehr viel.


    ich würde dir daher Erwachsenenfutter empfehlen.


    Adonis bekam als Welpe Happy Dog Junior Croq, hat es aber nicht so gut vertragen.
    Er hatte ständig anderen Kot, oft Durchfall, Blähungen usw.


    Wir füttern Solid Gold Hund-N, das verträgt er super.
    Bin bisher rundum zufrieden damit.
    Vor allem sollten die Russells ja nicht solche einen hohen Proteingehalt im Futter haben, max. 23% wäre optimal.

  • Hab zwar keinen Jack Russel, gebe trotzdem meinen Senf dazu.
    Mein Hund bekommt basic pack von vet-concept und ab und zu Nassfutter auch von vet-concept. Dem Hund schmeckts, er ist gesund und fit.

    Liebe Grüße lunanuova

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!