ANZEIGE
Avatar

kein schlaf für uns

  • ANZEIGE

    Hallo
    ich habe eine frage:
    unsere kleine (8 monate) soll im Flur Schlafen direckt vorm Schlafzimmer das war auch nach ein wenig üben kein problem,
    Jetzt es ist das aber auf ein mal.


    Sie schreit und zwar bein schlafen gehen ca eine Stunde und dann so alle 2 bis3 stunden wieder........


    wir versuchen das zu ignorieren und morgens erst zu ihr zu kommen wen sie mind 30 sek leise ist


    Ist das so richtig???
    kann ich darauf hoffen das das ein Test ist und irgendwann vobei???


    ich bin mir sicher das sie keine Angst oder schmerzen oder sorgen hat.


    danke

    würde eine Maus eie Mausefalle Bauen? nein!
    Aber Menschen. Atombomben

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    wie lange geht das denn jetzt schon?
    Habt ihr irgendetwas verändert oder ist etwas vorgefallen?
    Schläft sie von klein auf außerhalb des Schlafzimmers oder erst seit einiger Zeit?


    War sie schon läufig?


    Liebe Grüße


    Steffi

    Liebe Grüße


    Steffi E.


    ____________________________



    Filou August 2007 der Spanier
    Murphy April 2010 der Amerikaner
    Ronja 10.08.1998 - 13.06.2012 die Deutsche, tief im Herzen und unvergessen

  • Ich hatte damit keine Probleme, da Kira nicht alleine schläft. Aber mir schießt sofort ein Gedanke durch den Kopf, kann es denn sein das sie raus muss?


    Sie dürfte mit acht Wochen noch nicht die ganze nacht aushalten?

    Life is short! Break the rules! Forgive quickly! Kiss slowly! Love truly, laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile!

  • ANZEIGE
  • Crazy-Ivi,
    das steht 8 M o n a t e!
    Ich persönlich lasse meine Hunde immer dort schlafen, wo sie gerne möchten. Aber das nur am Rande, soll jeder halten, wie er möchte. Mir fällt dazu aber ein, dass es derzeit ja recht kalt ist. Vielleicht ziehts im Flur? Überleg doch mal, ob die Jammerei vielleicht mit der Frostperiode begann..


    LG
    Kirsten

  • :schockiert: Verzeihung, hab mich verlesen :kopfwand: . Ich nehme alles zurück! :ops:

    Life is short! Break the rules! Forgive quickly! Kiss slowly! Love truly, laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hat es denn schon geklappt ?
    Hab ich jetzt nicht so ganz verstanden ?!?



    Wenn ja, wie lange macht sie diese "zicken" denn schon ?


    Ist es kalt im Flur, evtl zugig ? Läufig ist auch ne gute Idee, hast sie sonst Schmerzen ? Vielelicht ne Blasenentzündung und sie muss ?


    Verhält sie sich sonst anders ?

    LG Meike


    ------------------


    Stress entsteht, wenn das Gehirn dem Körper verbietet, jemanden in den A.... zu treten, der es eigentlich verdient hat!

  • Also wenn alles andere ausgeschlossen werden kann wie Kälte, das sie muss usw. hilft nur durchzuhalten bis sie es kapiert.


    Es kann sein das sie so eine Art Trotzphase hat und nochmal versucht ihren Willen zu bekommen.


    Aber bitte erst überprüfen ob es nicht doch was anderes ist.



    Schönen Gruß,
    Frank

    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.


    Roger Andrew Caras


    In Gedanken seid ihr immer noch bei mir meine Missymaus, meine geliebte Scullyomi und vor allen mein Kessyschatz.

  • Hallo


    also eine Blasenenzündung hat sie nicht
    (das was auch ein gedanke von mir wir waren beim Tierartzt )


    Raus muss sie auch nicht die ersten 3 mal bin ich mit ihr in den Garten gegangen, dort hat sie nur geschnüffelt aber nur gegen aufvorderung pipi gemacht.


    Kalt ist es im Flur auch nicht, der ist in der Wohnung nicht diereckt zu HausTür und hat sogar ne kleine Heitzung.


    es ist seit 4 tagen so.


    als sie 12 Wochen alt war haben wir angefangen sie dort schlafen zu lassen bis jetzt.


    Läufig war sie noch nicht.


    Danke

    würde eine Maus eie Mausefalle Bauen? nein!
    Aber Menschen. Atombomben

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE