ANZEIGE
Avatar

Was bin ich denn nun? Rassenraten

  • ANZEIGE

    Hallo liebe Foris hab grad nen vorherigen beitrag zu einem mischling gesehen und da würde mich euer wissen sehr interessieren.


    ich, rocco, bin geschätzte 10-11 monate jung, frauchen meint zu wissen, dass es auf jeden fall mal einen Thailand Ridgeback in meiner familie gab.
    Kann gut sein, bin ein Thai und hab auf meinem Rücken nen Ridge, auch wenn er durch die vermischungen anderer Rassen etwas verworren und überhaupt nich gerade ist. auch ist mein fell länger wie bei einem Thai Ridgeback.. wenn ihr was in mir erkennt, bitte gebt bescheid, wäre interessant mehr zu erfahren.


    weiss jetzt nicht ob ihr das wissen wollt, aber erzähl mal noch mehr darüber wie ich so ticke: ich hab frauchen als sie zum tierschutz kam ausgesucht, war auch ganz einfach, hinrennen, hochstehen und lecken was das zeug hält. Seit dem gehe ich hin wo sie hin geht, warte auf sie vor der tür wenn sie mal auf toilette geht, oder geh kurz in den garten, hör ich aber die tür geh ich rein zu ihr. isch schlafe gerne auf ihr drauf, quer drüber ist mir am liebsten und sonst auf dem rücken ist auch am bequemsten. leg mich auch sonst immer in ihre nähe und solange wir im haus sind hör ich auch auf sie.


    versuch mal ein paar fotos von mir hier rein zu stellen








    Herzliche Grüsse von Lia & Rocco aus dem fernen Thailand



    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 20


    Es ist nicht erlaubt eine URL oder GRAFIK in die Signatur zu setzen.

  • ANZEIGE
  • wie groß und schwer ist er denn ungefähr?


    hast du ein Bild im stand von der Seite?


    aber süss sieht er ja schon aus...

  • Ich würd sagen, dass da Australien Cattle Dog mit drin ist - allerdings nur vermutet :D

    "Dude, you're confusing reality with porn... again." Sam

  • ANZEIGE
  • Find er hat was davon:
    Karelischer Bärenhund


    klick
    zwar ist die Rute bei deinem nicht so sehr gekringelt.


    klcik


    könnte auch noch nen schäfer mit drin ham.

  • er ist 20,9kg und die grösse, lasst mich mal nachmessen, so peinlich es klingt ich hab tatsächlich nichts zum nachmessen im haus, nachbarin auch nicht (gerade nachgefragt :lachtot: )


    versuch grad eins zu machen, es ist nicht immer ganz eifach gute fotos von ihm zu machen da er immer meint, er müsse zur kamera laufen..


    edit:


    könnte da auch noch ein Bangkaew drin sein?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bangkaew_Dog


    ha 2 schlechte fotos von ihm gefunden :



    Herzliche Grüsse von Lia & Rocco aus dem fernen Thailand



    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 20


    Es ist nicht erlaubt eine URL oder GRAFIK in die Signatur zu setzen.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Der ist ja Zuckersüss. Ich würd auch auf nen Schäferhund als (kleinen) Anteil tippen.

    Life is short! Break the rules! Forgive quickly! Kiss slowly! Love truly, laugh uncontrollably and never regret anything that made you smile!

  • :D meine schmusemaus.. toll find ichs ja wenn er sein löwenmähne stellt, auf dem einen foto sieht mans einwenig.. aber wenn ihm jemand den er nicht kennt (hund oder mensch egal) zu nahe kommt stellt er seinen pelz super schön auf (habs noch nie geschafft ein foto davon zu machen)

    Herzliche Grüsse von Lia & Rocco aus dem fernen Thailand



    FOTOGALERIE DER USERHUNDE...: Seite 20


    Es ist nicht erlaubt eine URL oder GRAFIK in die Signatur zu setzen.

  • Zitat von "Lexiani"

    könnte da auch noch ein Bangkaew drin sein?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bangkaew_Dog


    Für den Bangkaew spricht...
    ...daß Dein Hübscher ein Thai ist (würde mich wundern, wenn ein Karele sich nach Thailand verirrt :D )
    ...der starke Fellwuchs um den Hals (Löwenhals)


    Bezgl. des wirren und nicht richtig ausdebildeten Ridges: Hast Du den Kerl mal auf DS (Dermoid Sinus) testen lassen? Nicht, daß da was ist, was da nicht hingehört...

    Du wirst nie zuhause sein,
    wenn du keinen Gast, keine Freunde hast.
    Dir fällt nie der Zauber ein,
    wenn du nicht verstehst, dass du untergehst
    wie alle Menschenschänder aller Herren Länder.

    (Heinz Rudolf Kunze)


    BLUE (Am.Staff-Nashorn-Alligator-Mix)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE