ANZEIGE
  • Man muss gar nichts ;)


    Du kannst Eier geben, wie du es möchtest. Da im rohen Eiklar Stoffe sind, die das Biotin im Eigelb binden (allerdingsweiß man nicht, in wie weit das Biotin gebunden wird), wäre es im rohen Zustand sinnvoller, nur das Eigelb zu füttern.


    Wenn du das Ei kochst, vernichtest du die biotinbindenden SToffe im Eiklar, nicht jedoch das Biotin. Daher kann im gekochten Zustand das Ei ganz gefüttert werden.


    Ich machs mal so mal so. Mal gibts ein ganzes rohes Ei zum "Spielen", dann ein ganzes gekochtes, wieder ein anderes Mal gibts das Eigelb ins Futter.


    Da Biotin eben auch in anderen Lebensmitteln enthalten ist, ist es nicht gesundheitsgefährdend, ab und an auch ein ganzes rohes Ei zu füttern^^

    Liebe Grüße


    Anne
    ---


    "Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll,
    aber nie kann, wenn er will,
    dann mag er auch nicht,
    wenn er muss."

  • Dem ist nichts hinzuzufügen! :reib:

    Zack Zack, Malinois (*30.3.2018), Thilde, Malinois (*14.06.2013), Theo, Épagneul Breton (22.05.2002 - 22.02.2018), Pepe, Terrier-Mix (Oktober 1998 - 1.10.2011)


    Die Hummel-Hunde


    Alles Wissen, die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten sind im Hund enthalten. (Franz Kafka)

  • ich habe bisher 2 mal ei gegeben. er hat's gefressen,gibt aber besseres - habe mir seine augen gesagt. ich gebe ihm alle 2 monate oder so mal ein ei. einfach so *g*


    also schon nicht einfach so ... ich werf die schale weg. die kann man ja auch noch vermörsern und mitfüttern. ist mir aber zu blöd *g*


    LG nina

    Fina, Geboren am 18. Oktober 2004, SWH/WSS

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Anouk bekommt jede Woche ein Ei! Ist das zuviel? Weil sie ja so klein ist und nur 3,5 kg wiegt :???: .

    Liebe Grüße, Katha und Anouk.


    Anouk/English Toy Terrier *11.10.2007


    Dum spiro spero.

  • Ich fütter ein bis zwei Eier die Woche, roh oder gekocht, wie ichs gerade habe, aber immer im ganzen (ok, Schale tu ich auch weg, ich zermörser die aber ;) ).
    Ich rühr das halt immer ins ganze Futter, daher kann ich schlecht sagen obs ihm eher gut oder weniger gut schmeckt- er frißt mit gleichbleibendem Appetit :D .


    lg Susanne

    lg
    susanne mit Tucker (exklusiver Mix: australischer Betthund X australische Pottsau)


    ~~~~~~~~


    ACDs are getting enough attention these days, that a fair number of people are asking about them. And I'm convinced that most people really don't want one. They just think they do.
    (Mark Abbot)

  • Die Eierschale mörsere ich auch und die bekommt sie dann ab und an unters Futter gemischt.

    Liebe Grüße, Katha und Anouk.


    Anouk/English Toy Terrier *11.10.2007


    Dum spiro spero.

  • Zitat von "WoodyTheDalmi"

    ne kleine frage zu den schalen, macht ihr die mehlig oder körnig ? *g*


    eher festkochend :lachtot: .


    spaß beiseite, ich zerstampf die dinger einfach, wenn sie getrocknet sind werden sie dann halt bröselig bis staubig... Hauptsache es verschwindet unauffällig in der Matsche :D .


    lg Susanne

    lg
    susanne mit Tucker (exklusiver Mix: australischer Betthund X australische Pottsau)


    ~~~~~~~~


    ACDs are getting enough attention these days, that a fair number of people are asking about them. And I'm convinced that most people really don't want one. They just think they do.
    (Mark Abbot)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE