ANZEIGE
Avatar

Kastration

  • ANZEIGE

    Meine Hündin ist zur Zeit das erste Mal läufig. Da ich keine Nachzucht möchte, habe ich nach Durchsicht einiger Fachliteratur die Überlegung, ob ich sie nicht kastrieren lassen soll. Kann mir jemand sagen, was das ungefähr kostet und weiß vielleicht jemand einen Tierarzt in der Nähe von Ludwigshafen, der nicht zu teuer ist? (Wir sind im Sommer lange auf einem Campingplatz, der auch viele Hunde beherbergt. Das könnte wohl echt Probleme geben mit den Rüden.) :blume: Danke für jede Antwort.

  • ANZEIGE
  • Leider hat mir niemand geantwortet. Ist eine Kastration anzuraten oder nicht? Wie lange dauert so eine Heilung dann und hat meine Hündin hinterher einen Hormonmangel, der wie bei manch älteren Frauen ständig mit Tabletten ausgeglichen werden muß? Wenn man hinterher größere Probleme bekommt, dann lohnt sich das doch gar nicht. So richtig geheuer ist mir die ganze Angelegenheit auch nicht.

  • Hallo.


    Zu TÄ in Deiner Nähe kann ich nix sagen, die sollte man selber kennen wenn man da wohnt.


    Aber ich bitte Dich, benutz doch mal die Suchfunktion hier (oben in der Menüleiste) und geb den Suchbegriff "kastration" ein, da wirst Du vermutlich alle antworten finden.


    Viel Glück, Caro

    Be all you can be

  • ANZEIGE
  • Du möchtest Preise für eine Operation wissen? Dann greif zum Telefon und ruf die Tierärzte in Deiner Umgebung an :wink:


    Das Thema Kastration ist hier schon so häufig diskutiert worden - Du wirst in einigen Beiträgen sicher interessante Punkte zu Deinen Fragen finden.


    Viele Grüße
    Corinna

  • Gut dass du deine Hündin nicht schon vor der ersten läufigkeit kastrieren lassen hast. (wie kann man nur seinem hund sowas antun)
    Ich kann dazu nur sagen: Finger weg vom kastrieren. ich bin, ausser im falle von medizinischen gründen, prinzipiel dagegen.
    Habe selber eine Hündin und weiss vieviel die läufigkeit im verhalten ausmacht und habe erst vor kurzem in meinem bekanntenkreis miterleben müssen was alles passieren kann nach einer op.
    mal ganz abgesehen von dem ethischen gesichtspunkt.
    und lass dir nichts einreden von wegen krebsrisiko und sonem quatsch.


    du hast dich für eine hündin entschieden und musst (besser darfst) jetzt auch mit allen konequenzen damit leben.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Nicht böse sein, aber zur Katsration hat es hier schon so hheftige Diskussionen gegeben, da guck wirklich lieber bei der Suchfunktion. Da wirst du alles finden. Zu Kosten frag den TA und der steht auch in den gelben Seiten.

  • diskutiere gerne aber aufs neue über dieses nicht unerhebliche thema wenn es hilft auch nur einen hund davor zu bewahren ein neutrum aus bequemlichkeit zu werden.....

  • ... bitte die Suchen Funktion verwenden da gibt es Lesestoff für das ganze Wochenende, wenn dann immer noch spezielle Fragen sind können die natürlich gerne gestellt werden aber man findet eigentlich alles schon im Forum :!:


    - closed -

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE