ANZEIGE

Fehlstellung der Pfoten (Beinbruch)

  • Hallo Leute,
    nachdem ich den etwas verwahrlosten Joey scheren lassen hab, stellte sich heraus, das er sich mal das Bein gebrochen haben muss. Man kann auch die Schrauben fühlen :erschreckt:
    Seine Pfote steht auch zur Seite ab.
    Jetzt frag ich mich, ob das Probleme geben kann, weil die Gelenke ja unnormal beansprucht werden.
    Also man sieht ihm das nicht an. Er humpelt nicht und läuft auch neben dem Fahrrad ganz normal. Aber hat das vielleicht Folgen in der Zukunft? Sollte ich ihn schonen?


    Hier mal ein Bild:

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten


    ----------------------------------------------------------------------------------


    Dieser Text wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

  • Wenn Du mal Geld über hast, kannst Du das Beinchen ja mal röntgen lassen. Ist alles gut verheilt und der Fuss wird nicht fehlbelastet, würde ich mir keine Sorgen machen.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

  • Mein Fynn hatte beide Vorderbeine gebrochen und dadurch im linken Bein eine Fehlstellung. Bei ihm ist Arthrose festgestellt worden. Er läuft ganz normal und humpeln tut er auch nicht. Wenn ich es nicht wüsste, würde ich es gar nicht merken. Muss ja nicht sein, dass Dein Hund das auch hat oder irgendwann mal bekommt, aber ich würde glaube ich trotzdem das Bein röntgen lassen bzw. mal einen Arzt schauen lassen, was er dazu meint.


    Vielleicht bin ich da aber auch etwas überängstlich :ka: .

    Liebe Grüße Brinchen, der weiße Puschel Chicco und das schwarze Lamm Fynn


    Auch der kleinste Schritt ist ein Anfang ...


    Fotogalerie der Userhunde Seite 3 und


    hier: Chicco und Fynn

  • Estmal danke für die Antworten. Gerade das mit der Arthrose könnte interessant sein.
    Weiß einer von euch, wie lange Tierärzte solche Röntgenaufnahmen aufheben. Ich weiß, aufgrund seines Impfpasses, wer die Tierärzte in der Vergangenheit waren.
    kann man die anrufen, und fragen, ob die einen die alten Aufnahmen aushändigen?

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten


    ----------------------------------------------------------------------------------


    Dieser Text wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

  • Sie sind - glaub ich - verpflichtet, die Aufnahmen 10 Jahre aufzubewahren - weiss es leider nicht sicher. Ruf doch dort mal an.

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • 10 Jahre ;) .
    Entweder du bekommst die Bilder oder wenigstens Kopien.
    Dann kannst du auch gleich herausfinden, was damals verletzt war und warum die Schrauben/Platten noch drin sind.


    LG
    das Schnauzermädel

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • Die Beine von meinem Sammy sehen auch so aus. Allerdings ist es bei ihm wohl eine angeborene Fehlstellung der Beine.
    Arthrose wird laut meinem Tierarzt durch sowas gefördert.
    Und Sammy hat auch Arthrose.
    Deswegen darf Sammy keine Treppen herunterlaufen, soll nicht aus dem Auto oder vom Sofa etc springen. Allzulange Spaziergänge sowie Radfahren ist auch Tabu. Ich würde an eurer Stelle einfach nochmal röntgen lassen, um entzündungen auszuschließen. Und die alten Röntgenbilder anfordern, wenn man weiss bei welchem TA er in Behandlung war.


    Hier Bilder von meinem Sammy mit seinen Krummbeinchen



    Ich wünsch euch alles Gute!
    Ulli

  • Ich mag Sammys krummbeinchen.
    Das musste mal gesagt werden :)


    Ich wünsch euch viel Erfolg mit der Röntgenbildersache und das das keine langhaltigen Folgen hat :)

ANZEIGE