ANZEIGE
  • Hallo ich habe eine vierjährige bordercolliehündin und der habe ich immer Bozita Orginal gefüttert, aber jetzt hatte ich kein Futter mehr zu Hause und von dem Geschäft bis nach Hause kann ich das alleine nicht transportieren. Nun habe ich ihr mal so zur Probe Beleful von Purina gekauft und gegeben und darauf ist sie ganz heiß, steht immer neben mir und freut sich wie eine doofe auf das Futter. Nur habe ich das bis jetzt nur in 1,5 kg Säcken gefunden. Und außerdem würde ich es gerne im Internet bestellen. Nun meine Frage, kennt das jemand von euch und kann mir vielleicht sagen wo ich das im Internet herbekomme. lg Andrea und Lola :hallo:

  • Hallo,


    persönlich habe ich von dem Futter noch nie etwas gehört, habe aber gerade mal gegooglet und konnte nicht wirklich was in Erfahrung bringen.


    Es gibt eine Internetseite von http://www.purina.de da steht etwas über das Futter aber keine genauen Angaben. Wende Dich doch einfach mal direkt an Purina und lass Dir nähere Angaben machen. Auf der Internetseite wurde das Futter abgebildet und es stand ein kleiner Bericht dazu.


    LG
    agil

  • Meine zwei stehen auch auf das Futter - habs mal für nen Urlaub gekauft so ein kleines Sackerl. Allerdings wurde ich von Leuten hier im Forum drauf aufmerksam gemacht, dass hier Farbstoffe ohne Ende drinnen sind....Die genaue Zusammensetzung poste ich Dir mal her, vielleicht hast Du den Beutel nicht mehr.


    Getreide (mind. 4 % Mais),Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 4 % Rind und mind. 4 % Fleisch in den eckigen Brocken), pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Zucker, Mineralien, Hefen, Gemüse (mind. 4 % Gemüse in den grünen Brocken und mind. 4 % Karotten in den orangen Brocken)
    Mit EG zugelassenen Zusatzstoffen, Antioxidantien und Konservierungsstoffen




    Im Internet bekommt mans z.B. bei http://prontop.de/ da kosten 15kg 34,95€, keine Versandkosten.


    lg
    schnupp

  • Das mit den Farbstoffen könnte ich mir denken, denn auf dem Foto, was im Internet von dem Futter abgebildet war, sah das Futter sehr bunt aus. Das zeugt ja dann schon auf viele Farbstoffe, die nun nicht natürlich und gesund sind.


    LG
    agil

  • Ich hatte das mit den Farbstoffen geschrieben. Wir hatten mal einen Sack geschenkt bekommen.
    Das Futter ist echt schoen bunt, deshalb wuerde ich es dann auch nicht kaufen.
    Zum Inhalt kann ich nichts sagen, aber wie gesagt die vielen Farbstoffe schliessen fuer mich das Futter aus.

    Viele liebe Gruesse


    oldsfarm

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



  • Hallo vielen Dank für den Tipp. Mal gucken vielleicht werde ich das mal bestellen. Haben deine Hunde dadurch irgendwie anderen Haufen oder so? Ich meine Durchfall oder so?
    Bestellst du das auch übers Internet? lg Andrea und Lola

  • Hallo Andrea!


    Ich füttere das Futter gar nicht, wie gesagt, ist nicht wirklich mein Fall. Meine zwei habens damals bekommen, weil uns das Hundefutter kurzfristig ausgegangen ist (Verwandtenbesuche dauern irgendwie immer länger..) und ich die zwei nicht ganz nüchtern 11 Stunden autofahren lassen wollte. Und beim Billa (Lebensmittelkette) hatten sie mein Futter logischerweise nicht und alles andre nur in 10kg säcken oder sonstigen Unmengen. Da ich einen Mini hab, konnte so ein Riesensack nicht mit ;-) Und bevor ich die roten Kringel nehm, hab ich das probiert.
    Beide habens gut vertragen und auch die Häufchenmengen war ansich ok - allerdings wars wie gesagt ein Probesäckchen mit glaub ich 400g oder so und die beiden habens eher als "Leckerchen" in den Autofahrpausen bekommen.


    Und auch mir wärs für das, was drinnen ist, zu teuer, da gibts in der Preisklasse bessere Futtersorten... Aber das muß natürlich jeder für sich entscheiden :hallo:


    lg
    Schnupp

  • Zitat von "Andrea25"

    Hallo vielen Dank für den Tipp. Mal gucken vielleicht werde ich das mal bestellen. Haben deine Hunde dadurch irgendwie anderen Haufen oder so? Ich meine Durchfall oder so?
    Bestellst du das auch übers Internet? lg Andrea und Lola


    Hi
    Wir habens auf ner Ausstellung gewonnen. Nein die Hunde hatten keinen Durchfall, nur beige große Haufen.
    Guck mal, Purina hat noch andere Marken die nicht bunt sind.... zB ProPlan und One
    http://www.purina.de/

    LG
    Karo & die Activity-Aussies

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den kostenlosen Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen kostenlosen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


ANZEIGE