ANZEIGE

Windhunde und Windhundmischlinge

  • An alle Windhund- oder Windhundmischlingsbesitzer...


    Mir ist beim Stöbern im Forum aufgefallen, daß hier doch relativ wenig über Windhunde zu lesen ist und auch kaum Fotos zu finden sind (obwohl ich natürlich auch alle anderen Fotos extraklasse finde :^^: )


    Da ich selbst ein großer Windhundfan bin (einen Whippet-Pointer-Dalmatiner-Mix und einen Husky-Galgo-Mix habe), würde ich mich freuen, wenn Ihr, falls ihr einen Windhund oder Windhundmix habt, mal den Charakter Eures/Eurer Hunde/s, das Aussehen und die vielen tollen Dinge, die Ihr so mit ihm/ihnen erlebt habt beschreiben würdet.


    Über Fotos würde ich mich natürlich ganz besonders freuen.


    An alle Nicht-Windhundbesitzer...


    Vielleicht habt Ihr ja auch mal beim Spazierengehen irgendwelche Erlebnisse mit Windhunden oder Windhundmischlingen gehabt.
    Über diese Berichte würde ich mich natürlich ganz genauso freuen ;)


    Dann legt doch mal bitte los :mg:


    Viele liebe Grüße

  • Ich hab zwar keinen Windhund, aber Fotos von deinen wären für den Anfang doch schonmal toll. Und evtl. machst du ja sogar einen eigenen Fotothread für die beiden auf!


    Liebe Grüße, Niani

    LG von Rike und Maja


    Madame Riesenbaby


    Dog's lives are too short. Their only fault, really.

  • Hallo


    Bei mir lebt ein Whippchen. Püppy ist inzwischen 12 Jahre alt und soweit noch ganz fit. Sie ist wie eine Feder, so sanft und weich. Draussen zeigt sie immer noch viel Power. Whippets sind tolle Hunde - und mein Püppy ist die Beste (sagt jeder zu seinem Hundi)


    Hier ein Bild:


    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Euch sehen kann, wann immer ich will.
    Nero Mala Püppchen Bambi und Julchen - Unvergessen

  • Hallo Nachtigall,


    ich habe das grosse Glück, diese wundervollen Geschöpfe in unserer Hundeschule zu erleben, die sich spezialisiert hat auf Galgos, Podencos und andere Jagdhunde aus dem Süden die sich auf dem Hundeplatz auf 5000 qm Fläche richtig austoben können und ihre Leinenfreiheit geniessen dürfen.



    Leider habe ich mehr Bilder von Podencos als von Galgos, aber ich werde mal welche für Dich machen.


    Hier kannst Du mal schauen, unter Galerie, Spielgruppe Windhunde kannst Du wunderschöne Bilder sehen:



    http://www.b-dog.de











    Kennst Du diesen Thread?


    Da steht auch einiges über Galgos:


    http://www.dogforum.de/viewtop…?t=41373&highlight=galgos



    Ich habe gestern noch zu meiner Schwester gesagt: "Eines Tages werde ich einen Galgo haben".


    Aber es wird noch dauern.


    Ich finde diese Tiere absolut faszinierend.



    :-)

    Liebe Grüße, Ines mit Bonny & Sir Cooper

    Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen,
    so gesellt sich das Glück dazu.
    Johannes Trojan


    "Denk an unseren fröhlichen-Weiber-Lebensabend, denn jedes graue Haar meiner Schnauze steht für einen wertvollen Tag."
    Bonny

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Windhunde und Galgos (hießen die so?) laufen hier leider nicht rum. Ich habe letztens beim durchfahren eines Ortes einen Podenco gesehen. Tolle Tiere und so elegant.

    Liebe Grüße Dark


    "Würde ich meinem Leithund nach dem Rennen eine Zigarette geben, bekäme ich eine Woche später mind. zehn Zigaretten zu sehen, die aus den Schnauzen anderer Hunde heraushingen!"


    George Attla

  • Zitat von "Niani"

    Ich hab zwar keinen Windhund, aber Fotos von deinen wären für den Anfang doch schonmal toll. Und evtl. machst du ja sogar einen eigenen Fotothread für die beiden auf!


    Liebe Grüße, Niani


    Würde ich sofort tun, wenn ich besser mit Kameras und Computern umgehen könnte, doch leider bin ich mit der Technik von heute irgendwie nicht kompartibel :ops:


    Aber ich hol's nach sobald ich jemanden finde, der mir hilft.


    @ Roxybonny: Den Thread kannte ich noch nicht, finde ich aber klasse. Vielen Dank :D (Die Fotos sind auch toll)


    mollrops : Deine Püppy sieht echt aus wie ein Reh, entzückend :herzen2:

  • Wow, Pueppie ist schoeeeen! Vor allem das Foto mit Katzi!
    Whippets stehen auch auf meiner Wenn-ich-mal-reich-bin-und-einen-riesen-Garten-habe Hundewunschliste, neben div. Franzoesischen und Spanischen Jagdhunden.


    Die Fotos von der WindhundeSPielgruppe sind auch toll. Klickt man schnell genug, spielt sich beinahe ein Film ab. Sehr schoen!!

  • Zitat von "KatundDelilah"


    Die Fotos von der WindhundeSPielgruppe sind auch toll. Klickt man schnell genug, spielt sich beinahe ein Film ab. Sehr schoen!!



    Ja genau, das wurde auch extra so reingestellt.... :-)



    Ich freue mich schon auf die nächste Stunde auf dem Hundeplatz, hoffe es ist bildertaugliches Wetter. :D


    Die meisten Galgos bewegen sich sehr elegant, aber es ist auch ein richtiger Rabauke dabei.
    Bei ihm wackelt der Boden wenn er angerast kommt. :^^:


    Bild 8 und 9 freut mich besonders.
    Das ist Iris, eine mit Narben übersähte Galgohündin ( man kann es etwas sehen), die ein schreckliches Schicksal hinter sich hat, aber nun ein glückliches Leben bei einem fürsorglichen Frauchen führen darf.

    Liebe Grüße, Ines mit Bonny & Sir Cooper

    Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen,
    so gesellt sich das Glück dazu.
    Johannes Trojan


    "Denk an unseren fröhlichen-Weiber-Lebensabend, denn jedes graue Haar meiner Schnauze steht für einen wertvollen Tag."
    Bonny

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


ANZEIGE