Husten, Bronchoskopie Hannover, Hildesheim

  • Hallo 😀


    Meine Hündin hustet die letzten Winter ziemlich stark. Wir waren ständig beim Tierarzt. Ich soll ihr Sekret abgeben allerdings steril. Ziemlich schwer, es direkt aufzufangen in ein Behältnis. :dizzy_face: hat auch bis heute nicht geklappt. Der Auswurf kommt selten raus.

    Er riet uns einen Luftbefeuchter zu holen. Gesagt, getan.Zusätzlich bekam sie Prospan und verschiedene Antibiotika, welche nur kurze Zeit Linderung brachten.


    Jetz fing der husten wieder an wo es draußen feucht ist.

    Sie hustet bei Anstrengung auf Aufregung.

    Der Arzt riet uns zu einer Bronchoskopie.

    Jetzt zu meiner dringenden frage, wo im Großraum Hannover, Hildesheim oder Stadthagen ist das möglich?

    Wer hat wo Erfahrungen?

    Die Klinik in Lehrte veranschlagt 1000 Euro🙈

    Bei der Tiho habe ich noch nicht gefragt, wird wahrscheinlich noch teurer.

    Kennt jemand einen Tierarzt der sowas macht?


    Vielen dank

  • Ich kenne in der Ecke leider „nur“ die Tiho wo ich anfragen würde. Günstig sind solche Geschichten eher nicht und die Hauptsache ist j auch, dass es vernünftig gemacht wird.

    Ich drücke euch die Daumen!

  • Medizinische Versorgung auf hohem Standard kostet halt Geld :ka:


    Wenn Du einen Preisvergleich machen willst, solltest Du alle anfragen und nicht nur mutmaßen, so macht das ja noch weniger Sinn.


    Bramsche fällt mir noch ein, die dürften auch ein Endoskop haben, und wenn diese Entfernung in Frage kommt (das bin ich 10 Mal gefahren um meine Hündin bestrahlen zu lassen), dann ginge auch Sottrum und Posthausen, die haben vielleicht auch eins (das bin ich die letzten 8 Wochen täglich gefahren).

  • Danke für die antworten.

    Ich möchte das beste für mein Hund.

    Wir haben uns dann doch für Lehrte entschieden. Vielleicht zahlt es ja sogar die Op Versicherung.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!