Pankreatitis und Enzyme (Kreon 10000)

  • ANZEIGE

    meine Hündin hat auch eine EPI ich verdünne prinzipiell das Dosenfutter weil ich es noch pürieren muss damit ich es mit der Spritze aufziehen kann. Ich kann keine Enzyme geben weil die vom Schwein sind was Joanie absolut nicht verträgt. Ich mache 800 g Dosenfutter mit 600 - 800 ml Wasser zum Verhältnis ;-)

    Liebe Aithienne, vielen Dank für deine Antwort und deinen Rat.


    Das hört sich nach einer sehr kranken Hündin an. Tut mir so leid.


    Ich habe den Tipp bekommen mal bei Haustierkost.de nach Rinderpankreas zu schauen. Vielleicht ist das auch etwas für deine Hündin.

    Das Rinderpankreas kannst du wolfen.

    Eigene Erfahrungen habe ich damit bislang noch nicht gemacht. Der Tipp ist ganz frisch.

    Weiß aber, dass es sehr helfen kann, wenn Enzyme zugegeben werden.


    Ich wünsche dir und deiner Hündin alles Gute.

  • Danke Kassandra678, aber leider steht auch Rind auf der absoluten Tabu-liste. Joanie hat zu der EPI so viele Allergien dass ich schneller durch komme wenn ich aufzähle was erlaubt ist

  • Danke Kassandra678, aber leider steht auch Rind auf der absoluten Tabu-liste. Joanie hat zu der EPI so viele Allergien dass ich schneller durch komme wenn ich aufzähle was erlaubt ist

    Oh weh, das tut mir wirklich von Herzen leid.

    Hast du es schon mit Insekten-Proteinen /-futter versucht?


    Sorry, wenn ich dich mit meinen Tipps bedrängen sollte.

  • ANZEIGE
  • selbst da muss ich aufpassen weil Joanie weder Reis noch Mais verträgt und auch kein Geflügelfett, daher will ich so etwas nur wenn es nicht anders geht servieren. Sie hat das Problem mit dem Futter von Welpenzeit an, daher habe ich schon sehr viel durch.

  • selbst da muss ich aufpassen weil Joanie weder Reis noch Mais verträgt und auch kein Geflügelfett, daher will ich so etwas nur wenn es nicht anders geht servieren. Sie hat das Problem mit dem Futter von Welpenzeit an, daher habe ich schon sehr viel durch.

    Das ist wirklich mächtig.

    Reis und Geflügel verträgt mein Hund ebenfalls nicht. Glaubt mir kaum einer.

    Mais ist ebenfalls kritisch.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Reis und Geflügel verträgt mein Hund ebenfalls nicht. Glaubt mir kaum einer.

    Mais ist ebenfalls kritisch.

    Wieso glaubt dir das niemand?

    Hier glaubt dir das jedenfalls jeder Hundebesitzer, dessen Hund schon mal größere Probleme mit Durchfall und Erbrechen hatte und hat, evtl. noch diverse Allergien...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!