Sonnenbrille im Schnee, bei trüber Linse im Alter

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen

    Da die Linsen von Caron schon länger trüber werden fällt auf, dass er bei Sonne und vor allem im Schnee (also sehr hell) oft die Augen zusammen kneift.


    TA meinte, dass das halt wegen der stärkeren Streuung durch die Trübung mehr blendet.


    Kann ja aber nicht angenehm sein, wenn er draussen dauernd die Augen zusammenkneifen muss. Da ich selber helle Augen habe und etwas Licht empfindlich bin, kann ich mir in etwa vorstellen wie es für ihn sein muss.


    Daher die Idee mit der Sonnenbrille für in den Schnee bei Sonne.


    Hat jemand eine Sonnenbrille für seinen Hund? Erfahrungen vorhanden? Ich hab zwar bereits mal im Netzt geschaut was es alles gibt. Aber Erfahrungen wären ganz praktisch.


    Liebe Grüsse ?

    liebe Grüsse Kathrin und die Golden-Bande


    Caron - Golden Retriever - 28.06.2007
    Mojito - Golden Retriever - 05.04.2014
    Nevis - Golden Retriever - 25.03.2019

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Ich glaub Nana0410 hatte für Finja eine Sonnenbrille.

    LG Raphaela


    The problem is not the problem, the problem is your attitude about the problem - Cpt. Jack Sparrow

    She was not looking for a knight, she was looking for a sword. - atticus

  • ANZEIGE
  • Ich glaub Nana0410 hatte für Finja eine Sonnenbrille.

    Ja. Wir hatten für Finja eine Sonnenbrille aufgrund einer Augenkrankheit. Sie hat sie recht gut akzeptiert. Hab aber eine relativ günstige genommen, falls sie eben kaputt gemacht werden würde.

    Sie hat schon öfters mal probiert sie los zu werden und dadurch zerkratzten die Gläser. Aber sie erfüllte ihre Zweck.

    Aufgrund einer Gabe von Kortison konnten wir dann auf die Brille wieder verzichten.


    Denke man muss es dem Hund angewöhnen, wie einen Maulkorb oder so. Es ist ja doch was komisches, wenn sie etwas mitten im Gesicht haben.

    Nathalie

    mit dem Sternenstaub auf Samtpfoten Lisa & Henry (*17.04.2021)



    Finja (10.02.2012 - 19.04.2021)

    Ringo (05.02.2003 - 08.03.2012)

    Akki (29.06.1992 - 06/05)

    im Herzen

  • Meine Belle trägt aufgrund einer Augenerkrankung eine Brille. Spex-Rex. Passt ihr gut. Dadurch, dass sie die dauerhaft bei Sonnenschein tragen muss, ist der höhere Preis Ok. Die Scheiben können zudem bei Zerkratzen oder sonstige Beschädigung ausgetauscht werden. Ich hatte auch mal eine verspiegelte Scheibe. Die ist mir aber tatsächlich zu empfindlich für den Alltag, daher gibt es jetzt nur "normal" dunkel getönte.


    Aufgebaut hab ich es ähnlich wie man einen Maulkorb auftrainiert. Wobei es auch einen Abbruch gibt, wenn Belle die Brille abstreifen will.


    LG Anna

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt.
    Arthur Schopenhauer

    Chaos WG

    Puck (*2011), Belle (*2012), Flip (*2016), Chinese Crested Dog; Thorin (*2019), Quotenchihuhuamix
    Barni (*2009), Samy (*2014), Tigerle (2014-2018 - für immer im Herzen), Hauskatzen

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Danke für eure Kommentare ??

    Da ich heute bei einem grossen (und guten) Tierfachhandel vorbei fuhr, habe ich Caron eine "Rex-Specs" gekauft.

    Ist das einzige Modell, was an seinen Kopf passt.

    ok, der Preis hat mich kurz schlucken lassen :xface:


    Aber er hat sie - entgegen meiner Annahme- sofort gut akzeptiert. Jetzt bauen wir die schön auf und dann ab in die Sonne.

    Leider sitzt sie etwas locker, aber ein Modell kleiner war zu schmal. (Andere Marken passten überhaupt nicht)

    Ich werde also noch einen zusätzlichen Bändel anbringen, damit sie perfekt sitzt, gut hält aber nirgends drückt.


    Denke die Anschaffung ist seinen Preis wert.

    Ich habe eine normal getönte Scheibe und eine durchsichtige, die ist glaub standardmässig drin.


    Bin ja auf die Kommentare der Spaziergänger gespannt :D

    liebe Grüsse Kathrin und die Golden-Bande


    Caron - Golden Retriever - 28.06.2007
    Mojito - Golden Retriever - 05.04.2014
    Nevis - Golden Retriever - 25.03.2019

  • Zitat

    Bin ja auf die Kommentare der Spaziergänger gespannt :D


    Ich wurde tatsächlich des Öfteren nach Fotos gefragt ?

    Nathalie

    mit dem Sternenstaub auf Samtpfoten Lisa & Henry (*17.04.2021)



    Finja (10.02.2012 - 19.04.2021)

    Ringo (05.02.2003 - 08.03.2012)

    Akki (29.06.1992 - 06/05)

    im Herzen

  • Mein Hund trägt krankheitsbedingt von April bis Oktober zwischen 10 und 18 Uhr draußen eine Sonnenbrille. Ich werde ständig gefragt ob er bei Instagram zu finden sei. Die getönten und die klare haben alle den gleichen UV Schutz. Die getönten helfen zusätzlich gegen die Sonnenblendung. Es macht den Hunden übrigens nichts wenn die Linse zerkratzt ist. Ich tausche meine erst aus wenn sie brechen oder man echt kaum mehr durch sieht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!