Labrador haart extrem ist das normal?

  • ANZEIGE

    Hallo liebes Dogforum,


    meine Kali ist jetzt fast 13 Monate alt und hat sich super entwickelt! Allerdings ist in den letzten Wochen auffällig, dass sie wirklich extrem haart und sich mittlerweile lichte Stellen bilden. Der Bauch, die Flanken an den Hinterläufen und am Hals. Kann das noch normal sein?

    Die Stellen sind nicht kahl, es stehen weiterhin Haare dort, aber man sieht eben die Haut extrem.

    War auch schon beim TA, da ich auf Grund einer Igelbegegnung von Milben oder Flöhen ausging. Nix, die meinte es sei wohl Stressbedingt... Eine Freundin sagte allerdings, dass ihr Labbi im Sommer auch immer so aussah und ich achte wirklich sehr darauf das sie genug Ruhe hat.


    Würde mich über eure Rückmeldungen freuen!

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Hey ,


    klingt jetzt ganz blöd aber könnest du mal ein Foto von den Stellen zeigen? Weil so wie du das beschreibst kling das wie bei unserem Zeus nach Hautkrebs , Scheuert/kratzt dein Labbi sich denn sehr viel?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!