Hund macht sein Geschäft in die Box / ins Körbchen

  • ANZEIGE

    Hallöchen Freunde,


    Ich wollte mal Fragen ob jemand folgende Situation kennt und mit einen Tipp hat.


    Mein Labbi Rüde ist mittlerweile 8 Monate alt, ist seit einer gefühlten Ewigkeit Stubenrein und hat sich sonnst auch wunderbar entwickelt.


    Seither war es immer so das wenn er nachts raus musste um einen Haufen zu machen (Staubsauger Hund hat Dann und Wann flitzekacke) das er sich deutlich bemerkbar gemacht hat. Er hat gefiepst und fast schon gejault sodass ich Wach wurde und schnell mit ihm auf die Wiese konnte.

    Vor ca 2 Monaten hat er dann, ohne ersichtlichen Grund, still und heimlich Abends in sein Körbchen einen (normalen, festen)Haufen gesetzt. Das war ca. 2 Stunden nach der letzten Gassi Runde.(Ich lag zu dem Zeitpunkt Wach im Bett und er lag einen Raum weiter in seinem Körbchen, Türe war offen, er hätte also problemlos auf sich aufmerksam machen können)

    Ich hab den Haufen Kommentarlos entfernt und bin dann nochmal mit ihm auf die Wiese.


    Heute früh ist dann etwas ähnliches passiert und er hat in der Nacht 2 mal in seine Box sein Geschäft gemacht. Wieder Still und Heimlich (der erste Haufen war fest, der zweite matschig). Ich hab es wieder Kommentarlos entfernt und bin kurz mit ihm auf die Wiese.


    Was ich mich jetzt Frage und was mich wundert ist:

    1. warum meldet er sich nicht mehr? Es ist nie etwas dramatisches passiert, er bekam nie ärger deswegen o.ä.

    2. Warum macht er in sein Körbchen/in seine Box? Ich dachte immer das Hunde eher ungern in ihre Schlafplätze machen...

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • Das klingt sehr seltsam. Vielleicht ist er krank? Ich würde mal mit ihm im gleichen Zimmer schlafen (also du nach nebenan oder der Hund zu dir) und dann beobachten, was er macht.

  • ANZEIGE
  • Die Box (Tür ist immer offen) steht direkt neben dem Bett, sein Körbchen 2 Räume weiter im Wohnzimmer.


    Er bekommt sein letztes Futter zwischen 19-20Uhr . Insgesamt bekommt er 4 Portionen über den Tag verteilt.

    Das letzte Runde Gassi gehts unter der Woche ca um 23 Uhr - also eben bevor ich selbst ins bett gehe :D

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich fütter auch vier mal am Tag und meine muss nachts zwischen ca. 18 und 7 Uhr keinen Kot absetzen. :denker:

  • Hört sich nach einem gesundheitlichen Problem an. Warum bekommt der Hund so oft Futter?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!