Welche Trekking-/Wanderschuhe?

  • ANZEIGE

    Welche Trekking oder Wanderschuhe habt ihr?


    Hab die im Auge, bin mir aber nicht so sicher. Auch ob über knöchel oder unter:
    Karrimor Bodmin Mid Iv Weathertite Damen Trekking- & Wanderschuhe, Grau (Gbl), 42 EU (Affiliate-Link)

  • für was brauchst du deine Schuhe? Ich hab nur über Knöchel.. hab drei Paar.. alte.. dann neue für normale Touren und dann noch Steigeisenfeste, wenn es mal extremer wird..


    Wichtig ist die Passform, da gibt es wirklich große Unterschiede zwischen den Herstellern. Also nicht nur die Schuhgröße ist entscheidend, sondern auch wie der Fuß an sich geformt ist, wie breit er ist. An deiner Stelle würde ich in ein gutes Schuhgeschäft gehen und den Fuß vermessen lassen und mich entsprechend beraten lassen. Nur weil jemand anderen ein Schuh gut passt, muss er dir noch lange nicht passen

  • ANZEIGE
  • ja kannst meinen Kommentar auch vergessen. Hab gerade den Link gesehen. Für mich beginnen solche Schuhe im dreistelligen Bereich, aber ich wohn auch in Bergnähe und da braucht man mehr als nur "feste" Schuhe. Glaub für normale Gassirunden wären mir hohe Wanderschuhe zu massig, immerhin haben wir bald Sommer. Würd mir bessere Turnschuhe kaufen..

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich kauf mir immer solche wie aus deinem Link. Die reichen für normales Gassi auf Feld, Wald und Wiese vollkommen aus. Bei mir ist die Sohle sowohl bei billigen, als auch bei teuren "Trekking"schuhen nach 5-6 Monaten durchgelatscht, da ich täglich ca. 3 Std. unterwegs bin.

  • Also ich hab jetzt welche von Meindl (die hier Meindl Damen Wanderstiefel Ohio rehbraun (Affiliate-Link) , hab ich allerdings für die Hälfte bekommen) und die sind einfach nur genial. Dafür muss man nur meist schon etwas mehr bezahlen oder hat eben so viel Glück wie ich in dem Fall und bekommt sie reduziert.


    Aber Meindl und Lowa kann ich uneingeschränkt empfehlen.

    Kimi - Zwergpudel *2013

    Elliot - Kleinpudel *2018

    Sammy - Teilzeit-Labrador *2012


    I choose you.

  • Ich kauf mir immer solche wie aus deinem Link. Die reichen für normales Gassi auf Feld, Wald und Wiese vollkommen aus. Bei mir ist die Sohle sowohl bei billigen, als auch bei teuren "Trekking"schuhen nach 5-6 Monaten durchgelatscht, da ich täglich ca. 3 Std. unterwegs bin.

    sind die dann auch dicht? Ich hab jetzt immer nasse Füße bei dem Dauerregen der die letzten Wochen war und brauch unbedingt gescheite Schuhe

    Kleine Lady blonder Prinz


    "Der Hundezucht wohnt ein immerwährender Widerspruch inne: Während die Tierheime mit Hunden überfüllt sind, wird immer weiter produziert, eine Produktion auf Überschuß" (Reportage: Modehunde)

  • Ich habe nur noch Ariat Schuhe (sowohl im Reitsport als auch beim Gassi und Wandern). Kosten zwar auch etwas mehr, aber bei schuhen spare ich nicht, solange sie bequem sind. Habe schon einige Marken durch, die aber bei weiten niemals so gut sind wie meine Ariat. Das ich aber nur meine Erfahrung. Ansonten kann ich dir nur Meindl ans herz legen. Die bekommst du auch schon unter 150 Euro . Und die sind auch gut Wasserabweisend/dicht und sind super von der Trittsicherheit her.

    Leidenschaft Fotografie klick


    Pudelpower

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!