Hunde unerlaubter Weise auf dem Sofa

  • ANZEIGE

    Hallo
    meine 2 Hunde sollen nicht aufs Sofa aus verschiedenen Gründen.
    Wenn ich zuhause bin, versuchen sie nie auf das Sofa zu klettern, auch wenn ich in der Küche / Bad bin und die jeweilige Tür zu ist, geht keiner der Hunde aufs Sofa. Da schlafen sie gerne auf dem Teppich oder in ihrem Hundekorb, ohne Aufforderung.


    Sobald ich aber aus dem Haus gehe, setzen die 2 sich auf das Sofa.


    Wie kann ich es ihnen abgewöhnen, in meiner Abwesenheit aufs Sofa zu gehen? :hilfe:


    Das Sofa unbequem machen (Alufolie auslegen die dann knistert oder Kartons draufstellen) ist sinnlos, die Kartons werden einfach weggeschoben und auf die Alufolie einfach oben drauf gelegt...

  • ANZEIGE
  • Ganz simpel- lass sie nicht in den Raum, in dem das Sofa steht. ;)
    Alles andere ist nicht erfolgversprechend- sie werden es immer wieder machen.


    Das geht leider nicht :D Ich habe nur die Möglichkeit, sie in der Küche/Wohn/Esszimmer zu lassen, da sie sonst direkt an der Wohnungstür sind und mein Rüde aufgrund der Geräusche im Gang nervös ist und häufig bellt.

  • ANZEIGE
  • Wenn sie sonst nichts anderes anstellen, wäre ich persönlich gerne bereit, ihnen dieses "Geheimnis" zu lassen xD




    Aber gut.
    Zustellen geht auch nicht?
    Statt was auf der Couch abzulegen, alles vor der Couch abzusperren?
    Also Bretter davor, hoch genug, daß sie nicht drüber, und auch nicht verschieben können?


    Sieht dann eventuell etwas "komisch" aus.




    Schöne Grüße noch
    SheltiePower

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Sofa mit was anderem zustellen (Stühle, Wäscheständer drauf legen, zB)


    Erzieherisch:
    Vorweg: Du kennst deine Hunde besser, was sie beeindruckt - aber nicht verängstigt (bei unsicheren Hunden würde ich so nicht vorgehen, da ist der Flurschaden größer wäre als das gewünschte Ergebnis).
    Du könntest es darauf anlegen, die Hunde zu erwischen, während sie aufs Sofa steigen wollen. Während des Aufsteigens dann kräftig scheppern lassen, so dass sie sich erschrecken. Sie sollten dich nicht dabei sehen, das laute Geräusch nicht mit dir in Verbindung bringen - sondern mit dem Sofa.
    Wenn sie denken, das Sofa hat es gemacht - kann das auch funktionieren, während du nicht da bist.
    (Die Umsetzbarkeit bei deinen Hunden und deiner räumlicher Situation musst du selbst entscheiden.)

  • Wenn sie sonst nichts anderes anstellen, wäre ich persönlich gerne bereit, ihnen dieses "Geheimnis" zu lassen xD


    Ne, sie bleiben echt super alleine, tiefenentspannt und machen nie was kaputt (ok, n Tempo haben sie letzt verrissen :D ) und auch Essen, dass auf dem WoZi-Tisch steht, wird nicht geklaut! Deswegen verstehe ich das mit dem Sofa nicht. An das Essensverbot halten sie sich, obwohl beide sehr verfressen sind.
    Ich habe auch nichts dagegen, aber die Haare meines Rüdens gehen einfach nichtmehr weg, auch abdecken hilft da wenig, die Harre gehen trotzdem durch...


    Das mit dem Wäscheständer könnte ich noch probieren, danke. Aber das funktioniert ja nur, wenn ich den Wäscheständer immer drauflege, oder?


    Davor zustellen geht nicht, es ist ein großes L-förmiges Sofa mit niedriger Rückenlehne, da würden die 2 einfach hinten drüber gehen ;)

  • Da wäre Überwurf oder Decke drüber doch viel einfacher. ;)


    das ist unsere Lösung. :smile:


    Madame geht aufs Bett, wenn sie allein ist. Sie macht da aber nix kaputt, sondern rollt sich einfach nur auf den Decken zusammen und schläft. Daher liegt da jetzt einfach ne Tagesdecke drauf. Das Bett drunter ist sauber und haarfrei und Madame schläft seelig am kuscheligsten Punkt.


  • Sie sollten dich nicht dabei sehen, das laute Geräusch nicht mit dir in Verbindung bringen - sondern mit dem Sofa.
    Wenn sie denken, das Sofa hat es gemacht - kann das auch funktionieren, während du nicht da bist.


    Danke, das ist auch eine gute Idee, ich werde mal schauen ob sich das realisieren lässt (irgendwie...)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!