Gutes Futter

  • ANZEIGE

    Ich hoffe mal, ich hab jetzt keinen Beitrag zu dem Futter übersehen, aber der Produktname war für die Suche wohl zu ungenau.


    Ich hab auf der Seite von Hund-unterwegs entdeckt, dass die nun ein eigenes Futter haben.
    Es heißt einfach "Gutes Futter" und hat vier verschiedene Sorten, hauptsächlich mit Fisch und Lamm.


    So vom ersten drüberschauen find ich das gar nicht übel (nicht übertrieben viel Fleisch). Und das Werbevideo ist auch sehr sympatisch, was sie sagt.


    Wollt mal gerne eure Meinung wissen. Und ob jemand das bereits füttert und wie die Akzeptanz ist. Also, das Trockenfutter hauptsächlich. Nassfutter wird hier entweder nicht vertragen oder, was eher der Fall ist, nicht gefressen.


    Hier der Link http://www.hund-unterwegs.de/hundefutter-snacks/gutes-futter


    Überlege, ob für Krabat, 8 Monate, das Chili ausprobiere.

    LG Romina mit

    Krabat, Welsh Corgi Cardigan *03.06.2014
    DaVinci, Deutscher Schäferhund *05.04.2019


    Das Leben wäre ein kleines Stück gerechter, wenn Dummheit ein Sperrungsgrund wäre.


    Das Herz auf vier Pfoten = Helena, Corgi-Mix *24.04.2002 + 06.02.2014

    Gutmütiger Schatten = Sams(on), Schnauzer-Briardmix *05.04.2005 +18.11.2019

  • ANZEIGE
  • Eben - Du musst es ausprobieren, ob es Deinem Hund passt.


    Die vielen Futtersorten! Völlig verwirrend und ständig gibt es neue Sorten, weil der Mensch wieder einmal ein "Makel" entdeckt hat und meint, es jetzt entfernen und als neues Futter anbieten zu müssen.


    Ach, ja!

    Wege zu gehen, die steinig sind. Berge zu ersteigen, die niemals enden wollen.
    Erfahrungen zu machen, die Wunden hinterlassen und trotzdem aufstehen und lachen.
    Ich bin ich, werde nie ein anderer sein.
    Dies ist meine Zeit, dies ist mein Leben!

  • was mich stören würde sind Traubenzucker und Maltose als Zusatzstoffe........... ansonsten find ich die Zusammensetzung gut

    Es gibt mehr Ding im Himmel und auf Erden, als sich unsre Schulweisheit träumen lässt
    (Shakespeare)

  • ANZEIGE
  • Hy klingt interessant
    für dich warum nimmst du nicht noch das für jüngere Hunde?
    Ich hab leider keine Ahnung ob dein Hund schon ausgewachsen ist, aber ich denke nicht.
    Interessant wär wie groß die Stücke sind.


    Leider für uns eher ungeeignet da selbst bei der Süßkartoffel wieder die hälfte Kartoffeln drinn sind. Aber bei mir wärs eh nur als Gutti od f zwischendurch weil ich Barf/koche.


    Als TF finde ich es gut vom Inhalt.
    Versuche es einfach ev gibt es ja Probepackerl....
    Berichte bitte wie es euch damit geht viele sind auf der Suche nach dem passenden Futter.


    Lg LinouAlexandra

  • Grinsekatze, ich weiß. Aber was ihm heute passt, kann morgen schon wieder nix sein. Und wenn ich danach gehe, was seiner Meinung nach passt, ist das oft leider etwas, was mir nicht passt.
    Deshalb wollt ich mal anfragen, weil ich bei diesen ganzen Protein und sonstwas für Inhaltsstoffe nicht so wirklich klar komme, ob da doch zwischen den Zeilen was ist, was dagegen sprechen könnte. So spare ich mir mal wieder einen unsinnigen Einkauf.


    Mit 8 Monaten ist Krabat schon (in der Höhe zumindest) ausgewachsen, von dem her ist Welpenfutter nicht wirklich mehr nötig. Davon ab, das er die meisten Welpenfuttersorten gar nicht mehr frisst. Der frisst aber eh mehr schlecht als recht.
    Chili wäre interessant, weil er Fisch in den meisten Variationen mag. Ein Vorteil wäre da noch, dass bei absoluten Nichtgefallen Samson das auffressen könnte (bei Welpenfutter nimmt sie sonst zu und Lamm verträgt sie auch nicht immer so richtig).


    Ich hab sie jetzt mal über die FB-Seite nach Futterproben gefragt.


    Corgifan, das Traubenzucker und Maltrose macht mich eher auch stutzig, aber irgendwas ist ja leider immer.

    LG Romina mit

    Krabat, Welsh Corgi Cardigan *03.06.2014
    DaVinci, Deutscher Schäferhund *05.04.2019


    Das Leben wäre ein kleines Stück gerechter, wenn Dummheit ein Sperrungsgrund wäre.


    Das Herz auf vier Pfoten = Helena, Corgi-Mix *24.04.2002 + 06.02.2014

    Gutmütiger Schatten = Sams(on), Schnauzer-Briardmix *05.04.2005 +18.11.2019

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich frage mich auch warum da überall Zucker drin sein muss, allerdings wenn es in geringen Mengen ist, sollte es nicht so dramatisch sein.


    Grundsätzlich scheint es durchaus hochwertig zu sein. Teilweise sind die Werte aber etwas auffällig hoch bei Rohasche und Protein, ist aber je nach Sorte unterschiedlich.

  • Maltose ist bestandteil von Malz, ist u.a. auch in Bier vorhanden. Bier ist ja gut für die Haare und grad Malzbier ist auch gesund. Vielleicht ist da irgendwie nen Zusammenhang?

    LG Romina mit

    Krabat, Welsh Corgi Cardigan *03.06.2014
    DaVinci, Deutscher Schäferhund *05.04.2019


    Das Leben wäre ein kleines Stück gerechter, wenn Dummheit ein Sperrungsgrund wäre.


    Das Herz auf vier Pfoten = Helena, Corgi-Mix *24.04.2002 + 06.02.2014

    Gutmütiger Schatten = Sams(on), Schnauzer-Briardmix *05.04.2005 +18.11.2019

  • Nervig zu navigierende seite. Man sucht sich echt nen Wolf nach der Zusammensetzung und es half auch nciht, dass ich die ganze Zeit das Nafu durchsucht habe und mich gewundert habe, wo zur Hölle der Zuckern denn ist? :-D
    Ich finde, es klingt gut. Zucker und Co (wie z.B. Rübenpulpe) dient wahrscheinlich dazu die Kalorienzahl hoch zu trieben. Wenn da nirgendwo mehr Getreide drin sein darf, weil das ja böse! ist, müssen die Kalorieen eben woanders herkommen.


    Was das Mäkeln angeht: tja. wilkommen bei den Hütehundkapriziosen. Meine Kröte würde mir nen Vogel zeigen, wenn ich ihr nur noch Trofu vorsetze.
    Welches sie aber gerne mal als Häppchen unterwegs frisst ist das Natur Plus fom Futterhaus. Es ist kaltgepresst (ist mir nicht wichtig, aber mir gefiel die Zusammensetzung) und deshalb gibt es gerade am Anfang grössere haufen, aber probier's doch mal aus.
    Da ist ordentlich Leber drin, deshalb scheint es gut zu schmecken.
    Beim dem riesigen Futterhaus tief in Neukölln (mir fällt die Adresse gerade nciht ein) gibt es das Zeug auch lose zu nem vernünftigen Kilopreis.

  • Kaltgepresst frisst er nicht. Und grad Innereien findet er "bäh". Der Hund frisst nicht mal frischen Pansen (falls nun die Idee kommt mit barfen.). Dosenfutter ist auch nicht sein Fall. Entweder er verträgt es nicht oder er mag es nicht.


    Da aber zb. Dosenfutter schneller schlecht wird, wenn man es dann wegräumt oder stehen lässt, wollen wir nun entgültig auf Trockenfutter umschwenken.


    Für einen Corgi ist der König sehr untypisch ;-)

    LG Romina mit

    Krabat, Welsh Corgi Cardigan *03.06.2014
    DaVinci, Deutscher Schäferhund *05.04.2019


    Das Leben wäre ein kleines Stück gerechter, wenn Dummheit ein Sperrungsgrund wäre.


    Das Herz auf vier Pfoten = Helena, Corgi-Mix *24.04.2002 + 06.02.2014

    Gutmütiger Schatten = Sams(on), Schnauzer-Briardmix *05.04.2005 +18.11.2019

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!