Mal ja mal nein? - Unfair?

  • ANZEIGE

    Hallo,


    so kaum ist das DF wieder da hab ich auch gleich eine Frage! :D


    Ich habe seit 2,5 Monaten eine neue Partnerin und diese möchte keinen Hund in ihrem Bett. Alles kein Problem. In ihrer Wohnung darf der Dicke von Anfang an nicht auf die Couch oder ins Bett. Aber wenn sie bei mir ist muss er auch raus aus dem "Nest". Nun frage ich mich ob ich unfair bin wenn ich ihn nur dann raus schmeiße wenn sie da ist. Sollte ich ihn vielleicht ganz aus dem Bett verbannen?


    Wobei mir das echt fehlen würde um ehrlich zu sein. Ach ich weiß nicht, vielleicht denke ich auch mal wieder zu menschlich... :???: :hilfe:

  • ANZEIGE
  • Ich denke, wenn der Hund lernt, nur noch auf Einladung ins Bett zu kommen, sollte er damit keine Probleme haben. Die meisten halbwegs intelligenten Hunde kapieren das recht schnell. Meiner weiß inzwischen auch, dass er mit Kauzeug keinesfalls auf mein Bett darf und wenn er dreckig oder nass ist, fliegt er auch beim ersten Versuch runter. Dennoch kommt er immer zum Kuscheln, wenn ich ihn einlade, oder wenn wir schlafen gehen. Das ist unser Ritual.
    Es mag etwas dauern, bis er die neue Regel verstanden hat, aber irgendwann weiß er auch, dass er auf deine Einladung warten soll.

    "I've learned to trust my instincts and commit fully to my choices, that there are no "bad" decisions and that even wrong decisions aren't fatal." (Gillian Anderson)


    Der Spinner und sein Azubi

    Immer im Herzen dabei: Benny, Senta und Assunta und die vielen Tierheimseelen

  • Das beruhigt mich doch wirklich etwas denn ich hab wirklich ein schlechtes Gewissen. Gestern Abend zum Beispiel. Er wollte immer wieder ins Bett und hat uns (typisch für ihn) total an gegrunzt um Aufmerksamkeit zu bekommen. Er hat wirklich sein ganzes Können gezeigt um ins Bett zu dürfen.


    Und er hat den "Dackel-Blick" echt SEHR gut drauf...! :lol:

  • ANZEIGE
  • seh ich wie Sunti
    der Hund wird lernen, wann es erlaubt ist und wann nicht


    Würd mir da keine zu viele Gedanken drum machen

    Liebe Grüße
    Manu und die Mädels


    Es ist unwichtig, was andere über dich denken. DU musst mit dir leben können.


    EDIT: Bei allem, wo ihr mich ansprechen wollt, bitte mich im Beitrag markieren/zitieren oder per PN anschreiben, sonst bekomm ichs vermutlich nicht mehr mit

  • Mein Freund findet Hunde im Bett auch doof. Mein Hund hatte ganz schnell gelernt, dass er halt im Körbchen schläft, wenn der Männe ist und sonst zu mir ins Bett darf. Sie hat das ohne Probleme verstanden und weg gesteckt, keine Sorge!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich sehe auch kein Problem darin, dass er nur auf Einladung ins Bett darf, das ist hier auch so.
    Wenn mein Freund nicht da ist, schläft Tomi immer bei mir im Bett, das ist aber nur selten der Fall. Wenn mein Freund da ist, schläft er für gewöhnlich im Körbchen, das ist mir sonst einfach zu eng. Und ihm wohl auch. :D
    Mittlerweile wechseln die beiden sich ab, wenn mein Freund um 4 aufsteht, steht Tomi schon bereit und kuschelt sich ins angewärmte Bett. :lol:
    Dieses gequengel wenn er nicht ins Bett darf macht er übrigens auch...Er wartet immer brav bis ich ihm erlaube ins Bett zu springen, aber wenn ich das nicht tue spult er das ganze Programm ab. Inklusive Dackelblick, Gegrunze, Geschaufe und empörten Niesen, Ruhe ist dann erst wenn ich ihn in sein Körbchen schicke. :roll: Da heißt es dann standhaft bleiben. :D

    Sonja mit ihrem ungarischen Panzerdackel Tomi


    - Die wahre Größe eines Hundes wird nicht in cm gemessen! -

  • Ist bei ner Freundin von mir auch so, da darf der Hund auch nur ins Bett, wenn sie keinen 'Übernachtungsgast' hat. Der Hund hat das schnell verstanden und versucht dann nicht mal mehr, ins Bett zu kommen

  • Also hier war das auch gar kein Problem,
    mein damaliger Freund hatte ganz schnell gelernt dass er sich schmal zu machen hat im Bett, wenn der Dobermann sich strecken will.:lachtot:


    Spaß beiseite, ich denke dass versteht dein Hund schon!

    Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug, aber beginnen wir mit: Für immer


    Pinscherfront :
    Alana und Qessy

    Maddox im Herzen (12.09.2010 - 19.06.2019)

  • Wenn keiner da ist geht er ohne ( :hust: ) Einladung ins Bett und das hat mich bisher auch nie gestört. :D


    Aber ja ihr habt wohl recht, ich hab viel zu menschlich gedacht! :ops:


    Und @RatzRatz unsere Hunde scheinen sich seeeeehr ähnlich zu sein! :lol:

  • Banks darf auch nur nach Einladung ins Bett und auch auf's Sofa. Für eigenmächtiges Handeln kassiert er gleich 'nen Rückfahrschein. Das ganze klappt wunderbar, er steht dann halt abends mit "darf ich, darf ich, darf ich?"-Blick vor'm Sofa. :lol:
    Nur bei Leuten, deren Sofas so eine Recamiere haben, da springt er ab und mal drauf. Frei nach dem Motto, was keine Lehnen hat, ist kein Sofa, ist also nicht verboten. :ugly:
    Im Übrigen gibt es hier auch Situationen, in denen er im Bett mehr als unerwünscht ist. Das ist auch kein Problem, dafür liegt ja auch extra ein "Not-Bett" neben meinem Bett.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!