Avatar

Hundefutter-bricht Brocken wieder aus und hat Durchfall

  • ANZEIGE

    Hallöchen,
    unser Hund bekommt jetzt schon etwas länger Bosch Hundefutter. Als erstes Junior Lamm und Reis, plötzlich hat er dies jedoch verweigert. Wir dachten es wäre diese eine Phase aber es hat sich nicht wirklich gebessert. Er hat abend zu mal bisschen was gegessen aber eben nicht viel. Wir hatten immer das Gefühl, dass an dem Futter was nicht stimmt. Nach ewiger Zeit wagten wir uns einen Futterwechsel-aber innerhalb der Marke. Mit der Bio Sorte wurde es auch nicht besser. Jetzt hat er komischen Kot. Morgens geht er seinen Kot lösen, der dann auch recht gut aussieht. Nach ein paar Metern sitzt er dann aber schon wieder und er hat Durchfall bzw. manchmal nur Schleim. Wir haben einmal es schon untersuchen lassen, hat sich aber nichts herausgestellt. In dieser Zeit haben wir aber Dosenfutter gefüttert, welches wir nach der Zahnungsphase absetzten, und der Kot wurde wieder normal. Jetzt kam es wieder. Morgens sitzt er dann vielleicht drei mal oder so und hat Durchfall, jedesmal in einer anderen Konsistenz. Einmal Durchfall und einmal Schleim. Dann hat er sein Trockenfutter gefressen und hat es ca. nach 3 Minuten wieder rausgebrochen aber nicht versucht es wieder zu fressen. Es waren Futterbröckchen mit einer braunen Flüssigkeit. Krank sieht er jedenfalls nicht aus, er hat dann von uns eine Schonkost bekommen bestehend aus Reis, Hühnchen und einmal auch mit Karotten und Suppenbrühe ohne Salz natürlich :D . Was meint ihr?

  • ANZEIGE
  • Hört sich für mich so an, als wenn dein Hund Bosch nicht verträgt.
    Meine Dackelhündin bekam anfangs auch Bosch junior (war sie vom Züchter gewöhnt), davon machte sie sehr viele, große, breiige Häufchen, dann stellte ich um auf Select Gold Sensitive, da war es etwas besser.
    Jetzt mit 5,5 Monaten bekommt sie Adult-Futter und zwar Happy Dog Irland, das verträgt sie super und macht nur noch 2-3 kleine schöne feste Häufchen.
    Mein letzter Dackel bekam auch Happy Dog Irland und ich war all die Jahre sehr zufrieden damit, daher bekommt es meine jetzige Hündin auch.

  • Zitat von "neffco"

    Krank sieht er jedenfalls nicht aus, er hat dann von uns eine Schonkost bekommen bestehend aus Reis, Hühnchen und einmal auch mit Karotten und Suppenbrühe ohne Salz natürlich


    Warum ohne Salz?
    Hunde brauchen auch Salz und gerade, wenn sie Durchfall haben, denn sie verlieren Elektrolyte.
    Verträgt er die Schonkost gut?


    Ich denke auch, der Hund verträgt das Bosch-Futter nicht und würde mal auf ein anderes Futter ausweichen.

  • ANZEIGE
  • Wegen dem Salz will ich jetzt nicht rum diskutieren....aber ich werde es wohl mit einem anderen Futter ausprobieren. Wir werden jetzt an Happy Dog rangehen, Bewertungen im Internet verraten, dass es sehr gut schmeckt und nicht besonders viele Verdauungsprobleme haben, was der Fall bei Bosch ist. Bei den Bewertungen hat glaube ich jeder 3. oder 4. Verdauungsprobleme. Trotzdem hole ich erstmal eine kleine Packung, damit wir schauen können wie es klappt. Was hält ihr von Happy Dog?

  • Zitat von "neffco"

    Wegen dem Salz will ich jetzt nicht rum diskutieren....

    Dativ und Genitiv....schon schwer, oder?


    Zitat von "neffco"

    Was hält ihr von Happy Dog?


    Nichts, es enthält Natriumchlorid, von dem Du meinst, der Hund brauche das nicht

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich meine nicht, dass Salz ist nicht gut für den Hund. Natürlich brauchen Hunde genauso wie wir Menschen Natriumchlorid. Aber ich habe eben gelesen, dass man bei einer Schonkost kein Salz dazugeben soll....und dabei bleibe ich auch! Denn beim Hundefutter sagt einfach jeder etwas anderes und man lässt sich viel zu viel verunsichern! Manche füttern Frolic oder Pedigree und die Hunde leben genauso gesund und lange wie die mit teurem Futter! Also nur weil ein Hund Durchfall hatte heißt das ja noch lange nicht, dass das Futter schlecht ist. Es hat doch eigentlich eine gute Zusammensetzung...

  • Zitat von "neffco"

    Ich meine nicht, dass Salz ist nicht gut für den Hund. Natürlich brauchen Hunde genauso wie wir Menschen Natriumchlorid. Aber ich habe eben gelesen, dass man bei einer Schonkost kein Salz dazugeben soll....und dabei bleibe ich auch! Denn beim Hundefutter sagt einfach jeder etwas anderes und man lässt sich viel zu viel verunsichern! Manche füttern Frolic oder Pedigree und die Hunde leben genauso gesund und lange wie die mit teurem Futter! Also nur weil ein Hund Durchfall hatte heißt das ja noch lange nicht, dass das Futter schlecht ist. Es hat doch eigentlich eine gute Zusammensetzung...


    Klar bedeutet Durchfall das es nicht vertragen wird u. Jim hat echt kein empfindlichen Magen.
    Ich würde mir Platinum und co ankucken

  • Geflügelprotein** (26,5%), Maismehl, Reismehl, Geflügelfett, Lachsmehl (5%), Kartoffeleiweiß*, Kartoffel*, Cellulose*, Rübenmelasseschnitzel (entzuckert)*, Sonnenblumenöl, Apfeltrester* (0,6%), Trockenvollei, Rapsöl, Natriumchlorid, Hefe*, Kaliumchlorid, Meeresalgen* (0,15%), Leinsamen (0,15%), Hefe (extrahiert)*, Mariendistel, Artischocke, Löwenzahn, Ingwer, Birkenblätter, Brennnessel, Kamille, Koriander, Rosmarin, Salbei, Süßholzwurzel, Thymian, Muschelfleisch* (0,01%), (Trockenkräuter gesamt: 0,14%). (* getrocknet; ** getrocknet, anteilig hydrolisiert)


    Das einzige was nicht besonders gut ist, wie ich finde, ist Maismehl! Aber sonst ok oder?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!