Suche gutes BUch als Geschenk für Hundefreundin

  • ANZEIGE

    Suche für eine Bekannte ein gutes (witziges) Buch über Hunde als Geschenk. Kenne sie noch nicht so lange, nur über die Hunde, daher kam mir das als spontane Idee für ein Geschenk (bis ca. 20,-EUR). Hat jemand eine Empfehlung für ein lustiges oder interessantes Buch? Danke!

    Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
    einen Hund zu haben,
    macht dich reich.
    (Louis Sabin)

  • Ich lese grade "Können Hunde träumen?" vom Kynos-Verlag und finde es (obwohl etwas nüchtern aufgemacht) sehr interessant. Natürlich ist viel Altbekanntes dabei, aber eben auch viel Interessantes.
    So wusste ich z.B. nicht, warum meine Hunde so selten fernsehen. Mein alter Hund fand das nämlich spitze.
    Oder dass das Ich-Bewusstsein bei Hunden nicht mit dem Spiegel getestet werden kann (wegen des fehlenden Geruchs). Ist zwar nicht witzig, aber einfach nett. Kostet, glaub ich, um die 19 Euro.


    Falls es was Witziges sein soll, vielleicht die Romane von Michael Frey-Dodillet. Der erste heißt "Herrchenjahre" (14,90€). Ist zwar von der Handlung wie auch von der Schreibweise nicht sooo anspruchsvoll, aber ich musste des Öfteren vor mich hinkichern, weil sehr viele "Och neeeeee, Hund!"-Situationen sehr komisch beschrieben sind und man sich in vielen Erziehungsexperimenten wiederfindet.

  • Vielleicht "Hunde unter Wasser" von Seth Casteel? Da sind ganz tolle Bilder drin, die in meinem Bekanntenkreis sogar Nicht-Hundeverrückte toll finden.
    Gibt auch "Welpen unter Wasser", das hab ich aber selbst noch nicht gesehen, vermute aber mal, die Bilder werden ähnlich toll sein.

  • ANZEIGE
  • Zitat von "Devlin"

    Vielleicht "Hunde unter Wasser" von Seth Casteel? Da sind ganz tolle Bilder drin, die in meinem Bekanntenkreis sogar Nicht-Hundeverrückte toll finden.
    Gibt auch "Welpen unter Wasser", das hab ich aber selbst noch nicht gesehen, vermute aber mal, die Bilder werden ähnlich toll sein.


    Stimmt! Das ist wirklich toll!!!
    Gibt auch "Shake", also Schüttelbilder!
    Wie in der Werbung.
    Die sind auch klasse!!!

  • Zitat von "Pinky4"

    Stimmt! Das ist wirklich toll!!!
    Gibt auch "Shake", also Schüttelbilder!
    Wie in der Werbung.
    Die sind auch klasse!!!



    Ich hab das Shake Buch meiner Schwester zum Geburtstag geschenkt und wir haben uns alle totgelacht, tolle Bilder :D

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich schließe mich der Empfehlung für 'Herrchenjahre' von Michael Frey Dodillet an. Ich mußte mich beim reinlesen in der Buchhandlung schon sehr beherrschen, um nicht dauernd laut loszulachen.


    Das Buch ist aber kein Roman, sondern erzählt episodenhaft vom Zusammenleben mit der erziehungsresistenten Schäfermixhündin Luna und den zahlreichen (vergeblichen) Versuchen, diesen Zustand zum Besseren zu wenden. Egal ob Clicker, Dominanz, Hundeflüstern, Beschwichtigungssignale oder was der Markt der Hundetrainingsmethoden und -moden so hergibt - an Luna perlt trotz aller Mühen alles ab. Auch die deutsche Hundeszene allgemein, zB Foren im Internet, kriegt ihr satirisches Fett ab.
    Das Buch hat am meisten Witz und Wiedererkennungswert für solche Hundehalter, die sich für Hundetraining und die verschiedenen Ansätze darin interessieren, auch mal Hundezeitschriften lesen, und die Hunderziehung nicht spätestens nach der Welpengruppe für beendet halten.


    Dagmar & Cara

  • Ich habe erst "Es würde Knochen vom Himmel regnen" verschenkt.
    Das Buch fand ich so wunderbar zum heulen und kaputtlachen.


    Zitat

    Suzanne Clothier betrachtet das Zusammenleben von Menschen und ihren Hunden auf völlig neue Art und Weise. Basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung als Trainerin gewährt sie uns neue und oft ganz erstaunliche Einblicke in die verborgene Welt unserer Tiere – und in uns selbst.


    Behutsam, mit Intelligenz, Humor und unerschöpflicher Geduld lehrt uns Suzanne Clothier die Denkweise und das Wesen eines anderen Lebewesens wirklich zu verstehen. Sie werden entdecken, wie Hunde die Welt aus ihrer einzigartigen hundlichen Sicht wahrnehmen, wie wir ihrem Bedürfnis nach Führung ohne Gewalt und Zwang gerecht werden können und wie die Gesetzmäßigkeiten der Hundewelt uns und unserer auf Menschen ausgerichteten Welt widersprechen.
    Auf diesen Seiten treffen Sie auf unvergessliche Persönlichkeiten, die Ihr Herz erobern und vielleicht sogar brechen werden. Da gibt es Badger – edel, neugierig und vielleicht gefährlich. Kann sein bedrohliches Verhalten geändert werden? Der reizende Welpe McKinley, der einen angeborenen Herzfehler hat, erteilt uns eine unvergessliche Lektion über das Leben. Die alternde Vali erinnert uns an den Moment, den jeder Hundehalter eines Tages erlebt: den Verlust eines treu ergebenen Gefährten. Aber was uns diese alte Hündin in ihren letzten Tagen lehrt, kann uns für immer verändern.
    Geführt von einer außergewöhnlichen Frau lernen wir, wie wir eine besondere Beziehung zu einem anderen Lebewesen aufbauen können und dadurch ein unvergleichliches Geschenk erhalten: eine tief empfundene, lebenslange Verbindung mit dem von uns geliebten Hund.
    „Eine Rarität... ein Ausbildungsbuch, das die spirituelle Seite berücksichtigt. Clothier beweist Witz, Einsicht und Vorstellungskraft bei einem Thema, das lange vom behavioristischen Modell dominiert wurde.“ Helen Weaver

  • Mit "Herrchenjahre" tu ich mich grad etwas schwer, vom Schreibstil hat mir der Roman von Martin Rütter "Wie immer Chefsache" irgendwie besser gefallen. Hunde unter Wasser habe ich auch hier, die Bilder sind schon sehr cool! :D


    Saulustig finde ich "Off the Leash" von Rupert Fawcett. Gibt es auch auf deutsch, das englische Original find ich aber besser.
    Off The Leash: The Secret Life of Dogs (Preis: 15,18 €) (Affiliate-Link)

    Sonja mit ihrem ungarischen Panzerdackel Tomi


    - Die wahre Größe eines Hundes wird nicht in cm gemessen! -

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!