ANZEIGE
Avatar

Laufsport mit Hund an der Leine

  • ANZEIGE

    Hallo!


    Wer hat Erfahrung mit "Laufsport" :bindafür: in Verbindung mit seinem Hund?


    Konkret geht es um folgende Fragen :biggthumpup: :


    1. Welche Leine bzw. Hansband
    2. Persönliche Erfahrungen mit Laufen/Hunde
    3. Tipps und Anregungen


    Danke!


    A.Shepherd

    Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich.
    (Louis Sabin)

  • ANZEIGE
  • Hallo A. Shepherd,


    :gut: wir laufen auch.


    Anfangs mit Joggergurt u. so ´ner flexiblen Leine. Hund mit Geschirr!
    Das Hundekind meinte aber, sie soll mich ziehen u. ich bin viiiiieeeel zu langsam. Da kam schnell Frust auf. Nun laufen wir ohne Leine.


    Erfahrungen? Nur gute.
    Ich bin kein Freund von Hund-muss-immer-neben-mir-sein, daher rennt mein Hund immer 10m vorne raus. Kommen andere Jogger/Spaziergänger kommt sie automatisch an meine Seite, das haben wir so trainiert.
    Joggst Du im Wald? Grad morgens hopfen da auch Rehe u. Hasen rum. Dein Hund sollte also abrufbar o. jagdlich unmotiviert sein.


    Auch solltest Du, nicht nur für Dich, langsam anfangen u. langsam steigern. Für einen nichttrainierten Hund können 40 Minuten Jogging frustrierend sein. Ich hab glaub ich bei 10 Minuten angefangen.
    Unter http://www.spass-mit-hund.de dort unter "Spiel & Sport" und dann unter "Jog your Dog" findest Du noch mehr Infos.


    ...und viel Spaß!


    Grüssle Simone
    + Erin

  • Danke für deine rasche Antwort :gut:
    Das finde ich sehr interessant, dass du jetzt nur mehr ohne Leine läuftst :gruebel:
    Wie alt ist dein Hund, welche Rasse und welche (Trainings-)Einheiten läufts du jetzt?

    Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich.
    (Louis Sabin)

  • ANZEIGE
  • Hallo!


    Die meisten die ich mit ihren Hunden treffe, laufen mit Leine oder Joggergurt. Keine Ahnung, warum.
    Meine hört gut genug, dass es ebend auch ohne geht.


    Zu Deinen Fragen:
    Alter: 18 Monate
    Rasse: BC
    Trainingseinheit: 45 Minuten + Warm up u. Cool down je 10 Minuten


    Fröhliches Joggen :D


    Grüssle Simone
    + Erin

  • meine eltern laufen mit unserem hund regelmäßig manchmal mit und manchmal ohne leine (kommt halt drauf na wo sie laufen)...
    Anfangs war unser hund vom laufen nicht so begeistert..., aber momentan läuft sie ganz gerne mit...
    Meistens laufen sie 1-2 stunden....

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • hallo,
    schön das du mit deinem hund läufst,
    ich habe auch mit meiner kleinen angefangen sie ist 10 monate alt.
    ich laufe ohne leine mit ihr ich finde die leine stört beim laufen.
    wen ein fahrd kommt oder ein anderer läufer rufe ich sie bei fuss
    das klapt schon ganz gut mittlerweile laufen wir schon 45 minuten zusammen.
    ich habe allerdings auch schon etaws erfahrung damit mit meinem ersten
    hund bin ich bis zu 4 stunden gelaufen danach wollte er fressen und wider laufen gehen war schon ein liebes miststück ;--))


    g.jacky

  • servus


    wir laufen auch, aber ohne leine...
    wenn jogger u. fahräder kommen ruf ich sie ab und sie läuft dann fuss ansonsten kann sie sich frei bewegen.
    zuerst sind wir auch mit leine oder bei fuss gelaufen.
    die leine ist erstens störend und das immer genau schnurgeradeaus neben dem frauchen laufen war ihr dann zu langweilig und sie trottete lustlos neben mir her.
    seit ich sie selber laufen lass und sie ihr tempo selber bestimmen kann bzw. auch mal einen interresanten duft untersuchen kann will sie gar nicht mehr aufhöhren mit dem laufen.


    wir laufen auch so zw. 1 bis 2 stunden

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE