ANZEIGE
Avatar

Geschirr geeignet für Zugsport??

  • ANZEIGE

    Hi ihr Lieben,
    ich möchte gern mit meinen Hunden mit einem dogscooter durch Wald und Flur brausen.
    Dieses Geschirr haben wir zu Hause, haltet ihr das für geeignet oder muss ich was Neues kaufen???
    Canicross haben wir schon öfter damit absolviert.


    Was meint ihr ??
    lg Petra


    http://dogscout24.eshop.t-onli…0/SubProducts/R-3010-0002

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

  • ANZEIGE
  • PFERDEFORUM????!!!! :schockiert:


    Wie hab ich das denn wieder geschafft...wusste gar nicht dass es ein Pferdeforum gibt :headbash:

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

  • ANZEIGE
  • Ich hab meinen Spaß hier! :lachtot:
    Das erklärt übrigens auch, warum noch keiner geantwortet hatte!
    Hätt ich gesehen, dass der Thread im Pferdeforum steht, hätt ich wohl auch nicht geantwortet bzw. überhaupt reingeschaut :roll:

    Liebe Grüße,


    Kathi mit dem großen Schwatten


    _____________________________
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
    müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken....

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • sarah1982
    danke!! :ops:


    obwohl ich mich da so mit murphy ganz wohl gefühlt hab, so in trauter Zweisamkeit, :lol:


    und jetzt bitte ANTWORTEN

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

  • Gräm dich nicht, da hier einige mittlerweile auch ihre Ponies als Zughunde "mißbrauchen",
    verwechselt man die Bereiche schon mal *gg



    das Geschirr ist zwar toll, aber nur, wenn du mit deinem Hund ins Gebirge zum KLETTERN willst!!!! :lachtot:


    derselbe Shop hat doch auch jede Menge richtiger Zuggeschirre... warum nicht gleich DIE bestellen? :lol:
    http://dogscout24.eshop.t-onli…tenhundebedarf/Geschirre2


    Außerdem brauchste noch ne Zugleine mit Ruckdämpfer...



    und ggf. ne Fahrradhalterung (die kann man aber auch selber bauen)





    Der Whippet soll doch wohl NICHT ziehen, oder? :schockiert: :hust:


    Zeig doch mal Bülders von den zukünftigen Zughunden... damit wir eine bessere Vorstellung kriegen.. gerne auch mit Angaben zu Größe und Gewicht

  • ja klar bestell ich mir ein Zuggeschirr wenns sein muss - issja nur so, dass ich das andere zu Haus hab und wissen wollte ob das auch gehn würde, hat ja auch eine guteVerstärkung an der Brust.


    Fahrradhalterung und Zugleine hab ich.


    Und ja, der Whippet soll ziehn...besser gesagt er WILL ziehn...sie sind ja zu zweit und sie sind auch ziemlich groß und kräftig für Whippets...


    Habe es ausprobiert beim Laufen, also versuchsweise canicross und sie waren derart begeistert, dass ich schon glaub dass das für die beiden durchaus zu machen ist und ihnen Spaß bringt (trete ja selber auch mit).


    lg Petra

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken



    Maxwell 03.01.06
    Kasaan 15.12.06

  • Zitat von "bungee"

    Gräm dich nicht, da hier einige mittlerweile auch ihre Ponies als Zughunde "mißbrauchen",
    verwechselt man die Bereiche schon mal *gg


    hey ich hab das gelesen! :stock1: Das dient der Entlastung der Hunde jawohl! :lol:


    Denke für Whippet auch das Safety wahrscheinlich am Besten anzupassen geht oder mal direkt wegen Faster bei radant anfragen ob er was in den Massen hat.


    & bitte mal ein Bild von Whippets in Aktion! ;) Kleine Exoten im Zughundesport aber es sind ja letztendlich Laufhunde, also auf gehts!

    Humor und Geduld sind Kamele, die uns durch jede Wüste tragen.

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE