ANZEIGE
Avatar

Welpe frühreif? u. Welpe jagt Jogger !

  • ANZEIGE

    Moin Moin,


    mein Welpe Odin 14 Wochen, hat von meinem Sohn einen Stofflöwen bekommen! Der Löwe ist etwas kleiner als Odin.
    Er spielt oft mit ihm, beisst ihn usw.
    Gestern Abend in seinem Körpchen fing er wild an, an ihm RUMZURAMMELN. :headbash:
    Ist das normal oder muss ich mir sorgen machen?
    Habe ihn da mal machen lassen, irgendwann hat er es sein gelassen und ist eingeschlafen!


    Ach und nochwas; neuste Marotte ist, im Wald Joggern und Fahrradfahrern hinterher zujagen.
    Derzeit nehme ich ihn an die Leine und lasse ihn Sitz machn, wenn ich Jogger und co auf und zu kommen sehe.
    Jede Reaktion, die dann im bezug auf Jogger und co gemacht werden, unterbinde ich mit einem strengen NEIN.
    Mache ich es richtig?


    MFG


    Steffen!

    Welpe Odin Geboren am 02.09.10
    Bei uns seit dem 07.11.10 =)
    Fotostrecke von Odin : KLICK


    So NEUE Bilder von 02/2011 Online

  • ANZEIGE
  • Moin!


    Der Odin ist nicht frühreif, rammeln ist Stressabbau für Welpen.


    Pflück ihn runter und lass ihn nicht rammeln. Hat der Löwe Plastikaugen?
    Dann vorsicht, nicht dass Odin die verschluckt ;)!


    Bei Joggern und so würd ich eher ablenken (Leckerlisuche am Rand...) als streng zu sein ;) , oder ihn für´s Absitzen toll belohnen.


    Liebe Grüße!

    Rockt die Bude hier!


    Bud

  • Bei dem Stofftier stimme ich Buddy zu ... vollumfänglich :D ...


    ... bei den Joggern finde ich persönlich machst du es richtig. Warum sollst du etwas ablenken mit Leckerlies. Wenn dein Kind Joggern das Bein stellen würde, dann würdest du es ja auch nicht mit Schoki ablenken, sondern würdest ihm sagen "lass den Scheiß" ... genau das selbe (ich weiß das ist hier im Forum unpopulär) kannst du auch mit deinem Hund machen. Einfach kurze und klare Ansage zu einem Verhalten was du nicht wünscht, dann hast du es später beim Jagdtraining viel einfacher. Er soll dich als Person wahrnehmen und dich für voll nehmen. Du tust ihm damit ja nix schlimmes an.


    Hör einfach auf dein Bauchgefühl ;) .

    Liebe Grüße
    Fanta


    Fotos und Videos meiner beiden Rabauken


    Dein erster Hund wird nie das werden was Du erwartest. Aber alle anderen nach ihm, werden nie wieder das für Dich sein, was Dein erster Hund war.

  • ANZEIGE
  • Ok dann werde ich den kleinen Rammler bei nächstenmal von dem Löwen herrunter nehmen!
    Die Augen sind so fest, das er sie nicht herraus bekommt! Wollte sie schon rausnehmen, aber bin dabei gescheitert! :lol:


    Danke für eure Antworten! ;)

    Welpe Odin Geboren am 02.09.10
    Bei uns seit dem 07.11.10 =)
    Fotostrecke von Odin : KLICK


    So NEUE Bilder von 02/2011 Online

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Ich stell mir das ja schon witzig vor, wie klein Odin den Löwen berammelt :lol: !


    Die Tochter einer guten Freundin (9) hat mal gesagt:


    Mama, der Hund nervt, der springt immer auf mein Schaukelpferd....

    Rockt die Bude hier!


    Bud

  • Ich würd das hinterherjagen auch ganz klar unterbinden. - ablenken bringt da mmn garnichts!


    Ich musste über einige Umwege auch lernen, dass man einfach aufs Bauchgefühl hören sollte, damit man eine ernstzunehmende Persönlichkeit sein kann.


    Mach weiter so :)

    Liebe Grüße von Sandra
    mit
    Milo (Australian Shepherd *07.09.09) und Cole (Australian Shepherd *22.04.2016)

  • Ich persönlich finde das Rammeln weniger lustig :???:


    Rammeln ist Stressabbau. Was hat enn der Welpe mit seinen 14 Wochen für Stress, den er auf diese Art und Weise versucht loszuwerden?
    Du kannst ihm verbieten den Löwen zu rammeln, dann wird er sich demnächst die Couchkissen oder eure Beine krallen um stress abzubauen. Oder er beißt auf Möbel und Wertgegenständen rum... oder oder oder.


    Überleg besser mal, was deinem Welpen stresst. Macht ihr zuviel? Sind die Gassi Runden zu lang? Ist das Training zu intensiv?

    Franzi & Titus (Miniature Australian Shepherd, *21.5.2010)


    The power of imagination makes us infinite.

  • Zitat von "puderzucker"

    Ich persönlich finde das Rammeln weniger lustig :???:


    Rammeln ist Stressabbau. Was hat enn der Welpe mit seinen 14 Wochen für Stress, den er auf diese Art und Weise versucht loszuwerden?
    Du kannst ihm verbieten den Löwen zu rammeln, dann wird er sich demnächst die Couchkissen oder eure Beine krallen um stress abzubauen. Oder er beißt auf Möbel und Wertgegenständen rum... oder oder oder.


    Überleg besser mal, was deinem Welpen stresst. Macht ihr zuviel? Sind die Gassi Runden zu lang? Ist das Training zu intensiv?


    Natürlich ist das an sich nicht lustig und hat einen Hintergrund, der gesucht werden muss.


    Da hast du vollkommen Recht!


    Ich hatte nur Kopfkino....sorry!

    Rockt die Bude hier!


    Bud

  • Ja habe mir auch schon gedanken gemacht, warum er das tut!
    Vorallem macht er es ja anscheind erst seit gestern...
    Hatte ihn gestern Abend gegen 23Uhr nochmal aus dem Schlaf gerissen um mit ihn raus zu gehen..
    Waren nur kurz zum lösen draussen(3-5min) .
    Und als wir wieder drin waren, fing die Kuscheltier liebe an....


    Gestern war er allerding ca 1std mit einem Dackelwelpen zusammen.(19 Wochen)
    Die beiden haben sich gegenseitig ganzschön ausgepowert.
    Viel gespielt, und viel durch die Wohnung gejagt!
    Vllt lag es daran!


    PS ja es schaut sau Witzig aus! :hust:


    Ach und seine Zähne verliert er derzeit auch! Macht ihn bestimmt auch nicht ruhiger !

    Welpe Odin Geboren am 02.09.10
    Bei uns seit dem 07.11.10 =)
    Fotostrecke von Odin : KLICK


    So NEUE Bilder von 02/2011 Online

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE