ANZEIGE

Gute Vorsätze

  • das pferd der guten vorsätze wird oft gesattelt, aber nie geritten. was habt ihr euch für das neue jahr vorgenommen?


    mfg Momo

    Obwohl der Mensch mit der Gabe der Sprache gesegnet ist, nutzt er sie zum Teil ohne Sinn und falsch. Tiere haben nur eine Sprache, setzten sie aber nützlich und ehrlich ein und ein geringes aber wahres Wissen ist besser als eine grosse Lüge. Leonado da Vinci um 1500

  • Ich hab mir nix vorgenommen weil es eh anders kommt als man denkt und dran halten tu ich mich eh nich also hab ichs gelassen und lebe in den Tag hinein *g*

  • Das habe ich schon längst aufgegeben... :flower:


    Mein erstes Jahr ohne Vorsätze dieses Mal. "Aufhören zu rauchen", "ordentlicher werden", "mehr Zeit für mich nehmen", "kein neues Tier",... -hmmm, das waren meine Vorsätze bis jetzt immer.
    Klappt eh nicht, deshalb lass ich es jetzt gleich ! :biggthumpup:


    Für meine Tiere nehme ich mir nur vor, das ich Mara etwas besser draussen in den Griff kriege und mit Fliege mal die Möglichkeit habe zu hüten.


    Aber interessant. Was sind eure Vorsätze für 2005 ?

    Be all you can be

  • Ich hab dieses Jahr voll verpennt, mir was vorzunehmen, aber generell hab ich mir sowiso vorgenommen, dass ich mehr für die Schule mach, das lasse ich schon wieder ganz schön schleifen :stumm:

  • Ich hab mir vorgenommen mehr für die Schule zu machen (bin nämlich ein totaler Lernmuffel *g*) Naja......und das es enndlich mim Hund klappt (hab ich heute aber wieder aufgegeben)

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen kostenlosen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den kostenlosen Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Ich habe mir vorgenommen:


    -etzt fürs Examen im März zu lernen beginnen-wird wohl oder übel eingehalten werden müssen, sofern ich nicht noch ein paar Jahre länger studieren will


    -ordentlicher im Haushalt zu werden-da stehen die Karten aber leider eher schlecht


    -nicht mehr so viele Dinge für die Monster zu kaufen, weil ich sie in Wirklichkeit haben will (wahrscheinlich reichen pro Hund über 10 Halsbänder und 5 Geschirre sowie die drei Körbe Spielzeug :biggthumpup: )-wird auch eingehalten...also, hoffe ich. Lily braucht nur sehr dringend noch ein niedliches Geschirr :angel: :top: , aber dafür habe ich sogar die Erlaubnis von Göga.


    -noch ruhiger mit meinen Hunden zu werden ...da stehen die Chancen auch recht gut :flower:


    -nicht mehr soviel Kaffee und vor allem nicht morgens in der Uni in der Cafete auf dem Sofa versacken..auf der Suche nach einem Koffeinschock, der mich wachhält ...aber, ob das klappt?


    Das wären sie...meine Vorsätze

  • hallo!


    also ich habs eigentlich auch schon aufgegeben Vorsätze zu haben...


    Das einzige woran ich heuer wirklich noch intensiver arbeiten möchte ist das Hüten, damit wir vielleicht auch mal die Prüfung bestehen :gruebel:


    tja, und was mich betrifft, dass ich auch vielleicht endlich etwas ordentlicher im haushalt werde, aber ich habe irgendwie nicht das gefühl das das klappt (und wenn immer nur sehr kurzfristig) :(


    LG Michi

ANZEIGE