Vegetarisch/Veganer Laberthread :-)

  • Von Bedda gibt es veganen Camembert

    Hat den schon jemand probiert?
    Ich eskaliere gerade bei dem Gedanken, ich könnte mir endlich wieder einen Obatztn basteln *sabber*

    So, hier die Rückmeldung :

    Als Brotbelag finde ich die Konsistenz sehr unglücklich. Das hat was von Schmelzkäse in Camemberthülle mit einem milden Camembertgeschmack.

    In Obatztn passt er von der Konsistenz sicher gut. Es kann nur sein, dass er dir zu mild im Geschmack ist.

    Ich kaufe ihn bestimmt mal wieder, aber der Dr. Mannah bleibt mein Favorit.



    Ansonsten vermelde ich, dass das der erste Bedda ist, den ich nicht supereklig finde.

  • ich bin selber nicht vegan, aber mein Sohn. Und nachdem wir gemeinsam essen, koche ich ganz viel vegan.

    Den "Feta" von bedda (ich weiß gerade nicht wie der richtig heißt...) finde ich ziemlich gut. Roh, aber auch besonders verarbeitet. Ich habe vorgestern Blätterteigschnecken mit Spinat und Feta gemacht. Die vegane Variante hat mir besser geschmeckt als die normale. Der bedda ist super geschmolzen und hat sehr "sahnig", aber trotzdem nach Feta geschmeckt. Eine echte Empfehlung!

  • Ich liebe den bedda Fetakäse auch. Und auch den von Violife. Finde ich auch viel besser als echten Feta. Meine Schwester (omni) möchte ichn nicht so, schmeckt ihr zu sehr nach "Ziegenstall" :zany_face: Aber sie hat dahingehend recht, dass er mehr nach Ziegenkäse als nach Feta schmeckt und ich habe Ziegenkäse früher geliebt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face


  • Schlagfix ist der Allrounder für alle Desserts.

    Hat schon mal jemand das aufgeschlagene Schlagfix eingefroren? Ich habe nächste Woche Besuch und plane eine Eistorte.

    Pur nicht, aber ich hab schon Eis daraus gemacht, das ging gut (war aber eh etwas kompakter).


    Für das Eis habe ich Schlagfix aufgeschlagen und ganz stark runtergekühlt, Haselnussmus und Cashewmus in Eiswürfelbehälter gegeben, anschließend im Mixer wieder zerkleinert und unter die gekühlte Schlagfixcreme gehoben. Ging gut - ist nicht ganz so fein und luftig, wie man das von Eis aus der Packung kennt.

    Da hab ich die Reste auch wieder eingefroren. Nach kurzer Antauzeit sehr lecker aber nicht super locker. :)

  • Ich wollte pürierte Erdbeeren, Erdbeer- und Schokostückchen drunter mischen - mit Nussbutter wird das Ganze ja noch etwas .. sagen wir mal ... nahrhafter :D

  • Ich wollte pürierte Erdbeeren, Erdbeer- und Schokostückchen drunter mischen - mit Nussbutter wird das Ganze ja noch etwas .. sagen wir mal ... nahrhafter :D

    Das geht natürlich besser. Ich würde mit TK-Erdbeeren-Püree arbeiten, hab ich auch schon gemacht. Aber dann sofort verspeist. ;)


    Ja, Nussmus-Schlagfix ernährt eine 5-köpfige Nomadenfamilie für drei Tage. Aber es ist soooo lecker. Sagen auch meine Hüften und die lügen nie!

  • Ich hab aktuell Chickeriki von The Vegeterian Butcher und zwei vegane Alternativen von Globus ( einem "Cordon Bleu" und einmal "Backfisch") da.


    Ich hab aber keine Ahnung was man zu letzteren beiden eigentlich nochmal dazu tut.

    Spontan würde ich auf Rahmsoße, Kräutersoße oder Käse-Sahne tippen.

    Und als Gemüse wohl wahlweise Buttergemüse, Kartoffeln, Brokkoli oder Rahmspinat?

    Keine Ahnung, ich hab sowas über ein Jahrzehnt nicht mehr gegessen ^^



    Und was macht man eigentlich mit Mandel-Nuss Tofu?

  • Zu Cordon Bleu - Pommes!!! und einen kleinen Salat

    Als Sauce zu BackVish auf jeden Fall einfach Remoulade (gibt es auch vegan) oder Senfsauce


    Den Mandel-Nuss-Tofu kann man wie anderen Tofu auch gewürfelt in Salat packen oder auch für Gemüse-Reis(Nudel)-Pfannen nehmen. Hier wurde auch mal empfohlen den einfach aufs Brot zu tun, habe ich probiert und fand es eher etwas langweilig.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!