Beiträge von EmDee

    Ich habe als Marker:

    • Klassisch den Clicker, den ich aber nur beim Sporttraining nutze. Löst die Position / die Übung nicht auf.
    • Keks (für den Mali, Top beim Nachwuchs) als Alltagsmarkerwort, da darf mir der Hund auch entgegen kommen um sich seine Belohnung abzuholen
    • Hols dir für externe Belohnung, i.d.R. ein Spielzeug
    • Service als Stationsmarker, heißt Keks kommt zu dir und du rührst dich nicht vom Fleck

    Der Winter ist fast vorbei und ich mach hier mal den Saisonauftakt mit einer Frage bzw. Bitte um Meinungen.

    Ich bereite meinen Malinois, ca. 63 cm Schulterhöhe gerade auf die Klasse 2 vor. Er parkt immer direkt neben mir in die GS ein, "hinten rum" hat er nie gelernt. Bei Übungen, in denen man theoretisch Vorsitz vorschalten könnte geht es auch immer direkt in die GS (Vorsitz kennt er aber).

    In der Übung 8 ist der Winkel insbesondere wenn der Hund über die rechte Hürde kommt ja schon sehr steil. Würdet ihr da einen Hund in der Größe hinten rum in die GS laufen lassen? Haben eure Hunde beide Varianten drauf und nutzt ihr unterschiedliche Signale bzw. ist das für den Hund festgelegt pro Übung (Signal für GS ist in Prüfungen ja nicht erlaubt) oder entscheidet der Hund mal so, mal so?

    Ich finde etwas einsilbiges wie Volt lässt sich nicht so gut rufen - entweder Kasernenhofton, dann gehts oder halt quasi zweisilbig "Vo-holt".


    Falls du immer noch nicht genug Vorschläge hast - Bier oder Wein?

    Veltins oder Veltliner?

    Vasco (da Gama)

    Voldemort falls du Harry Potter magst

    Vitus

    Valentin

    Vincent

    Volvo

    Vektor

    Voodoo

    Valerius / Valerian

    Victor

    Vagabund (oder lieber nicht, nomen est omen ...)

    Volker - o.k., Scherz, aber du wolltest ja was deutsches. Und einen DD namens Hugo kenne ich immerhin!


    Seh grad - der Volker hat sich mit @Zauberkröti überschnitten als ich noch am Überlegen war


    Ich wollte bei meinem Kurzen auch den Namen in den Papieren haben - er ist jetzt (E Wurf) als Emiro aka Twende eingetragen. Damit muss man sich nicht so verbiegen wie mit solchen "Everlasting xyz" Konstrukten

    Wie siehts denn aus mit selbermachen? Ich teste mich gerade durch die Smarticular Rezepte, die sind bis auf den Camembert (und da finde ich auch den Mondarella super) sehr einfach und schnell gemacht. Ich bin mittlerweile zu dem Schluss gekommen, dass es bei (Schnitt)Käse zwar ERSATZprodukte gibt, die man alternativ zu Käse gut essen kann, aber eben keine IMITATE wie z.B. vegane Fleischwurst.

    Veganen Käse selber machen: 10 einfache Rezepte
    Veganen Käse selber zu machen, dafür gibt es zahlreiche Rezepte. Die besten findest du hier! Für alle, die sagen: “Auf Käse verzichten könnte ich nicht.”
    www.smarticular.net

    Für Sachen die du nicht verträgst kennst du bei Selbstgemachtem bestimmt Alternativen.

    ...mein Gemüse muss auch wieder im Wohnmobil Urlaub mit uns machen, den mit allen Pflegekräften hier zu Hause klappt das einfach nicht. Letztes Jahr waren die Tomaten- und Paprikasetzlinge mit in Albanien, dieses Jahr fahren sie mit nach Sizilien :beaming_face_with_smiling_eyes:

    Jetzt weiß ich auch warum du deinen Username hast .....