ANZEIGE
Avatar
  • ANZEIGE

    Hallo :D


    Mein Hund und ich wir müssen am Sonntag früh einen Teamtest absolvieren *g*
    Ich weiß schon von vorneherin dass wir durchfallen *lol*


    Wir haben die ganze Sache eher als experiment umfunktioniert! Ich bin mal sehr gespannt wie sich meine BEstie schlägt und ob er auf dem HuPla wieder irgendwelche Anfälle bekommt!


    Wir werden ihm seine Box ins Auto stellen und dass Auto so hinstellen dass er sich möglichst wenig aufregen kann! Ich habe mir fest vorgenommen total relext und ruhig an die Sache ranzugehen! ISt eine Art PRüfung für mich, eigentlich nicht für den Hund!
    Deswegen sage ich mir auch es kann nicht viel schief gehen wenn wir es nicht schaffen ist es ein Grund nächstes Jahr es nocheinmal zu versuchen und darauf hinzuarbeiten, wenn wir durchkommen sollten wäre ich natürlich super stolz auf ihn!! Und es würde mir beweisen dass alle Tränen und Arbeit doch nicht umsonst waren!


    Ich hoffe ich werde diesen Tag einigermaßen unbeschadet (seelisch wie körperlich) überstehen ;)


    Sorry, ist vielleicht ziemlich langweilig aber ich musste es einfach jemandem sagen!

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Oje,... ich hatte gehofft keiner fragt... es war eine zweiseitige geschichte...


    Also als erstes mal gesagt es war katastrophal!!
    Ich war aufgeregt ohne Ende (was irgendwo verständlich aber nicht annehmbar war, wenn ich mit diesem hund weiter arbeiten möchte muss ich lernen meine gefühle zu unterdrücken bze zu überspielen)
    Wir waren gleich das erste Paar und sind zur Uo rein gegangen. Ich hatte dann gleich mal meinen Text vergessen...
    Dann sind wir an den Start gegangen und sind unser Schema gelaufen!
    Ich werde mir das Video doch einmal anschaun... Aber es war schrecklich.


    In der Leinenführigkeit war Jack keinen meter aufmerksam alles andere war interessanter besonders seine Hundefreundin und er zog wie verrückt, ich musste einige male Führerhilfe geben. In manchen passagen war er wirklich schön da, was aber eher seltenheit war...leider!


    In der freifolge wollte ich schon aufatmen er lief anfangs wunderschön sehr aufmerksam und toll *freu*
    Doch dann hat er sich überlegt er geht doch lieber mal die person hinter der blende besuchen ích hab dann einmal einen brüller fahren lassen und er kam dann sofort wieder und wir sind weiter gelaufen!
    Beim sit aus der bewegung hat er sich hingelegt (er konnte es die ganze zeit aber ich muss irgendetwas anders gemacht haben als sonst *schulterzuck*)
    Und dann platz aus der bewegung und abrufen unsere beste übung in der UO *freu*


    Das abliegen während unser laufpartner lief war auch ne nerventortur, er ist ständig aufgestanden hat sich aber auch wieder hingelegt!


    Unsere Uo war kurz und knapp wie uns der Richter erzählte UNGENÜGEND!! Ich war nur froh als ich von diesem Platz war, dass es so schlimm wird hätte ich nicht gedacht! Ich hatte schon ne ganze Menge mut verloren aber aufgeben wollte ich dann doch nich nicht!


    Der erste Außenteil war das laufen durch eine gruppe mit und ohne leine!
    Was mir da die meisten sorgen machte war, dass manche hunde um das geschehen herumsaßen und ich rechnete quasi damit dass mein hund ohne leine auf den nächst besten hund hüpft! Ich hatte auch ehrlich gesagt keine ahnung wie ich wo laufen musste...
    Ich lief einfach mal hin und her und ging dann wieder raus udn jack blieb nicht richtig fuß udn schnuffelte ab und zu an den schuhen der passanten!
    Ich habe mir sagen lassen dass ich zwischendurch durch meine haltung der eindruck vermittelte aufgeben zu wollen!


    Als ich Jack dann von der Leine machen wollte verwarnte er mich, ich zeigte mich, so gut es mein seelenzustand zuließ, unbeeidrucket! Und absolvierte die gruppe ohne leine mein hund überlegte sich dann mal ab zu gehn und zu schaun was denn in den tüten in der hütte so drin is.
    Der Richter fing dann meinen hund ein und übergab ihn mir wieder und jack hatte dern richter nich gebissen *oberfreu* (bei ihm macht er das nämlich gerne)


    Ich fragte den Richter ob ich weitermachen sollte und er nickte und schob mich zurück zur gruppe :P
    Dann mussten wir, wieder an der Leine ein Auto umrunden welches hupte mein hund erschrak schrecklich machte aber keinen satz sondern blieb wirklich ruhig!!!! *stolzbin*


    Der zweite außenteil musste der hund von der leine und dann kamen jogger von vorn als die jogger rum waren, musste der Hund an die Leine und ein radfahre kam von hinten und von vorne eine gruppe spaziergänger es waren 2 *lol*)


    Erstaml mussten wir uns durch einen hundepulk kämpfen udn mein hudn gab keinen ton von sich *megastolzbin*


    Dann mach ich meinen hund von der leine kaum isser von der leine geht er schon den nächsten baum anpinkeln *wie peinlich* der höhepunkt unserer aufführung war dann das mein hund einen apfel vom baum pflückte und mit mir spilen wollte dummerweise rammte er beim rückwärts vom apfel weggehen den jogger *hüstel* den es fast über meinen hund legte!!
    Zur verteidigung muss man sagen, dass der jogger gelegenheit hatte um meinen hund herum zu laufen! :!:


    Ja dann meinen hudn an die leine genommen und nix hatte ihn interessiert weder radfahren noch die schwatzenden damen!!


    Dann kam noch ein mann mit schwarzen mantel, einem stock, der das beinb hinter sich herzog!


    Ich habe noch nie einen hund so in panik erlebt wie meinen in dieser Situation!
    Doch was ich ihm zu gute halten muss er ist nich vorgegangen sonder hat sich hinter mir versteckt ohne aggressiv zu sein!


    Tja und ich war schoner erleichtert als nciht plötzlich ein anderer border auf meinen zuschoss... der richter hat den border dann eingefangen udn wir hatten unseren teamtest überlebt!


    Ich war nciht der ansicht bestanden zu haben...


    Und doich hatten wir es geschafft wie haben unseren teamtest bestanden!!!!!!!! :flower:


    Ich habe eine MEeeeeeeeeeeeeeeeeeeeenge gelernt!!!! Und bin wirklich froh nciht aufgegeben zu haben!! Ich habe neuen Mut geschöpft udn sehe nun endlich dass die Arbeit udn der kampf doch etwas gelohnt hat und es niemanden was bringt wenn ich jetzt aufgeben!!!


    Ich glaube es hat uns doch noch ein wenig mehr zusammen geschweißt!!!


    Wir hatten davor auch keinen meter geübt *genick einzieh*


    Im frühjahr steht der nächste teamtest an udn zwar werden wir uns darauf vorbereiten :D


    Es wird wohl ein anstrengender winter werden ;P


    Ich glaub es is ein etwas lnger text geworden *ups*

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hi Jacky,


    daß mit der UO kenne ich.
    Mein Hund kann das richtig gut, aber sobald ich irgendwelche Prüfungen laufen muß, bin ich so nervös, daß ich das auf den Hund übertrage und sie dann auch Platz anstatt Sitz macht und etc.


    Ich habe beschlossen, vor der nächstenb Prüfung mich mit Beruhigungsmitteln u.ä. zu zudröhnen, so daß ich wenigstens halbwegs die Nerven behalte. Ich hoffe, dann klappt es etwas besser. :smile:


    Gruß Nadine

  • Jacky


    mach dir nix draus, ich hab meinen Teamtest (den 1. und letzten !! auch versemmelt. Frauchen war total aufgeregt un stand wie blöd auf dem Platz und wusste nicht mehr was sie machen soll, hi hi. Und ich war erst recht aus dem häuschen, bin ihr ausgebüxt und quer über den platz gerannt, wie wunderbar, das hat voll spass gemacht. Frauchen ging dann im richtung ausgang und sie sagte zum prüfer: Ich hör auf, ich geh raus,, das wird eh nix. Aber sie sollte weitermachen was wir dann auch machten, aber die UO haben wir total versaut. Im Aussenteil hatte ich mich aber gut benommen und das rettete mein ergebnis. Wir hatten bestanden!! Aber das war nicht richtig, denn so ein chaos was wir da veranstalteten, das gehörte in die kategorie unterste schublade. Frauli fragt sich heute noch, wie ein prüfer sowas durchgehenlassen kann. Unglaublich, echt.
    Ich werde so einen blöden Test NIEMEHR machen, das könnt ihr mir glauben und Frauli hat erst recht keinen bock da drauf. Auch eine BH wird sie mit mir niemals antreten, das hat sie sich geschworen und ich bin nicht böse drum, denn es würde 100%ig in die hose gehen.

  • *g* Mensch dann ist das bei anderen ja auch so nich nur bei mir!


    Ich will auf jedenfall wieder einen Teamtest machen und meinen Hund endlich "Platztauglich" kriegen!


    Weil eigentlich würde ich mit ihm auch wirklich gerne richtig Sport machen und trainieren!
    Aber ich schätze bis zu diesem Ziel haben wir noch einen laaaaaaaaaangen Weg!!
    Aber im Frühjar werden wir wieder so einen Teamtest in Angriff nehmen! Es kann ja nur noch besser werden und ich habe Hoffnung das mit der Zeit er wie auch ich die Routine rein bekommen und vielleicht doch noch ein tolles Team werden!!


    Wie war das: Die Hoffnung stirbt zuletzt!


    Und sowas die BH wollten wir dann auch noch machen aber ich glaube damit warten wir erst bis 2006 oder ende 2005!! *g*

  • Hey,
    das schafft ihr,da bin ich sicher :gut: mit viel Gedult und Spucke geht alles
    Aber nochmal tu ich mir die BH nich an, ich war so am Ende an dem Tag-einmal und nie wieder!
    Aber vielleicht machen wir irgendwann mal nen Teamtest mit...

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE