ANZEIGE
Avatar

Dunkel wirds!!!-"Hundebeleuchtung"???

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen.
    Habe gerade eure Texte hier durchgelesen. Ich habe mir vor kurzem bei eBay ein reflektierendes Geschirr samt passender Doppelführleine bestellt. Auf dem ganzen Geschirr und der leine befinden sich reflektierende Hunde.
    Es ist echt super. Gebt mal "reflektierendes Geschirr" ein und ihr werdet recht günstiog und gut fündig.
    Liebe Grüße, Ines und Balu

  • ANZEIGE
  • Es geht ja nun wieder auf die dunkle Jahreszeit zu, deshalb krame ich diesen Beitrag mal wieder raus...


    Ich habe mir nämlich in diesem Jahr auch ein Leuchtie bestellt. Ersteinmal nur eines, zum Testen - bevor ich alle meine Vierbeiner damit austatte. Es ist blau und sehr hell - man sieht es auch durch das lange Fell der Hunde.


    Im letzten Jahr hatte ich so blinkende Halsbänder aus dem Baumarkt. Nur noch eines funktioniert einwandfrei - sehr ärgerlich.


    Ansonsten haben meine Wauzens noch Reflektoren auf dem Geschirr - ich hoffe, das reicht zur Absicherung!


    Viele Grüße
    Corinna

  • Hi Ihr!


    Ronja hat ein Feltmann-Geschirr. Diese gibt es unter anderem in schwarz mit eingearbeiteten Reflektoren drauf... :) Das Band an sich sieht ein bisschen aus wie ein Adidas-Zeichen. Der mittlere Streifen ist ein reflektierender, die beiden äußeren sind floureszierend, laden sich also bei Licht auf und leuchten dann im Dunkeln (auch ohne dass Licht drauf fällt! ;))
    Von Autos wird der Hund auf jeden Fall gesehen, aber die floureszierenden Streifen sind etwas schwer zu erkennen, wenn man im Waldweg unterwegs ist und der Hund etwas haben soll, was der Halter auf 100m erkennen können soll!


    Außerdem kann man diese Geschirre so verstellen, dass der vordere Ring nicht auf's Brustbein drückt! Das ist der Grund, warum ich so eines hab! :gut:


    Zu bekommen bei Ra-Wo - Gutes für den Hund. Dort gibt es auch Namenslogos aus Stoff mit Klettband, wo Name des Hundes und Telefonnummer draufgestickt wird. Man kann sie dann um den Rückensteg des Geschirrs befestigen! Die sind superklasse!


    LG murmel

  • ANZEIGE
  • Hallo,


    wir bzw. unsere Hunde sind seit 1 Jahr überzeugte Leuchtie-Träger.


    Sie sind einfach klasse, sehr hell, formstabil, stromsparend und auch bei langhaarigen Hunden gut sichtbar.


    Die Anschaffung ist nicht grad billig, aber würde ich sofort wieder tätigen.


    Wir sind hier als Gang schon bekannt: 4 Hunde mit 4 Leuchties, die immer und überall sofort gesehen werden.


    Mittlerweile gibt es immer mehr Leuchtieträger hier bei uns.


    LG WorkingDog

  • JADE hat ein einfaches "Jogger" Kletthalsband vom PLUS. Die gabe es da mal im Angebot im Zweierpack für 3 EUR. Das Ding blinkt allerdings und so wird JADE zu einem richtigen Discohund :lol:


    Ihr Hals ist auch so schmal, dass da ein Band gut drum passt!


    JADE ist so dunkel und verschwindet wirklich sobald die Sonne weg ist. Höchstens die weißen Beinchen sieht man noch und dann der blinkende Hals - höchst witziger Anblick!

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE