Vorraus!

  • ANZEIGE

    Hallo zusammen!


    :?: :?: :?: Ich würde gerne ein paar Tips zum Aufbau des Kommandos "Vorraus" bekommen! Wie habt ihr das gemacht?


    Mit einem Spielzeug, das ihr geworfen habt, mit Helfern oder wie??
    Ich kenne nur Hunde die über Spielzeug aufgebaut worden sind und die meisten tun sich unheimlich schwer später ein ordentliches "Vorraus" zu machen wenn sie genau wissen, daß da kein Spielzeug ist. Wäre deshalb sehr dankbar für Alternativvorschläge!


    Danke schonmal,
    Katharina

  • Dr. SAM - dein online Tierarzt
    ANZEIGE
  • ich hab mit dem "Vorraus" auch so meine Schwierigkeiten.


    Bis jetzt hab ich sie immer auf ein sichtig ausgelegtes Dummy geschickt und die Entfernungen langsam verlängert.
    Sie läuft aber absoult nicht sauber vorraus wenn sie es nicht mal sofort sieht.


    Andere Vorschläge zum "Vorraus" üben waren bisher: den Hund aufs Futternapf zu schicken, oder ihn den Weg oder einen Zaun entlang auf ein Spielzeug zu schicken oder den Hund kurz vor dem Ausgelegten Stück immer absitzen zulassen...

  • Ich habe voraus so trainiert immer wenn wir vom spatzieren gehen kammen 2-3m bevor wir zu Hause waren hab ich Timmi Sitz machen lassen und habe ihn voraus geschickt er wußte ja wohin es geht also ist er gelaufen das ganze hab ich auch gemacht bevor wir an die Lieblingswiese kamen Sitz Leine ab und voraus .Als ich jetzt mit Obi angefangen habe hatte ich mit voraus kein Problem denn Timmi wußte voraus heißt ich entferne mich nach vorne von Frauchen und so mußte ich nur noch die Box zum objekt des Voraus machen.
    LG Beate

    Der Verstand ist wie eine
    Fahrkarte: Sie hat nur dann einen
    Sinn, wenn sie benutzt wird.

  • ANZEIGE
  • Hallo Beate,


    wie setzt ihr denn die Box beim Voraus ein? Ich kenne das "fertige" Voraus nur ohne Hilfsmittel, also heißt der Hund muß solange nach vorne laufen bis er durch ein Platz oder Steh gestoppt wird?

  • Die Schwierigkeit des "Voraus" ist doch den Hund gerade von sich wegschicken zu können ohne dass er langsam läuft sich umdreht oder einen Gegenstand sieht.
    Dass er also so lange blind gerade läuft bis man ihm ein neues kommando gibt.

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Genau das war ja meine Frage: wie kann man die Übung aufbauen, ohne daß der Hund ein "Ziel" vor Augen hat auf das er zurennt?? Irgendwohin hinschicken is ja nich das Problem...! (Sorry, hab vielleicht undeutlich formuliert!) Oder geht es eben doch nur über ein Ziel, das dann abgebaut wird? Und: wie haben diejenigen von Euch derer Hunde ein sauberes Vorraus laufen die wieder abgebaut?

  • Das voraus habe ich nur am Anfang eingesetzt damit Timmi wußte das es ok ist nach vorne weg zu laufen jetzt geb ich nur noch das Box Komando und Timmi läuft zur Box habe ich damit deine Frage beantwortet oder hab ich sie falsch verstanden.
    LG Beate

    Der Verstand ist wie eine
    Fahrkarte: Sie hat nur dann einen
    Sinn, wenn sie benutzt wird.

  • Nee Beate, ich glaub wir reden gerade von 2 verschiedenen Übungen...?!

  • Ich habe es geclickert. Zuerst nur das von mir weglaufen, dann das gerade von mir weglaufen und dann das nicht mehr nach mir schauen und gerade von mir weglaufen...


    Viele Grüße
    Corinna

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!