ANZEIGE
Avatar

leidender hund-was nun?

  • ANZEIGE

    guten morgen zusammen,


    gestern nachmittag hat unsere hündin (vielfraß und dabei nicht wählerisch) eine halbe packung papageienfutter gefressen (sehr vitaminreich). heute nacht kam prompt die antwort: durchfall - aber wie. nun leidet die kleine, liegt , schläft ,atmet etwas schwerer als sonst und (das kommt nie vor) will nichts fressen.
    das ist, denke ich auch ersteinmal das beste, einen tag ohne nahrung - vielleicht ein bisschen kamillentee.


    habt ihr schon mal ähnliche erfahrungen gemacht und habt einen tipp. sie tut mir natürlich leid - ich glaube sie hat tierische bauchschmerzen.
    für tipps wäre ich dankbar.
    schöne ostern aus bremen von micha

  • ANZEIGE
  • Sorry aber ich sag da immer ...bist du selber schuld :flehan:
    Achte nur darauf das genug getrunken wird und das nicht fressen na schaden kann das nichts die verhungern ja nicht gleich :wink:
    Wer frißt was nicht für ihn bestimmt ist wahrscheinlicjh ja auch geklaut der muß sich jetzt mit Bauchschmerzen plagen,so geht das Spiel...ggg
    Wenn es natürlich zu lange anhält oder er keine Flüssigkeit mehr zu sich nimmt ab zum TA
    Wünsche dir schöne Ostern ,-na an der frischen Luft wirst du ja dank deines Hundes die nächsten Tage sein :wink:
    Gut Besserung und LG Beate

    Der Verstand ist wie eine
    Fahrkarte: Sie hat nur dann einen
    Sinn, wenn sie benutzt wird.

  • Hallo!


    Das armen Viech!
    Unsere Hündin hat mal 1 kg Nymphensittichfutter vertilgt. Das gab auch Bauchweh vom Feinsten, Durchfall und ein echt schlechtes Allgemeinbefinden...
    Solange der Hund ordentlich trinkt, sollte alles gut gehen. Unserer Maus hat damals langsam gehen geholfen. Die Bauchschmerzen waren da wohl erträglicher und es kam alle paar Meter was raus.
    Mein Mann ist von 2 bis 5 nachts mit ihr langsam unterwegs gewesen, er hatte da dann wenig Mitleid. Kann ich verstehen, er mußte um 7 zur Arbeit.


    Gute Besserung!


    Angela

    Wer die Dunkelheit fürchtet, kennt die Grausamkeit des Lichtes nicht.


    Es ist gut zu wissen, dass der Hund an sich gar keine Fehler zu machen in der Lage ist. Er reagiert höchstens anders, als wir es wünschten und erhoffen.
    (Helmut Kettelake)

  • ANZEIGE
  • danke euch beiden für die schnellen antworten.
    kurzer zwischenstand: seit einer stunde trinkt sie langsam wieder etwas, das ist ein gutes zeichen. sie ist aber sehr geschwächt, weil sie auch noch gerade ihre stehtage hat und die hormone ja sowieso ein wenig verrückt spielen in der zeit.
    es ist glaube ich alles an vogelfutter herausgekommen (vorne und hinten) und ich war bis jetzt damit beschäftigt hier wieder klar schiff zu machen.
    sie liegt "leidend" in der sonne und atmet nicht mehr so schwer wie heute morgen und guckt sich auch hin und wieder mal um.
    ich hoffe, dass wir nicht zum tierarzt müssen und sie sich langsam wieder stabilisiert.
    sollte noch jemand einen guten tipp haben, nur her damit.
    bis später, liebe grüße aus bremen von micha

  • hey!
    hört sich ja fies an, aber da bin ich genauso gnadenlos wie beate- sie is selbst schuld... (wat bin ich wieder fies...tztztztztz...)


    nun zum problem:
    ich würde ihr auch den nächsten tag erstmal nichts zu fressen geben und danach auch nicht gleich wieder die volle ladung trofu bzw. das "normale" fressen.
    wäre vielleicht nicht ganz schlecht, wenn du ihr die nächsten ein oder zwei tage danach noch schonkost gibts. ich könnt mir vorstellen, dass das förderlicher für den magen-darm-trakt ist!


    und natürlich auf die aufnahme von flüssigkeit besonders achten, aber das wurde ja schon gesagt :gut:


    lg und gute besserung an deinen vielfraß :wink:
    rike

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • moin moin aus bremen und frohe ostern!


    ich möchte euch gerne vom tag 2 meiner leidenden hündin erzählen. seit heute morgen frisst sie wieder leichte kost und sehr wenig (ich sagte ja schon eigentlich ist sie total verfressen). sie liegt aber überwiegend den ganzen tag und setzt ihre leidensmine auf. der bauch workt noch ein bisschen aufgebläht obwohl nun glaube ich das gesamte vogelfutter ausgeschieden ist.
    sie atmet ein bisschen schwerer als sonst - ist das wohl normal?
    und zum kurzen spaziergang gehört super viel überredung dazu, kurz pinkeln und schnell wieder ins warme.


    sollte noch jemand einen tipp haben, wäre ich dankbar.
    übrigens kümmert sich unsere zweite hündin rührend um sie.
    bis bald, liebe grüße micha

  • hallo ihr lieben,
    komme gerade vom tierarzt, weil sich bonitas zustand in der letzten nacht verschlechtert hat. das vogelfutter ist nun wohl endgültig aus ihrem körper, allerdings hat sie rapide abgenommen und dabei einen immer dickeren aufgeblähten bauch bekommen und seit heute morgen schwer und kurz geatmet. kurzum es musste geröngt werden und die diagnose: herzinsuffizienz, lungenödem und aszites (wasserbauch). das war erst einmal ein schock! die lage ist zwar bitter aber nicht hoffnungslos. sie muss zunächst entwässern (spritze, tablette) und sie löst sich wirklich stündlich, das ist zwar nervig aber sehr erleichternd weil man zusehen kann wie es ihr dadurch besser geht. nun muss sie auch noch unterschiedliche herzmedukamente nehmen (erst einmal vorübergehend) und dann wird sie wohl eingestellt werden. ich denke eine herzinsuffizienz bleibt wohl chroniosch. nun ja , immer optimistisch bleiben. auf jeden fall haben wir nun eine klärung - aber es ist nicht gerade unser glückstag. :?:
    vielleicht hat jemand von euch noch tipps, würde mich freuen.
    liebe grüße aus bremn von bonita,silver und micha

  • Hallo,


    das tut mir leid für deinen Hund. Kann Vogelfutter alleine so was auslösen? Bin entsetzt!
    Wünsche euch gute Besserung!


    LG Kindhund

  • @Kindhund


    Die Herzinsuffizienz war wahrscheinlich schon vor der Sache mit dem Vogelfutter da.Wahrscheinlich war wahr es Zufall,daß die Herzinsuffizienz erst nach dem Verspeisen des Vogelfutters sich dermaßen stark gezeigt hat.Vielleicht hat aber auch die starke Belastung durch das Erbrechen und Durchfall das nur unzureichend arbeitende Herz völlig überfordert und es ist dadurch zu den starken Symptomen gekommen.Denkbar wäre auch,daß der Durchfall den Elektrolythaushalt gestört hat und dadurch das Herz nicht mehr richtig arbeiten konnte.Das müßte denn aber schon ein sehr starker,langanhaltender durchfall gewesen sein.


    knudsen


    Wie alt ist denn euer Hund?Habt ihr schon ein Herzultraschall machen lassen?Damit kann man feststellen,woran die Herzinsuffizienz liegt und kann auch feststellen,wie weit das Ganze fortgeschritten ist.
    Gute Besserung erstmal!


    Liebe Grüße, Christiane

  • Hallo,


    das hört sich ja gar nicht gut an, was sagt denn der Tierarzt wie er noch weiterbehandeln will, ausser den Tabletten?


    Kann er selbst eine Ultraschalluntersuchung machen oder musst du in die Tierklinik dafür?


    Ganz liebe Knuddel Genesungswünsche :knuddel:

    Ein Aussie wird immer mit viel Potenzial geboren!
    Nur um dieses richtig anzuwenden
    liegt in deiner Verantwortung! ( von T.K.)


    LG
    Claudia & Sky & Icy

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE