ANZEIGE
Avatar

VDH-Europasieger Zuchtschau 2006 in Dortmund / 05-07.05.06

  • ANZEIGE

    VDH-Europasieger-Zuchtschau 2006 , 05.-07.05.2006 in Dortmund


    Hallo zusammen,
    ist jemand von euch auch auf dieser Ausstellung vom VDH ???
    Würde mich mal interessieren ob hier Hundebesitzer im Forum sind
    die ihre Hunde z.B. Ausstellen oder in einer anderen Kategorie aktiv mitmachen.


    Wer von euch geht überhaupt hin ???


    Leider kann ich dieses Jahr nicht Ausstellen weil Vegas ja erst vor kurzem operiert wurde.Vegas hat eine Zehamputation hinter sich.
    Sonst hätte ich ihn gemeldet ...


    Hingehen werde ich aber auf jeden Fall ...


    Vielleicht sieht man sich ja ....


    für die Aussteller unter uns wünsche ich VIEL GLÜCK und ERFOLG ...


    liebe grüße
    Michael & Vegas


    Hier ein kleiner Auszug vom diesjährigem Programm:
    Besucher-Service: Welche Hunderasse paßt zu mir?
    Casting: Wer wird die "Superpfote 2006"?
    Große Welpenaktion
    Großes Kinderprogramm präsentiert von
    Günstige Angebote aus Industrie und Handel
    Erleben Sie spektakuläre Sprünge und Würfe auf dem Frolic Frisbee Fun Event
    Programm im Show-Ring
    Dog-Dancing
    Agility
    Fly-Ball
    Hunde-Frisbee
    Rettungshunde

    und vieles mehr ...

  • ANZEIGE
  • Hingehen tu ich definitiv :-)
    Ich weiß nur noch nicht an welchem Tag...
    (gibts da Empfehlungen??)


    ..und meinen kleinen spanischen Mix wird wohl auch keiner ausstellen :-)


    Es wird ja angeboten den Hund mitzunehmen..hat das schonmal jemand gemacht..und mit welchen Erfahrungen??
    An sich fänd ich es ja ganz nett, da ich ihn eh gern überall mithinnehme wo es erlaubt ist..aber auf so einer Messe hält man sich ja doch länger auf...
    Meine Messeerfahrung beschränkt sich auf die Equitana in Essen am WE...und da fand ich es recht eng und hätte mir schwer vorstellen können einen Hund dabeizuhaben..


    Ja..und sonst schließ ich mich der Frage von vegas gerne an: ist noch jemand da, evtl. sogar ausstellend??


    gruß, sandra

  • hallo,


    habe nochmal was raus gesucht zur INFO:
    Tageseinteilung:
    Freitag, 5. Mai 2006
    Gruppe 3
    Terrier
    Gruppe 5
    Nordische Schlitten-, Jagd-, Wach- und Hütehunde, europäische und asiatische
    Spitze, Urtyp
    Gruppe 8
    Apportier-, Stöber- und Wasserhunde
    Gruppe 10
    Windhunde
    -----
    Samstag,6. Mai 2006
    Gruppe 2
    Pinscher und Schnauzer, Molosser, Berghunde, Schweizer Sennenhunde
    Gruppe 4
    Teckel
    -----
    Sonntag, 7. Mai 2006
    Gruppe 1
    Hüte- und Treibhunde (Schäferhunde,Treibhunde)
    Gruppe 6
    Lauf- und Schweißhunde
    Gruppe 7
    Vorstehhunde (Kontinentale-, Britischeund
    Irische-)
    Gruppe 9
    Gesellschafts- und Begleithunde


    Der Mischlingswettbewerb
    Zeit: Täglich von 11.00 - 14.00 Uhr
    Ort und Anmeldung: Halle 6



    Eintrittskarten Tageskarte Dauerkarte
    Erwachsene 8,00 Euro 16,00 Euro
    Ermäßigt (Jugendliche 12-18 Jahre, Studenten, Schwerbehinderte) 6,00 Euro / 12,00 Euro
    Kinder (6-12 Jahre) 3,00 Euro
    Familien (2 Erw. mit beliebig vielen Kindern) 18,00 Euro
    Hundekarten (für Hunde von Besuchern) 2,00 Euro


    Wenn ich meinen hund nicht melde gehe ich immer ohne hund zur ausstellung, wenn du aussteller bist kann man sich einen platz anmieten der dann nur für dich und dein tier ist ( so hat man ein wenig ruhe ).
    wenn ich nicht ausstelle wird MIR das mit hund dann zu stressig ...

  • ANZEIGE
  • Na dann bleibt Gallo vielleicht besser zu hause.
    Evtl kommt mein Freund auch mit..dann wärs nochmal ne Überlegung weil er sich wahrscheinlich eher als ich dort vrabschieden würde und dann mit Hund sich irgendwo die zeit vertreiben könnte.


    Der Freitag klingt interessant..aber leider werde ich es da nicht schaffen...kann da auch nicht mal ebend Urlaub nehmen...und so wirds wohl der Samstag oder Sonntag.
    Bezüglich der Rassen klingt der Samstag für mich nicht sooo spannend--mal sehen.


    Hat jemand schonmal den Mischlingswettbewerb gesehen?..von dem wusste ich gar nix.
    gehts da um Optik..oder um mehr??
    Nunja..allein deshalb kommt Gallo sicher nicht mit...und ich weiß ja dass er der Tollste ist.


    Vegas: wann wirst du denn da sein..
    @all...fährt sonst keiner hin??..mal Hunde angucken..informieren und evtl etwas einkaufen ??

  • Ich war letztes jahr (in ich glaub es was Essen) auf ner Hundemesse, da haben manche ihre hundis auch mit hingeschleppt.Fand ich total doof, die Gänge(der Übergang von Halle zu Halle) rochen teilweise nach Pi*** und die Hunde wurden von einem Leckerchenstand zum nächsten gezerrt. Ich glaube davon hat der Hund rein gar nichts!


    VG
    Leoline :blume:

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Gyndra
    hallo,


    INFO ZUM MISCHLINGSWETTBEWERB
    Sie sind davon überzeugt, dass Ihr Mischling der Schönste ist? Dann sollten Sie ihn zum Mischlingswettbewerb auf der VDH-Europasieger-Zuchtschau 2006 anmelden. Teilnehmen dürfen alle Besucherhunde, die keiner bestimmten Rasse angehören.


    Die Anmeldung zum Mischlingswettbewerb erfolgt direkt vor Ort am Bewertungsring. Danach beurteilt ein Tierarzt den Gesundheits- und Pflegezustand Ihres Hundes. Außerdem überprüft ein Ausbilder die Sozialverträglichkeit jedes teilnehmenden Mischlings. Anschließend gilt es, einen Geschicklichkeits-Parcours zu bewältigen.


    Alle Teilnehmer erhalten einen von der Firma Fressnapf gesponserten Preis, eine Urkunde und einen Bewertungsbogen. Auf die Sieger des Mischlings-Wettbewerbs warten Ehrenpreise und ein Fressnapf-Warengutschein.


    Zeit: Täglich von 11.00 - 14.00 Uhr
    Ort und Anmeldung: Halle 6
    Meldegebühr: 10,- EUR*


    * Von der Gebühr werden 2,- EUR als Spende über den Tierschutzverein Groß-Dortmund an das Tierheim Dortmund abgeführt .


    Teilnahmevoraussetzungen:
    1. Jeder teilnehmende Hund muß haftpflichtversichert sein.
    2. Jeder teilnehmende Hund muß wirksam gegen Tollwut schutzgeimpft sein. Die Tollwutschutzimpfung darf nicht jünger als 4 Wochen und nicht älter als 12 Monate sein. (Impfausweis mitnehmen).
    3. Es dürfen nur gesunde und sozialverträgliche Hunde am Mischlingswettbewerb teilnehmen. Läufige Hündinnen sind vom Wettbewerb ausgeschlossen.
    4. Für diese Veranstaltung gilt das Ausstellungsverbot für tierschutzwidrig kupierte Hunde.


    ich werde samstag dort sein ...
    ich denke das ich so gegen 9:00 uhr in dortmund bin.

  • Leoline
    hallo,
    ich denke das du recht hast mit dem wenn man nicht ausstellt usw. sein tier
    nicht mitnehmen sollte.
    ich denke das es für mensch und hund zu stressig werden kann ...
    natürlich bleibt das jedem selbst überlassen, aber wie gesagt dieses jahr stelle ich nicht aus und vegas bleibt zuhause ...


    lieben gruß
    michael & vegas

  • Bin noch immer nicht sicher ob ich Samstag oder Sonntag hinmöchte :-)
    Sehr schön fänd ich es ja, wenn vielleicht einige andere hier da auch hinfahren und man sich vielelicht mal Hallo sagen kann :-)


    Was den Wettbewerb angeht: natürlich ist Gallo der Schönste...aber ich befürchte das wär trotzdem nix für uns.


    Schon bei der Gesundheit wär ich unsicher, da ja das eine Auge nicht in Ordnung ist (Pupillenreaktion ist kaum vorhanden, da wahrscheinlich aufgrund einer Verletzung die Pupile verwachsen ist)..aber 2 TAs meinten dass man da nichts dran machen sollte, solange es ihn nicht stört, was durch kratzen/schubbern dann deutlich sichtbar wäre....aber halt glücklicherweise nicht ist.


    naja...und Spzialverträglichkeit??..werden da diverse Hunde auf meinen losgelassen??Oder gehts mehr ums allgemein soziale Verhalten..also ein paar menschen die vorbeilaufen???-versteh ich nicht-
    Gallo würde erst flüchten und dann je nach Hund evtl. Aufreitversuche unternehmen...nicht so optimal.


    Leoline...
    nungut..das stell ich mir auch nicht so schön vor wenn alle Hunde da hinmachen..wobei ich das nicht unbedingt verstehen kann...Hunde halten ja auch zu hause einigen Stunden aus..insbes. nachts..da werden sie ja eine Messe..insbesondere wenn die besitzer evtl zwischendurch mal wieder rausgehen (geht das?) doch überstehen ohne sich zu lösen oder?
    (großer Spaziergang vorher und kein Aufenthalt von 8 stunden mal vorausgesetzt)...


    Wirst du denn dahin fahren?..oder kein Interesse?

  • Also man konnte da zwischendurch mal raus, aber nur auf nen Hof und da hätte z.B. meine nie hingemacht. Ich fahr da nicht hin, obwohl es echt toll war.(Gut es ziemlich nach hUnd gerochen, aber wie solltee s auch anders sein *g*). Wir waren da nur um uns bei den vielen Züchtern über die ganzen RAssen zu informieren und und MAterialen zu holen, über die ienzelnen Rassen usw. Der letzte Stand war von einer Irish-Setter Züchterin (wo wir dann auch hängengebleiben sind).
    Ne also ich würde es persönlci nicht machen.Viel zu viel Streß für die Hunde. Keine Ahnung wie groß diener ist aber bei den Menschenmengen, hab ich einen gesehen da wurde fast drauf getreten und der Besitzer konnte ihn so grade noch am Halsband weg ziehen...


    Aber ich wünsch dir trotzdem viel Spaß ob mit oder ohne hundi :freude:

  • Gallo ist eher klein (40 cm schulterhöhe) und würde daher eher zur "zertrampelten" kategorie gehören.


    Nunja..ich werde shoppenderweise und auf der suche nach infos meinen spaß haben.
    Wenn ich wirklich plane mich bei nem wettbewerb zu profilieren, kommt Herrchen mit...dann wollen zwei (Hund und Freund) vorzeitig raus und dürfen dann da rumlaufen.
    Aber nach eurer Beschreibung werd ich evtl. allein auf Reisen gehen...


    (Aber es interessiert mich trotzdem in wiefern sich der Mischlingswettbewerb unterscheidet..wie die bei all den Hunden die Sozialvrträglichkeit testen...und was der Hund da (im Unterschied zur Rasseschau) an Gehorsam zeigen muss..)

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE