ANZEIGE
Avatar

Hundefahrradkorb/tasche? Hinten oder Vorne?

  • ANZEIGE

    Hallo,


    meine Lotte ist eine Yorki-Hündin und damit nicht wirklich geeignet längere Strecken neben dem Fahrrad zu laufen (in der Stadt geht es halt auch manchmal wegen der Sicherheit gar nicht). Nun meine Fragen:


    1. Einen Hundefahrradkorb (mit Schutzgitter) oder eine Hundefahrradtasche?


    2. Vorne am Lenker oder hinten auf dem Gepächträger?


    3. Habt Ihr Erfahrungen gesammelt?


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen... will ich doch endlich mal wieder Fahrradfahren :roll:


    Fröhlichen Tag noch...

    Marlis, Holger, Max, Loulou und Lotte (Fünf, die ZUSAMMEN glücklich sind)


    Unterschätze nie Westie's und Yorki's,
    denn sie sind richtige Terrier
    und KEINE Schoßhunde - sie passen nur drauf
    und das sehr gerne *zwinker*

  • ANZEIGE
  • Ich finde einen Korb mit Gitter angenehmer für den Hund da er dann nicht festgebunden werden muss und sich auch mal drehen kann.


    Einen so kleinen und leichten Hund wie deinen würde ich ehr nach vorne setzen. Da hast du sie im Auge und auch dein Hund bekommt alles mit.


    Einen schwereren Hund würde ich nach hinten setzen da er das Handling des Fahrrads doch mehr behindert.

  • Hallo Marlis,
    ich habe für Chico (Yorkie) einen Fahrradkorb mit Schutz-Gitter. Das ist praktisch und sicher. Er fühlt sich auch sehr wohl darin :D .
    Zuerst hatte ich den Korb vorne am Lenker, aber das hat mich irgendwie beim Lenken gestört, weil man dabei etwas mehr Kraft braucht.
    Weil Chico auch ganz ruhig in dem Korb sitzt, habe ich den nun am Gepäckträger. Mein Mann hat mir den dort ganz sicher verankert. Ich empfinde das als angenehmer. Musst Du ausprobieren.
    Noch ein Tipp, falls Du Dich für einen Fahrrad-Korb mit Schutz-Gitter entscheidest: Guck danach bei dem Auktionshaus, das mit E anfängt, da sind die wesentlich preiswerter als im Tierbedarf-Laden.
    LG Francisca

    Liebe Grüße
    Francisca mit Charly (und Chico im Herzen +02.07.2014)

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten....
    --------------------------------------
    Chico i. d. FOTOGALERIE DER USERHUNDE Seite 3

  • ANZEIGE
  • ich transportiere sarotti beim radfahren in einer tasche, die ich mir als rucksack aufsetzten kann


    ich finde die besser, weil evtl bewegungen vom hund besser ausgeglichen werden können (finde ich)

  • Hallo,


    lieben Dank. Hmmm... werde wohl zu Anfang dann einen Korb für den Lenker holen. Dann habe ich Lotte erst mal im Blick. Bei E... habe ich bereits geguckt... wow gibt es da Preisunterschiede =)


    Wünsche Euch noch einen schönen Abend..

    Marlis, Holger, Max, Loulou und Lotte (Fünf, die ZUSAMMEN glücklich sind)


    Unterschätze nie Westie's und Yorki's,
    denn sie sind richtige Terrier
    und KEINE Schoßhunde - sie passen nur drauf
    und das sehr gerne *zwinker*

    • Neu

    Manchmal hilft einfach das richtige Futter - aber wie findet Ihr es?

    Ich hatte schon viele Hunde und die Erfahrungen haben mich gelehrt, dass jeder andere Ansprüche an die Ernährung hat. Mal legen sich Verdauungsstörungen durch eine Futterumstellung, ebenso können Fellprobleme abklingen. Schlanke Windhunde leiden nicht selten unter nervösen Störungen, wenn der Proteingehalt zu hoch ist; sie benötigen eher Kohlehydrate zur sofortigen Energiefreisetzung. Andere Rassen wie sportliche Huskys brauchen stattdessen hochwertige Proteine, während Kohlehydrate nur ansetzen würden.


    Das Alter spielt ebenso wie die Konstitution eine Rolle für den individuellen Bedarf und einige Krankheiten erfordern eine spezielle Nährstoffzusammensetzung.


    Aber ehrlich, welcher Hunde- oder Katzenhalter blickt bei den vielen Herstellern, Marken und Inhalten wirklich durch? Ich nicht - zum Leidwesen meiner Hunde. Daher habe ich es mit einem unverbindlichen Futtercheck versucht der übrigens nicht nur für Hunde ist, sein Katzenfutter kann man dort auch finden.


    Das hat mir die weitere lange Suche nach dem richtigen Futter erspart: Hier müssen Ihr lediglich wenige Minuten investieren und einige konkrete Fragen zu Ihrem Hund oder Katze beantworten. Anschließend erhaltet Ihr, abgestimmt auf Ihren Liebling, bis zu fünf Futterproben als kostenloses Paket zugeschickt!


    Einfach den Futtercheck ausprobieren - ich bin sehr glücklich, auf diesem Weg nun das richtige Futter gefunden zu haben.


    Liebe Grüße Tobi hugging-dog-face



    Anzeige
  • Hallo,
    der Fahrradkorb, den ich jetzt auf dem Gepäckträger habe, ist auch einer zum Einhaken am Lenker.
    Aber Du hast Recht, besser erstmal am Lenker, damit Du sehen kannst, wie Dein Hund reagiert. Ans Radfahren müssen sie sich ja auch erst gewöhnen. Aber macht dann viel Spaß, wirst Du sehen!


    LG Francisca

    Liebe Grüße
    Francisca mit Charly (und Chico im Herzen +02.07.2014)

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten....
    --------------------------------------
    Chico i. d. FOTOGALERIE DER USERHUNDE Seite 3

  • Hallo...


    Ich habe für Zoe auch einen Fahrradkorb für den Lenker...
    Da wir nicht sooo viel Fahrrad fahren,bleibt der auch vorn,damit ich sie immer im Blick habe..


    LG Nina

  • Hi Franicisca,


    wie alt ist dein Chico inzwischen? Er bekommt wohl auch noch die "Welpenfrisur"??? Lotte bekommt die auch immer verpasst von meiner Hundefriseurin :D Ich stehe nicht auf "Schleifchen" im Fell und Co. :lachtot:


    Danke für die Tips :gut:

    Marlis, Holger, Max, Loulou und Lotte (Fünf, die ZUSAMMEN glücklich sind)


    Unterschätze nie Westie's und Yorki's,
    denn sie sind richtige Terrier
    und KEINE Schoßhunde - sie passen nur drauf
    und das sehr gerne *zwinker*

  • Zitat von "Marlis"


    wie alt ist dein Chico inzwischen? Er bekommt wohl auch noch die "Welpenfrisur"??? Lotte bekommt die auch immer verpasst von meiner Hundefriseurin :D Ich stehe nicht auf "Schleifchen" im Fell und Co. :lachtot:


    Hi Marlis,
    Chico wird bald 7 Jahre. Aber alle halten ihn noch für ganz jung, irgendwie hat er sein Welpengesicht behalten und beim Laufen "tapst" er auch noch wie ein Welpe :D . Die sehr praktische "Welpenfrisur" bekommt er aber erst im April, wenn es wärmer wird. Nee, also Schleifchen sind unser Fall auch nicht :roll:, das würde sich Chico auch rausrappen, da bin ich mir sicher :lachtot: .
    LG Francisca

    Liebe Grüße
    Francisca mit Charly (und Chico im Herzen +02.07.2014)

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten....
    --------------------------------------
    Chico i. d. FOTOGALERIE DER USERHUNDE Seite 3

  • Zur Zeit schneide ich Lotte auch nur immer wieder die süße Fratze ein bisschen in Form :roll:


    Frage... habe noch Mal bei E... geguckt. Da gibt es so viele verschiedene Fahrradkörbe von Euro 14,95 bis... Gibt es da wirklich so gravierende Qualitätsunterschiede??


    Fröhlichen Abend...

    Marlis, Holger, Max, Loulou und Lotte (Fünf, die ZUSAMMEN glücklich sind)


    Unterschätze nie Westie's und Yorki's,
    denn sie sind richtige Terrier
    und KEINE Schoßhunde - sie passen nur drauf
    und das sehr gerne *zwinker*

    • Neu

    Welches Futter ist das beste?

    Einer meiner Hunde war Allergiker und zudem ein eher mäkeliger Esser. Jetzt habe ich einen gemütlichen Senior aus dem Tierschutz, der leicht verwertbares Futter benötigt und außerdem Nährstoffe für die arthritischen Gelenke braucht.


    Bei jedem meiner Hunde stellte sich die Frage nach dem richtigen Futter: Welches verträgt der jeweilige Nahrungsspezialist am besten? Welches wird seinen Ansprüchen gerecht und kommt seiner Gesundheit zugute?


    Es war müßig und natürlich auch teuer, für meinen Allergiker das geeignete Futter zu finden. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hersteller und Sorten ich durchprobiert habe - es war zum Verzweifeln. Irgendwann stieß ich auf den Futtercheck Schaden kann es nichts, also versuche ich es einfach, dachte ich.


    Gesagt, getan: Details zu meinem Hund wurden abgefragt und schon einige Tage später erhielt ich kostenlose Futterproben - optimal auf die Bedürfnisse meines Sensibelchens hin ausgesucht. Es gibt bis zu fünf Proben unterschiedlicher Hersteller. Tatsächlich war genau das Richtige dabei und die lange Suche hatte endlich ein Ende.


    Ich habe natürlich nicht lange gezögert, später auch für meinen Senior gleich einen Futtercheck gemacht und dank der kostenlosen Proben schnell das für ihn beste Futter gefunden. Versucht es selbst - auch für Katzen gibt es übrigens den kostenlosen Futtercheck!


    LG Chris hugging-dog-face


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

ANZEIGE